Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
duerener

Gruppenrichtlinien Server 2016

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

wir haben vor 3 Wochen einen Wechsel der Domänencontroller 2008R2 auf 2016 vollzogen.

 

Beim Editieren der bisherigen GPOs (greift bei uns für Windows 7 Clients) ist mir aufgefallen, dass die "unterstützt auf" Infos scheinbar nicht mehr korrekt sind

Z.B. wird bei Zugriff zu erweiterte Einstellungen im Menü Erweitert nicht zulassen angezeigt, "nur MS Windows Server 2003, XP + 2000 SP1."

 

Kennt das jemand?

bearbeitet von duerener

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein nicht das gleiche. Der verlinkte Thread bezieht sich auf die Versionsangaben bei den Group Policy Preferences - und dort kann nie ein neueres OS stehen als das, auf dem man grad unterwegs ist.

 

Der TO meint "Administrative Vorlagen" - "Unterstützt auf". Und wenn ich wüßte, wo genau ich diese konkrete Einstellung finde, würde ich jetzt kurz nachschauen. I.d.R. stimmen die Angaben dort aber - das Setting ist ab Vista vmtl. einfach nicht mehr wirksam bzw. der entsprechende Dialog nicht mehr vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×