Jump to content
Sign in to follow this  
dhenninger

Small Business Server 2003 / Faxdienste

Recommended Posts

Hallo Zusammen!

 

Habe eben den SBS 2003 aufgesetzt.

Leider funktionieren die Faxdienste irgendwie nicht.

 

Habe 2 AVM B1 Karten (Version 4.0) installiert. Capi-Treiber und CAPI-Port ebenfalls. Karten scheinen o.k. zu sein.

 

In den Faxdiensten habe ich FAX G3 für eingehende und ausgehende Faxe gewählt.

 

Der Server habet aber leider nicht ab.

 

Hat jemand eine Idee, oder ienen Link für eine Anleitung?

 

Danke und Gruß,

Daniel

Share this post


Link to post

Hallo dhenninger,

 

hab auch grad den SBS2003 oben, auch mit AVM B1, hat natürlich auch niht getan. Hab dann bei AVM angerufen. Ergebnis:

 

1. aktuellen Treiber installieren.

2. Tapi-Services installieren ftp://ftp.avm.de/programs/tapi/avm_tapi.xp/deutsch/

3. neustart :cry:

4. Unter Telefon und Modemkonfig die Details einstellen.

5. Faxempfang tut

6. leider hab ich es noch nicht geschafft, ein Fax zu versenden

 

Vielleicht hat da ja mal jemand für mich ne Idee.

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Hallo,

 

habe zwar kein B1 - Karte, aber eine Fritz ! Bin bei dem

gleichen Stand - also Empfang funzt jedoch das Senden

verwehrt seinen Dienst. Auch direkt am Server lassen sich

mit dem Fax Manager/ Console keine Faxe versenden...

Fritzkarte wählt nicht. Denke das liegt an den Rules die

man einstellen muss. Jedoch will ich nicht verschiedene

Regeln für verschiedene Nummer (In-Ausland) festlegen,

sondern für verschiedene Benutzer verschiedene Nummern,

mit denen sie nach aussen wählen. In der Hilfe von Server

2k3 wird auch genau dies beschrieben. Hat jemand schon etwas neues ???

 

Gruss

Herbert

Share this post


Link to post

Hallo Herbert5,

 

willkommen im Board!

 

Habe mein B1 mittlerweile auch mal gegen eine Fritz PCI V2 getauscht, weil darüber Telefoniedienste und Anrufbeantworter funktionieren. Mit der B1 gibt es da Probleme.

 

Mein Fax-Eingang tut sehr zuverlässig mit o.g. Verfahren.

 

Faxe senden kann ich allerdings immer noch nicht. Die Fax-SW wählt einfach nicht (kann ich an meiner Telefonanlge sehen) und im Protokoll steht dann immer, der Teilnehmer würde den Ruf nicht annehmen. Ich habe auch gerade mal quer durch die Fax-Konsole gestöbert, aber keine sinnvollen Einstellungen zum ändern gefunden.

 

Die Fritz-SW kann allerdings ganz problemlos rauswählen, z.B. kann ich mit Fritz-Data auf den AVM-Abrufserver drauf. Also an der Karte liegt es nicht, irgendwie sind die Services noch nicht richtig konfiguriert.

 

Da das senden von Faxen bei mir selten ist, war nur eine niedrige Priorität auf dem Problem, aber für meine Kunden muss ich es schließlich doch noch lösen.

 

Hat jemand eine Idee???

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Hallo tango,

 

habe auch festgestellt, daß mit den Fritztools das rauswählen/faxen ohne Probleme geht. Ebenso, und das erstaunt

mich ein wenig, kann die Wahlhilfe von 2k3 rauswählen und das über TAPI.....(sprechen/hören funkt auch). Wie gesagt, ich denke

das Problem liegt an den Regeln (Rules). Welches Gerät zum Rauswählen

benutzt wird. In der Hilfe jedoch wird jedoch beschrieben, das man fast jede beliebge Regel(n) aufstellen kann über Gruppen....

habe aber dazu noch nichts endeckt !!! Bin auch noch auf der Suche nach einer Lösung :cry:

 

Gruss

Herbert

Share this post


Link to post

Also dann ran an den Speck, ich stelle für die Lösung ein großes Lob und Anerkennung in Aussicht.

 

Aber ohne Schwank:

 

Da klemmt irgend ein kleiner Mist, was großes und Grundsätzliches kann es nicht sein, sonst würde der Rest nicht funzen.

 

Ich stelle das Problem auch nochmal in die MS-Newsgroup, manchmal (ja - ganz selten, aber trotzdem...) bekommt man da auch mal nen guten Hinweis.

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Hi @tango

 

habe gestern festgestellt, dass bei einem Serverneustart

folgende Meldung kommt: Mindestens ein Service kann nicht

geststart werden kann. Im Evetlogger ist das das

Microsoft Legacy Modem. Grund anscheinend ist es mit keinem

Dienst verbunden. Ist das bei Dir auch so ??? Liegt es evtl.

daran, dass nicht rausgefaxt werden kann ???

 

Gruss

Herbert

Share this post


Link to post

Hi Herbert,

 

in meinem Ereignisprotokoll kann ich keine Dienstzfehler finden. Alles startet sauber.

 

Wo hast Du denn denn eigentlich die Wahlhilfe gefunden?

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Jau, wählen funktioniert einwandfrei...

 

Habe jetzt in einem anderen Forum den Tip bekommen, Fax-Konsole, Tapi-Services und Fritzcard einmal komplett zu deinstallieren und dann alles nacheinander Card, Tapi, Fax-SW neuzuinstallieren.

 

Hab ich noch nicht versucht, hab grad keine Zeit, aber vielleicht heute abend.

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Hast Du unten den Button in der letzten Zeile bei dialer endeckt,

dass alle Dienste sich auf den Dialer stützen sollen (o.ä) ????

Hat bei aber nichts genutzt.....

 

Übrigens als gerade ein Fax kam (kein Test) ist mitten in der

Übertragung irgendetwas abgeschiert...Server lief zwar noch

aber Lüfter war deutlich lauter als sonst (höhere Wärme ???)

Fax kam halb an. Jetzt kann ich nicht mehr wählen noch empfangen ???

 

Gruss

Herbert

Share this post


Link to post

Hallo Herbert,

 

also wir arbeiten mit dem MS_Fax von W2K3. Und es funktioniert ja auch alles, außer eben das Versenden. Wir brauchen auf jeden Fall keinen Fritz-Fax, das währe ja die glatte Kapitulation (auch wenn Fritz-Fax in anderem Kontext sicher ein ordentliches Produkt ist).

Ich denke, dass es einfach noch einen Hacken bei der Installation gegeben hat, ich hatte z.B. beim Setup keine ISDN-Karte drin, dann hab ich nachträglich ne B1 probiert und die dann später gegen eine einfache Fritz PCI getauscht.

 

Ich werde die ganze HW + SW (das Fax betreffend) mal rausnehmen und in der richtigen Reihenfolge (Karte, Karten-SW+Tapi, Fax-SW) installieren.

 

Ich denke, dass uns die Spur von mullfreak höchstens im Zusammenhang mit erlebten Problem weiterhilft.

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post

Hi,

 

irgendwie frustrierend...egal was ich mache und in welcher

reihenfolge.... es geht immer nur empfangen aber senden nie..

 

traurig. traurig...

 

 

Gruss

Herbert

Share this post


Link to post

Hi, ich hab es noch nicht probiert, vielleicht nehm ich mir nachher mal die Zeit.

 

Ich melde mich dann.

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...