Jump to content
Sign in to follow this  
Lampe2010

Scvmm 2012

Recommended Posts

Hallo, ich bräuchte mal eure hilfe.

Folgendes :

 

Auf einem Hyper V möchte ich mittels VM Vorlage vom SCVMM 2012 eine leere Maschine deployen.

 

Ich habe dazu im SCVMM 2012 eine leere HDD angelegt und in der Vorlage mitgegeben.

Soblad ich nun die Maschine per Vorlage auf dem Host erstellen will, bekomme ich folgende Meldung :

 

Fehler (10637)

Das Betriebssystem Keine wird von der Virtualisierungssoftware auf dem Host "srv-xxxxx-01.xxxx.xxxxx" nicht unterstützt.

 

Empfohlene Aktion

Geben Sie einen Host mit einer anderen Virtualisierungssoftware an, und wiederholen Sie dann den Vorgang.

 

Nun habe ich 2 ähnlich gelagerte Fehler gefunden, bin mir jedoch nicht ganz sicher ob es damit zu tun hat.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

ich möchte leere VHDs deployen können, da wir diese zur Embedded Entwicklung hernehmen und testen.

 

Auch sollen die Benutzer in der Lage sein jegliches Image von einem PXE bzw. WDS / MDT Server zu installieren.

 

Da dies inzwischen einige beinhaltet ( >50 ) und ich nicht jedes auf dem SCVMM vorkonfiguriert haben kann, brauche ich auch leere VHDs.

 

Wichtig ist es hierbei auch das der komplette deployment Prozess der Embedded Images getestet werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt folgendes durchgeführt :

 

1. Leere VHD erzeugt und im SCVMM hinterlegt. ( Unformatiert und unparitioniert.

2. Template mit folgenden Einstellungen erstellt :

a) Vorhandene VM-Vorlage aus Bibliothek genommen ( Leere VHD ausgewählt )

b) Hardwarekonfiguration so abgeändert wie ich es brauche.

b.1 Fähingkeitsprofil HyperV ausgewählt.

b.2 2 CPUs zugewiesen

b.3 Arbeitsspeicher 2 GB zugewiesen

b.4 Bei der HDD den Haken "Enthält das Betriebssystem für die Virt. Maschine" entfernt

b.5 Bios Boot auf PXE gestellt.

 

Ansonsten keine änderungen durchgeführt, gespeichert als Hardware Profil 1

c) Unter Gastbetriebssystem auf Keine Anpassung erforderlich gestellt.

 

Template erstellung abgeschlossen.

Im Log wurde das Template ohne Fehler ebgeschlossen.

 

 

Nun gebe ich noch den Cloud Gruppen die Berechtigung das Template zu verwenden unter : VM-Vorlage -> Template -> Zugriff

 

Template ist für die Benutzer sichtbar.

 

Ich starte nun aus dem SelfService Portal das erstellen einer neuen Maschine mit dem eben erstellten Template und bekomme im Self Service Portal die Meldung Virtuelle Maschine wurde erfolgreich erstellt.

 

Im Log sehe ich das die Erstellung der VM mit Informationen abgeschlossen worden ist.

( Warnung das das Start oder Systemvolume nicht gefunden wurde )

 

Ich kann die Maschine starten.

Komisch.

 

Nun gut ich habe gerade noch etwas getestet.

Sobald ich einstelle das auf dem System "KEIN Betriebssystem" / Eigenschaften des Tempaltes Register Allgeimein eingestellt ist, funktioniert das oben genannte nicht mehr.

Eine VM Läst sich nur erstellen wenn ich Betriebssystem auf Unbekannt setze.

WTH

 

Jedenfalls danke ich euch, nun habe ich endlich die Lösung.

Falls jemand noch einen anderen Weg kennt, bitte posten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...