Jump to content

WSUS-Client möchte über den WSUS-Server keine Updates laden


Go to solution Solved by Sunny61,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Tag Zusammen,

 

ich habe hier ein ganz interessantes Problem und weiß nicht mehr, was ich noch probieren soll.

Ich habe einen Client, der, wenn ich auf dem WSUS nach Updates suche, immer sagt er sei aktuell. Suche ich im Internet findet er massenhaft Update. Die anderen Clients in der gleichen WSUS-"OU" funktionieren tadellos. Schaue ich mir den Report des Clients auf dem WSUS an, steht da auch, dass einige Updates benötigt werden, genauso steht dort, dass die Updates auch genehmigt sind.

 

Folgendes habe ich schon probiert:

WUAUCLT /RESETAUTHORIZATION /DETECTNOW -> keine Besserung

 

____________________________

 

Ich habe teilweise Updates per Internet geladen, dann nochmal gesucht, gleiches Ergebnis

 

____________________________

 

Check WSUS zeigt mir folgendes an:

WSUS Server nutzen: aktiviert
- WSUS Server: http://WSUSSERVER:8530
- Status Server: http://WSUSSERVER:8530
- Zielgruppenname: Computer

Automatische Updates konfigurieren: 4 - Autom. Downloaden und laut Zeitplan installieren.
- Geplanter Installationstag: Täglich
- Geplante Installationszeit: 3:00 Uhr
 

Also meiner Meinung nach auch richtig.

 

____________________________

 

WUInstall gibt mir auch zurück, dass keine Updates benötigt werden, wenn er auf dem WSUS sucht.

 

____________________________

 

In der WindowsUpdate.log steht folgendes:

 

 

2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent    *************
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent    ** START **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent    *********
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent      * Online = No; Ignore download priority = No
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent      * Criteria = "IsInstalled=0 and DeploymentAction='Installation' or IsPresent=1 and DeploymentAction='Uninstallation' or IsInstalled=1 and DeploymentAction='Installation' and RebootRequired=1 or IsInstalled=0 and DeploymentAction='Uninstallation' and RebootRequired=1"
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent      * ServiceID = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7} Managed
2015-04-09    11:48:24:689    1076    f0c    Agent      * Search Scope = {Machine}
2015-04-09    11:48:28:535    1076    f0c    Agent      * Found 0 updates and 76 categories in search; evaluated appl. rules of 252 out of 3252 deployed entities
2015-04-09    11:48:28:535    1076    f0c    Agent    *********
2015-04-09    11:48:28:535    1076    f0c    Agent    **  END  **  Agent: Finding updates [CallerId = AutomaticUpdates]
2015-04-09    11:48:28:535    1076    f0c    Agent    *************
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    >>##  RESUMED  ## AU: Search for updates [CallId = {BC5E3C74-4416-4CC3-AE43-BAA201E6AECC}]
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU      # 0 updates detected
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    #########
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    ##  END  ##  AU: Search for updates [CallId = {BC5E3C74-4416-4CC3-AE43-BAA201E6AECC}]
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    #############
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    Featured notifications is disabled.
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    Setting AU scheduled install time to 2015-04-10 01:00:00
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    Successfully wrote event for AU health state:0
2015-04-09    11:48:28:566    1076    fd0    AU    Successfully wrote event for AU health state:0
2015-04-09    11:48:33:585    1076    f0c    Report    CWERReporter finishing event handling. (00000000)
2015-04-09    11:48:39:666    1076    918    AU    WARNING: AU found no suitable session to launch client in
2015-04-09    11:49:59:875    1076    918    AU    Launched new AU client for directive 'Forced Reboot', session id = 0x1
2015-04-09    11:49:59:891    5448    154c    Misc    ===========  Logging initialized (build: 7.6.7600.320, tz: +0200)  ===========
2015-04-09    11:49:59:891    5448    154c    Misc      = Process: C:\Windows\system32\wuauclt.exe
2015-04-09    11:49:59:875    5448    154c    AUClnt    Launched Client UI process
2015-04-09    11:49:59:953    5448    154c    Misc    ===========  Logging initialized (build: 7.6.7600.320, tz: +0200)  ===========
2015-04-09    11:49:59:953    5448    154c    Misc      = Process: C:\Windows\system32\wuauclt.exe
2015-04-09    11:49:59:953    5448    154c    Misc      = Module: C:\Windows\system32\wucltux.dll
2015-04-09    11:49:59:953    5448    154c    CltUI    AU client got new directive = 'Forced Reboot', serviceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}, return = 0
2015-04-09    11:50:09:364    1076    5b8    AU    Successfully wrote event for AU health state:0
2015-04-09    11:50:09:364    5448    154c    CltUI    AU client got new directive = 'Shutdown', serviceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}, return = 0
2015-04-09    11:50:09:380    1076    918    AU    AU received handle event
2015-04-09    11:50:14:383    1076    f0c    Report    CWERReporter finishing event handling. (00000000)
2015-04-09    11:51:56:774    1076    f0c    Report    Uploading 1 events using cached cookie, reporting URL = http://WSUSSERVER:8530/ReportingWebService/ReportingWebService.asmx
2015-04-09    11:51:59:073    1076    f0c    Report    Reporter successfully uploaded 1 events.
2015-04-09    13:44:05:059    1076    918    AU    AU setting next sqm report timeout to 2015-04-10 11:44:05

 

 

 

 

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende, hat jemand von Euch vielleicht noch eine Idee?

 

Viele Grüße

Stonehedge

Link to post
  • Solution

Ich habe einen Client, der, wenn ich auf dem WSUS nach Updates suche, immer sagt er sei aktuell. Suche ich im Internet findet er massenhaft Update. Die anderen Clients in der gleichen WSUS-"OU" funktionieren tadellos. Schaue ich mir den Report des Clients auf dem WSUS an, steht da auch, dass einige Updates benötigt werden, genauso steht dort, dass die Updates auch genehmigt sind.

Sind denn die Updates auch schon auf dem WSUS gedownloadet? Auf der Startseite vom WSUS findest Du den Downloadstatus. Wie sieht der aus?

 

 

 

Folgendes habe ich schon probiert:

WUAUCLT /RESETAUTHORIZATION /DETECTNOW -> keine Besserung

Nur zur Info: http://www.wsus.de/wuauclt

 

Wenn Du auf dem Client etwas erreichen willst, dann mußt Du auf dem Client in einer administrativen Commandline folgendes ausführen:

 

net stop wuauserv
rd /s /q %windir%\SoftwareDistribution
del %windir%\WindowsUpdate.log
net start wuauserv

wuauclt /detectnow
wuauclt /reportnow
10 Minuten warten, jetzt erst im WSUS die Konsole aktualisieren und prüfen ob sich der Berichts- bzw. Kontaktzeitpunkt auf dem betroffenen Client ändert. Wenn nicht, trifft vermutlich der Hinweis von XP-Fan zu, der Client ist geklont und du aktualisierst den falschen. Wenn ja, dann Methode 1 auf dem Client ausführen und ihn aus dem WSUS löschen: https://support.microsoft.com/de-de/kb/903262

 

 

 

____________________________

 

WUInstall gibt mir auch zurück, dass keine Updates benötigt werden, wenn er auf dem WSUS sucht.

Wenn Du WUInstall in einer nicht-administrativen Commandline ausführst, wird dir WUInstall immer 0 Updates anzeigen.

 

 

Oh, das ist eine gute Frage. Ich bin leider selbst erst kurz in dem Unternehmen und musste erstmal einen WSUS einführen :-) Mein Kollege sagt "mit sehr großer Wahrscheinlichkeit" wurde er auf Basis eines Images installiert.

Dann unbedingt Methode 1 aus https://support.microsoft.com/de-de/kb/903262 ausführen.

 

 

Als Computerstartupscript einbinden, schon bekommst Du sicherlich ein paar Clients mehr im WSUS zu sehen:

 

@echo off
REM In dieser Batchdatei wird die SUSClientID auf den Clients gelöscht. Beim nächsten Kontakt mit dem WSUS bekommt der Client
REM eine neue SUSClientID und wird neu registriert.

If exist \\Server\Freigabe\%COMPUTERNAME%.TXT goto ENDE

REG DELETE HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate /va /f

WUAUCLT /ResetAuthorization /DETECTNOW
WUAUCLT /DETECTNOW
WUAUCLT /REPORTNOW

set datum=%date%
echo %datum%
set Zeit=%time%
echo %time%
echo %computername% %datum% %time% > \\Server\Freigabe\%COMPUTERNAME%.TXT



:ENDE
EXIT
Simpel, aber wirkungsvoll. Bei uns kamen auf diese Weise ca. 30 Clients mehr dazu. ;)
Link to post

Danke sehr, das werde ich gleich mal testen. Die Clients tauchen allerdings alle tadellos im WSUS auf und die restlichen installieren auch ohne Probleme. Gedownloaded sind die Updates.

Die CMDs liefen alle als Administrator.

 

Den Rest werde ich mal eben abarbeiten.

 

 

edit:

Hm, den KB-Artikel kann ich mir auch sparen, wenn der Client in der WSUS Konsole auftaucht, oder?

Edited by Stonehedge
Link to post

edit:

Hm, den KB-Artikel kann ich mir auch sparen, wenn der Client in der WSUS Konsole auftaucht, oder?

Nein, den kannst Du dir nicht sparen. Namen sind auch im WSUS Schall und Rauch. Im Artikel steht das wichtigste, die SUSClientID, die wird vom WSUS vergeben, wenn Du die auf dem Client löscht, und die restlichen Daten auch, bekommt dieser Client eine neue SUSClientID vom WSUS. Somit taucht er auch wieder neu auf. Lösch ihn auch im WSUS vorher raus.

 

Sowas passiert wenn das Image *vorher* am WSUS aktualisiert wurde und *vor* dem ersten klonen die SUSClientID *nicht* gelöscht wurde.

Link to post

Leute... ganz großes Kino! Funktioniert :) Ich danke euch ganz herzlich. Wieder was gelernt. HERRRRLICH!

 

Dann lags am Imaging :)

Freut mich für dich und Danke für die Rückmeldung. ;)

 

Bau das Computerstartupscript ein und warte einfach noch ein paar Tage/Wochen ab. Da kommen sicherlich noch mehr Clients rein.

 

Und ein erstelltest Image bearbeitet man mit SYSPREP, *bevor* man es für die Erzeugung von neuen Clients verwendet. ;)

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...