Jump to content

ComputerKonto / Anmeldung Domain nicht möglich


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe hier ein Notebook das schon x Tage (bestimmt über 30) nicht mehr an der Domain angemeldet war. Heute konnte sich dann der Domainuser nicht mehr am Notebook anmelden.

 

Kann es sein das der Domainuser nach X Tagen gesperrt wird wenn es innerhalb dieser Zeit nicht an der Domain war?

(Die GPOs der AD sind alle default)

 

Gibt es eine Möglichkeit den Domainuser auf dem Notebook wieder zu "aktivieren"?

(Das Notebook ist im Ausland daher kann es aktuell nicht an die Domain ...)

 

 

Grüße

Bit

Link to comment

habe hier ein Notebook das schon x Tage (bestimmt über 30) nicht mehr an der Domain angemeldet war. Heute konnte sich dann der Domainuser nicht mehr am Notebook anmelden.

 

Welche genaue Meldung bekam der Benutzer beim Anmeldeversuch?

 

 

 

Kann es sein das der Domainuser nach X Tagen gesperrt wird wenn es innerhalb dieser Zeit nicht an der Domain war?

(Die GPOs der AD sind alle default)

 

Out-of-the-Box IMHO nicht, es kann natürlich sein dass er sein Kennwort ändern muss.

 

 

Gibt es eine Möglichkeit den Domainuser auf dem Notebook wieder zu "aktivieren"?

(Das Notebook ist im Ausland daher kann es aktuell nicht an die Domain ...)

 

Ohne Fehlermeldung kein Hinweis auf eine Lösung.

Link to comment

Die Fehlermeldung: Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch.

 

Ich glaube wenn es mit der Domain zusammen hängt müsste eher kommen "Kennwort abgelaufen" oder "Computerkonto abgelaufen" ??

 

Sollten sich ein Benutzer auch noch nach 2 Monaten an dem Rechner anmelden können?

Edited by bitwicht
Link to comment

Moin,

 

wenn das Kennwort des Userkontos im AD nicht zwischenzeitlich geändert wurde, kann sich ein User auch nach zwei Monaten noch damit anmelden.

 

Wenn du nach Fehlermeldungen gefragt wirst, gib bitte den genauen Wortlaut und den genauen Kontext an. "Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch" ist keine Windows-Fehlermeldung.

 

Gruß, Nils

Link to comment

Die Fehlermeldung: Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch.

 

Ich glaube wenn es mit der Domain zusammen hängt müsste eher kommen "Kennwort abgelaufen" oder "Computerkonto abgelaufen" ??

 

Computerkonto ist abgelaufen kommt bestimmt nicht. Der Rest IMHO auch nicht. Lass dir also nochmal ganz genau erklären welche Fehlermeldungen genau wann an welcher Stelle kommen. Lass dir auch mitteilen, wie genau der Logonscreen aussieht. Ist eine Domain eingetragen oder nicht?

 

 

 

Sollten sich ein Benutzer auch noch nach 2 Monaten an dem Rechner anmelden können?

 

Natürlich, wenn das Gerät keine Verbindung zur Domain hat, kann er sich noch in 10 Jahren anmelden.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...