Jump to content
Sign in to follow this  
strunzel

Mcdba?

Recommended Posts

Hallo,

kann mir von euch mal jemand sagen, ob es Sinn macht den MCDBA im Selbststudium ins Ziel zu fassen, ohne jegliche Berufserfahrung in der IT-Branche. Ich habe bereits die 70-210

und 70-215 bestanden. Zählen diese Prüfungen für den MCDBA auch mit.

Ich bin zur Zeit eifrig auf der Stellensuche

und habe festgestellt, daß bei den rahr gesähten Stellenausschreibungen als Administrator fast immer gute SQL-Kenntnisse verlangt werden, so daß ich mittlerweile das Gefühl

habe, daß ich ohne SQL-Kenntnisse keine Chance habe in die

IT-Branche einzusteigen.

Das kann´s ja wohl nicht sein, oder.

 

Gruß

Strunzel

Share this post


Link to post

Hi Strunzel,

 

mit dem MCDBA machst Du den Nachweis, dass Du MS-SQL-Server adinistrieren kannst, nicht dass Du die Programmiersprache SQL beherrscht.

 

Ansonsten ist jedes Zertifikat von Wert. Solltest Du nicht auf die schnelle ienen Job finden, würde ich Dir raten eine Weiterbildung zu machen. Du nützt die Zeit der Wirtschaftsflaute aus und bist voll dabei wenn es wieder bergauf geht. Guck Dir den Bildungsträger aber vorher an, es gibt Licht und Schatten...

 

 

cu,

 

Perin

Share this post


Link to post

Nun, ich habe zwar im Moment einen Job, nur ist es eben nicht das richtige für mich außerdem kann ich durch diesen Job nur

am Wochenende lernen, deshalb hatte ich eigentlich gedacht,

daß ich mit diesen 2 Prüfungen die Möglichkeit habe in diese

Branche einzusteigen, um meine Praxistauglichkeit zu testen und

auszubauen. Ich weiß ja nicht, wie das bei einer Bewerbung ankommt, wenn ich alle möglichen Zertifizierungen habe, aber nie wirklich in dieser Branche gearbeitet habe. Ist das überhaupt

glaubwürdig? Denn gerade bei den Prüfungen für den SQL-Server

soll man angeblich viel praktische Erfahrung gesammelt haben,

ansonsten braucht man da garnicht erst anzutreten.

 

Gruß

Strunzel

Share this post


Link to post

Hi Strunzel,

 

es ist durchaus empfehlenswert die 70-228 (Admin SQL-Server) zu machen. Die Prüfung ist relativ leicht, allerdings brauchst Du auf jeden Fall SQL-Kenntnisse!

Sicherer ist es, sich auf 70-228 und auf 70-229 (Programmierung SQL) vorzubereiten, und dann erst die erste der beiden zu absolvieren.

 

Viel Glück!

 

Rolf

MCDBA

Share this post


Link to post

@Strunzel

 

Der MCDBA steht aus meiner Sicht für die langjährige Erfahrung mit dem Produkt MS SQL Server.

 

Die Zertifizierung ist mit den entsprechenden Unterlagen (dazu gibt es hier im Board genug Artikel) im Selbststudium und ohne echte Projekterfahrung zu schaffen.

 

Obwohl der MCDBA mit weniger Prüfungen auskommt als der MCSE, ist das Gebiet MS SQL Server min. genau so gross. Du benötigst für die Praxis Kenntnisse in SQL, Datenbankdesign, Programmierung. Dazu kommt häufig sowas wie DTS und/oder XML, Design von Cubes etc.

 

Es läuft einfach darauf hinaus, ob es Dir was bringt einen Titel ohne wirkliche Erfahrung dahinter zu haben?! Und ob ein Personalchef Dich in der heutigen Zeit deswegen eher einstellt?

 

Sonst kann ich nur empfehlen Dich in das Thema einzuarbeiten. Es ist sehr spannend und wird für die Zukunft noch wichtiger sein, da MS plant den neuen MS SQL Server (Yukon) als Basis für weitere Backofficeprodukte einzusetzen.

 

Hoffe meine Meinung brachte Dir was,

Gruss

 

Sascha

Share this post


Link to post

Ich danke euch für eure Meinung und eure Tipps

Habe soeben mir folgendes Buch zugelegt: "Relationale Datenbanken und SQL" ISBN 3827320852

um mir mal Grundkenntisse von SQL anzueignen.

Wenn die grünen Bücher von MS-Press für die beiden SQL-Prüfungen genauso oberflächlich wie die für die anderen MCP-Prüfungen sind, ist es wohl besser sich die Grundkenntisse

von anderen Büchern zu verschaffen.

 

Werd euch dann berichten, ob es was taugt.

 

Gruß

Strunzel

Share this post


Link to post

Strunzel, erst mal muss ich Sascha1971 recht geben:

Der MCDBA orientiert sich generell an erfahrenen DBA's. Sind DBA's gesucht, wird Dir das Zertifikat definitv nicht reichen, wenn Du keine entsprechende Berufspraxis nachweisen kannst.

Im Gegensatz zu Sascha denke ich aber, dass mangelnde Praxiserfahrung diese Prüfungen (228 und 229) massiv erschwert; die sind auch so schon nicht gerade einfach.

 

Um's mal von einer andern Seite anzuschauen:

Mach Dir mal Gedanken darüber, was Du tun willst, in welche Richtung Du gehen willst (...musst?). Entscheide Dich dann dementsprechend.

Überleg Dir doch erst mal MCSA/-E.

Share this post


Link to post

eine weitere Frage wäre dann noch, welche Prüfung Du als "Elective" ablegen würdest. Die 216 vom MCSE zählt hier ja mit.

Share this post


Link to post

EDIT...

 

Die Zertifizierung ist mit den entsprechenden Unterlagen (dazu gibt es hier im Board genug Artikel) im Selbststudium und ohne echte Projekterfahrung KAUM zu schaffen. :rolleyes:

 

Sascha

Share this post


Link to post
Original geschrieben von strunzel

Wenn die grünen Bücher von MS-Press für die beiden SQL-Prüfungen genauso oberflächlich wie die für die anderen MCP-Prüfungen sind, ist es wohl besser sich die Grundkenntisse

von anderen Büchern zu verschaffen.

das dicke grüne zur 228 ist meines Erachtens ideal, um einen Einstieg zum SQL2K-Srv. zu erhalten. Zur Prüfungsvorbereitung taugts allerdings ziemlich wenig. Ganz sicher musst Du zur Prüfung aber den enthaltenen Stoff beherrschen.

Da Du Dich gewissermassen als Neuling outest, kann ich Dir den Wälzer also ans Herz legen.

Share this post


Link to post

Hi ,

 

 

steck momentan in der Vorbereitung zur 228 und hab mir sowohl das grüne als auch die zugehörigen MOC Ordner zugelegt und muss sagen das mir die Ordner besser gefallen als die MOT`s ,

die 210 zählt allerdings schon mit , denn bei nem MCSE der als Wahlprüfung die 228 gemacht hatt brauchts auch nur noch die 229 zum MCDBA ;-)

 

 

Grüßle

 

Dietmar

Share this post


Link to post

@Dietmar:

falsch. Die 210 zählt für MCSE/MCSA, aber nicht für MCDBA.

Siehe:

http://www.microsoft.com/traincert/mcp/mcdba/requirements.asp

 

Nach obigem Link siehts aus wie folgt:

Core 1 SQL Server: 70-228 oder 70-028 (028 läuft 06.2004 ab)

(1 davon)

 

Core 2 DB Design: 70-229 oder 70-029 (029 läuft 06.2004 ab)

(1 davon)

 

Core 3 Networking Systems: 70-290 oder 70-219 oder 70-215

(1 davon)

 

Elective: 70-216 oder 70-293 oder 305, 306, 310, 315, 316, 320, 015, 019, 155, 175

(1 davon)

da taucht die 70-210 nirgends auf.

Mit dem MCSE hast Du die 215 (Core 3, Networking Systems) und die Elective 216 abgedeckt, daher reichet es, die 229 "zusätzlich" zumachen, wenn man beim MCSE_Track die 228 als Elective gewählt hat.

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

nun eure Aussagen zum Thema Praxiserfahrung beim MCDBA hat mir schon ein wenig Angst gemacht aber ich werde nicht aufgeben, da mich das Thema schon sehr interessiert. Ich möchte

versuchen durch ein Praktikum über einen Zeitraum von etwa 3 Monate mir entsprechende Kenntisse und Erfahrungen anzueignen. Ich denke doch das würde mir schon was bringen, oder? Schließlich ist es doch so, daß frische Diplom-Informatiker auch keine richtige Berufserfahrung, außer durch Praktikum, haben.

Außerdem, wenn jede Firma nur noch Admins mit mehrjähriger Berufserfahrung einstellt, wird es wohl irgendwann keinen Nachwuchs in dieser Branche mehr geben, da es für IT-Neulinge keine Chance mehr gibt, dort einzusteigen.

 

Gruß

Stunzel

Share this post


Link to post

Strunzel,

 

Erst mal: wir wollen hier niemandem Angst einjagen. Aber die Realität im Auge behalten.

 

Was die Stellensituation betrifft: es ist nun mal so, dass Arbeitgeber erfahrene Leute vorziehen. Spätestens, wenn keine solchen mehr verfügbar sind- in einer Hochkonjunktur etwa - haben auch andere wieder gute Chancen. Die Flaute wird nicht ewig anhalten.

 

Was Deinen Vorsatz betrifft: GO! ;)

 

Bleib aber realistisch mit der Zeitplanung, 3 Monate bringen nicht wirklich viel Erfahrung; Du wirst nicht am Üben und Tüfteln vorbei kommen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...