Jump to content
Sign in to follow this  
fubbi

Netzlaufwerke aktualisieren sich nicht / speichern unter stürzt ab

Recommended Posts

Moin!

 

Wir haben Netzlaufwerke auf dem DC auf die die Clients direkt zugreifen, aber hauptsächlich wird innerhalb des TerminalServers gearbeitet und von da aus auf die Freigaben zugegriffen.

 

Phänomen 1:

Ich habe noch einen Vista Client mit einem Scanner dran und speicher mit der Scanner Software auf das Transferlaufwerk T:\ ab. Es sind meist 300-500kb Dateien: mal speichert er die Datei sofort - mal steht erst 20-30 Sekunden "wird berechnet" - bei einer 500kb PDF-Datei?! ca. 50% Häufigkeit

 

Phänomen 2:

Wenn die PDF-Datei auf T:\ gespeichert wurde und ich das Transfer-Laufwerk bei mir öffne, sehe ich die Datei. Aber manchmal kommt es vor, dass mir meine Kollegen sagen "da ist aber nix" - da kann ich bei denen so oft aktualisieren wie ich will - die Datei taucht nicht auf bei denen innerhalb des TerminalServers. Erst wenn ich noch was anderes mit einer zweiten Datei mache (umbenennen, löschen oder reinkopieren), taucht die zuvor von mir gespeicherte Datei erst auf. ca. 5-10% Häufigkeit

 

Phänomen 3:

Sporadisch haben wir auch folgendes Problem:

Wenn wir "Öffnen"- und "Speichern unter"-Dialogfenster öffnen (noch nicht mal ein Laufwerk oder sonstiges angeklickt), reagieren diese teilweise 5 Sekunden lang nicht und dann schmiert das komplette Programm weg - beim zweiten mal passiert das Gleiche, aber beim dritten Versuch klappt es dann meist.

Bei einem User tritt dieses Problem alle 2-3 Wochen in verschärfter Form auf: er kann das 10mal probieren und es klappt nicht - selbst RDP-Session abmelden und Client-Rechner rebooten bringt in dem Fall nichts - wenn ich den DC und TS rebooten lasse abends, funktioniert alles wieder ganz normal bei dem User am nächsten Morgen.

 

Ich vemute alle 3 Phänomene hängen irgendwie zusammen und es gibt ein Problem mit den Netzlaufwerken.

 

MfG Fubbi

Share this post


Link to post

DC und Terminalserver sind 2008r2.

 

Alle Clients haben Windows 7, nur mein Client hat noch Vista. Aber zu 90% wird eh auf dem TS gearbeitet weil dort die Warenwirtschaft, Office etc drauf sind.

Exchange haben wir nicht im Einsatz, wir holen Mails per POP3 mit WaWi und teilweise Outlook vom Provider ab.

 

MfG Fubbi

Share this post


Link to post

Kann man auslesen welcher Ordner gerade für den "Öffnen"-Dialog hinterlegt ist?

 

Der merkt sich das ja immer und zeigt wenn ich z.B. zuletzt vom Desktop geöffnet habe, beim nächsten mal wieder den Desktop im Dialog an.

 

Vielleicht kam man auf diese Weise eingrenzen bei welchem Netzlaufwerk oder Ordner das Programm dann abschmiert.

 

MfG Fubbi

Share this post


Link to post

Ist Laufwerk T: zufällig Teil eines DFS?

Ich meine mich an extrem langsame Freigaben erinnern zu können bei Zugriff auf DFS von nem Win2K8R2 TS ...

Share this post


Link to post

Auf dem TS sind als DNS und WINS die IP vom DC eingetragen.

 

Die Client Rechner bekommen zusätzlich als Secondary DNS per DHCP 8.8.8.8 (Google Public DNS Server).

Vor 1-2 Monaten ist es bei mir einmalig vorgekommen, dass der RDP Client nicht zum "TS01" verbinden wollte - ping auf "TS01" ging auch nicht - RDP/Ping zu der TS IP ging einwandfrei - da hat Google wohl schneller geantwortet als unser DC.

 

Das würde das Problem der Clients evtl. erklären, aber der TS hat nur den DC als DNS drin.

 

Ich werde jetzt erstmal den Secondary DNS aus der DHCP Verteilung nehmen.

 

EDIT: Das 2te Interface von TS und DC ist deaktiviert und nicht angeschlossen.

 

MfG Fubbi

Share this post


Link to post

Aber: Was steht in deinem DNS/WINS Server an Einträgen?

 

Nützt ja nix wenn 192.168.0.1 antwortet "ich bin auf 192.168.0.123" weil die zweite LAN-Karte mal DHCP bezogen hatte und WINS/DNS Einträge automatisch gesetzt hat - einfach dargestellt.

 

Bei einem Kunden war genau das mal die Lösung

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...