Jump to content

NTFS-Gruppenberechtigung greift nicht


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, nachdem ich mein altes Problem gelöst hatte, bin ich nun dabei, die Anregung einiger User hier umzusetzen und Berechtigungen nicht mehr direkt für User, sondern für Gruppen zu vergeben.

 

Ich habe also eine Freigabe genannt FREIGABEN und darunter Unterordner.

Kurz die Struktur:

 

FREIGABEN

--> Standorte

--> Dortmund

--> Projekte

--> Test

 

Der Ordner FREIGABEN ist wie gesagt eine Freigabe für "Jeder" (lesend), ABE ist aktiviert.

Standorte hat NTFS-Spezialberechtigungen (Ordner durchsuchen, Ordner auflisten, Attribute lesen, Berechtigungen lesen)  für "Jeder" (nur dieser Ordner, die Leserechte wurden entfernt).

Dortmund ist wie Standorte (also Spezialberechtigung für "Jeder").

Projekte wie Dortmund und Standorte.

Für den Ordner Test hat die Gruppe "Test" die Berechtigung "Ändern", alle anderen Berechtigungen wurden entfernt (außer natürlich Administratoren und System).

 

Benutzer "musternann" ist Mitglied der Gruppe "Test".

 

Wenn jetzt Benutzer "mustermann" die Freigabe öffnet, kann er sich bis zu "Projekte" durchklicken, der Ordner erscheint aber leer für ihn.

 

Gebe ich Benutzer "mustermann" aber direkt die Berechtigung "Ändern" auf den Ordner "Test", sieht er ihn und kann ihn auch benutzen wie beabsichtigt.

 

Nachdem mir iDiddi einen guten Link zum Thema Freigaben und NTFS unter Windows geschickt hat (http://www.fileserver-tools.com/2012/08/windows-berechtigungen-optimal-setzen-2/), habe ich versucht, das Ganze genau so umzusetzen, aber mir erschließt sich das Problem nicht.

 

Ein Benutzer übernimmt doch die Rechte von der Gruppe, in der er sich befindet, oder nicht?

 

 

 

 

 

Link to comment

Naja, unter Linux gibts auch ACLs, die machen das gleiche...

Bei uns haben wir mit Samba und Scripts gearbeitet, da wurden die Freigaben automatisch je nach Gruppenmitgliedschaft generiert (also jeder Benutzer hatte seinen eigenen Freigabeordner und in den wurden dann die Links zu den Ordnern gelegt, auf die er Zugriff hatte).

 

Aber gut zu wissen, dass ich nicht völlig bescheuert bin.

Ich hab mir schon wieder 2 Stunden das Hirn zermartert, warum das nicht ging :-D

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...