Jump to content

Problem mit langsamen Löschvorgängen, Zugriffsberechtigung?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

habe mir einen HP Proliant Microserver mit Win2012 R2 aufgesetzt. Eine Systemfestplatte und ein ssd Raid für Daten.

 

Die Installation und Freigabe von Ordnern im Netzwerk war schnell über die Konsole gemacht.

Der Ordner "Firma" wurde per Konsole auf das raid verschoben.

 

Ich habe kein Active Directory aufgesetzt. Im Ordner Firma habe ich einen Benutzer xy Lesen/Schreiben über die Konsole freigegeben.

Zugriff: Jeder /Vollzugriff

Sicherheit: User xy erst "Spezial" (war so von der Konsole vorgegeben Lese Schreib), dann später manuell auf Vollzugriff geändert

 

Der Zugriff funktioniert soweit, die Dateiübertragung ist sehr schnell und der Server ist im Netz sichtbar.

 

Leider gibt es ein Problem mit dem Löschen erstellter Ordner/Unterordner über das Netzwerk:

Extremsituation:

1. Erstellen eine Ordners (leer)

2. Erstellen eines Unterordners (leer)

3. Löschen des obersten Ordners inkl. Unterordner: Dauert 20sec! "Recyclen wird vorbereitet". Das ist das gleiche mit vollen Ordnern

 

Teilweise klappt es auch nicht sofort einen Ordner mit gleichzeitiger Benennung anzulegen, dann hängt es auch 20 sec.

 

Ein Blick in die Computer Verwaltung wo die Zugriffe live angezeigt werden ergibt folgendes:

 

Benutzer xy Zugriff auf Obersten Ordner -Vollzugriff

Benutzer xy Zugriff auf Unterordner: "kein Zugriff"

Teilweise sind die Namen der Ordner in Großbuchstaben angezeigt, obwohl in Kleinbuchstaben angelegt

 

Nach einger Zeit (20 sec) fängt sich das System und die Ordner werden wie gewünscht gelöscht oder umbenannt.

 

Ich habe das ganze Internet durchforstet, alle neuesten Treiber installiert, jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.

 

Wer kann mir da helfen?

 

hub2000

 

 

 

post-72304-0-31027900-1474703130_thumb.png

post-72304-0-09249600-1474703138_thumb.png

post-72304-0-14872900-1474703152_thumb.png

post-72304-0-17412800-1474703962_thumb.jpg

Edited by hub2000
Link to comment

Ich habe einen neuen testordner mit dem servermanager / Freigaben --> smb gemacht.

Daraufhin konnte ich in dem neuen Ordner "Test" neu angelegte Unterordner auch schnell löschen! Alles ok! (Berechtigungen siehe unten)

 

Im Dashboard war allerdings der Ordner test nicht unter "Speicher" zu sehen. Dann habe ich den Ordner "test" dort nachträglich hinzugefügt.

Daraufhin zeigt sich das alte Verhalten, dass der Löschvorgang langsam ist. Ein Blick auf die Berechtigungen zeigt, dass diese wieder völlig verändert wurden. (Berechtigungen siehe unten)

 

Wie müssen denn die Berechtigungen lauten? Warum werden vom "Dashboard" beim Anlegen neuer Speicher die Berechtigungen nicht gleich richtig gesetzt bzw. anders zum "Server Manager"???

 

post-72304-0-60421900-1474706738_thumb.jpg

post-72304-0-88851000-1474706752_thumb.jpg

Link to comment

Hallo,

 

über try und error nun folgende Lösung:

- Freigabeordner nicht über das dashboard anlegen

- Freigabeordner nur über den Servermanager / Freigaben anlegen

- Den Ordner dann ggf den principal  "Benutzer" entfernen und speziellen Nutzer einpflegen

 

Der Test ergab: bei identischer Rechtevergabe und Freigaberechten war dennoch bei dem einen Ordner das "Warteproblem" bei dem anderen nicht.

 

Warum das so ist bleibt leider offen.

post-72304-0-33880300-1474727317_thumb.jpg

Link to comment

Ich durchblicke deine Berechtigungsorganisation nicht so ganz.

- Laut deiner Aussage am Anfang gibt es kein Active Directory, nur den Fileserver KPHServer

- Laut den Bildchen weiter untern gibt es aber "KPH\Domänen-Admins" etc. , also doch eine Art Domäne. (Heißen die AD "Domain Admins" auf deutsch tatsächlich "Domänen-Admins"??)

 

Wie und wo authentifiziert sich der User, mit dem du auf das Share zugreifst. Von welcher Art von Maschine greift der User auf das Share am Server zu. Nutzt du Hardware oder Virtuelle Maschinen?

 

Ich vermute mal, dass du es schaffst, das MS-Berechtigungskonzept u.a. mit den Aktionen an "everyone" und "spezial" ins Straucheln zu bringen, aber nach 20s fängt sich das System doch noch irgendwie und macht dann irgendwie irgendwas. Aber auch DNS lässt sich mit wenigen Klicks in einen chaotischen Zustand versetzen!

Link to comment

Hallo,

 

diese "Spezial"-Berechtigungen wurden vom dashboard angelegt, wenn man user&Freigabe hinzufügt. Wie gesagt, das führte ja auch zu Problemen. Mit manuellen Bordmitteln (rechter Mausklick auf Freigabeordner) konnten die Freigaben genauso angelegt werden, userbezogen, und es "hakte" dann nicht mehr.

 

In meiner Verzweiflung hatte ich DNS und DHCP nach einer Anleitung angelegt, funktioniert aber wohl nicht so richtig. Beide Sachen hatten aber keinen Einfluß auf den langsamen Löscheffekt.

 

Bei DNS steht jetzt: "Der DNS-Server wartet darauf, dass von den Active Directory-Domänendiensten angezeigt wird, dass die Erstsynchronisierung des Verzeichnisses durchgeführt wurde."

 

DHCP wurde von mir wohl fehlerhaft installiert, da ein externer Router auch noch IP Adressen vergibt. Aktuell steht bei mir der Fehler: Der DHCP/BINL-Dienst hat einen anderen Server mit der IP-Adresse 192.168.178.1 in diesem Netzwerk ermittelt, der zu der folgenden Domäne gehört: .

 

Die Frage ist ob der Server überhaupt IPs vergeben soll wenn es schon der Router (192.168.178.1) macht. Ich würde DHCP wieder deinstallieren.

 

 

 

 

post-72304-0-20406400-1474788569_thumb.jpg

Link to comment

"Schneide den Elefant in Scheiben", wie man so schön sagt. wink.gif

 

Nimm dir einzelne Themenblöcke z.b. anhand eines Lehrbuches strukturiert nacheinander vor.

ActiveDirectory, DNS, DHCP, Berechtigungskonzept, etc. kann man nicht einfach mal so eben hochziehen und verstehen.

Irgendetwas mit zuwenig Hintergrund zu installieren und dann auf Fehlersuche zu gehen, ist nicht zielführend und nur frustrierend.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...