Jump to content

Lokales Profil


Go to solution Solved by Sunny61,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich hab da mal eine Frage da mir das Internet nicht wirklich weiter hilft:

 

 

Offenbar hat ein lokales Profil an einem Rechner irgendwas abbekommen.

Der User kann in einem bestimmten Programm eine Aktion nicht ausführen und bekommt eine sehr kryptische Fehlermeldung, mit einem anderen User auf dem selben Rechner funktioniert es einwandfrei auch auf einem anderen Rechner geht mit dem User ohne Probleme.

 

 

Ich nehme jetzt mal an das es nicht damit getan ist das Profil einfach nur umzubenennen da der Rechner in einer Domäne hängt.

 

Gibt es da ein Tool oder einen Workarround ohne den User komplett zu löschen und neu anzulegen??

 

Die einzige Möglichkeit die ich derzeit sehe, alles wegsichern, den User vom Rechner löschen (inkl. reg bereinigen) und dann neu anmelden und alles zurückspielen was an Daten da ist.

 

Korrigiert mich bitte falls es einen einfacheren Weg gibt.

 

Ist ein Win 7 Pro Rechner.

Link to comment

Moin,

 

unterscheide zwischen Benutzerkonto und Benutzerprofil.

 

Ein einfacher Weg zum Lösen des Problems könnte sein, das Benutzerprofil zu löschen.

 

Löschen des Profils nicht mit dem Explorer!

 

Angemelded als Admínistrator: System, Erweiterte Sytemeinstellungen, Benutzerprofile - dort das Benutzerprofil löschen, den Rechner neu starten, den Benutzer anmelden. Dann entsteht ein neues Profil.

 

Ein anderer Weg wäre wohl, das bestimmt Programm deinstallieren, neu zu starten und erneut zu installieren. Wahrscheinlich wäre es klug, den Programmordner zu löschenn, im Extremfall Einträge aus der Registry zu entfernen.

Edited by lefg
Link to comment
  • Solution

Es geht auch ohne zu löschen.

 

Melde dich als Admin an, das Profil im Explorer umbenennen. Von User in _User. Und jetzt in die Registry: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList Auf der rechten Seite finden sich die SIDs, dort suchst Du den User1 und lösch den Teil des User1. Neustart und jetzt den User1 anmelden lassen. Es wird ein frisches Profil erstellt. Wenn die Fehlermeldung jetzt nicht mehr erscheint, kannst Du Daten noch aus dem alten Profil holen.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...