Jump to content
Sign in to follow this  
Maik

Gruppenrichtlinien mischen?

Recommended Posts

Hallo an alle im Board,

 

ist es möglich oder exisitiert eine Möglichkeit, bereits konfigurierte Dienstkonten auf untergeordneten OUs mit nachträgilch über eine Policy per Domainpolicy zu erweitern bzw. zu mischen? Wir haben Server 2008 im Einsatz, die Domain wurde allerdings 2. migriert.

Hat jemand eine Ahnung?

 

Vielen Dank an alle!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst du nochmal genau sagen, was du erreichen willst? Ich kann aus deinen zwei Sätzen da oben leider nichts erkennen, um die Fragen sinnvoll zu beantworten. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, natürlich.. Danke

Es exisiteren bereits hunderte von Sub OUs auf diesen sind pro OU teilweise Dienstaccounts vergeben, so unsere Vorgaben. Nun soll ein zusätzliches Dienstkonto auf allen Servern in allen Sub-OUs hinterlegt werden, da eine neue Software eingeführt wird. Sofern man den Dienst auf den Sub-OU Ebenen in den Policys definiert, haben wir ca. 300-600 Policys zu ändern.. Definieret man dieses auf höherer Ebene, wird die Einstellung überschrieben, klar ist näher am Objekt..

Hatte dieses Problem schon mal jemand?

Darum die Frage, ob GPO-Einstellungen gemischt werden können.

 

Gruß an alle..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte da wie Norbert ebenfalls nachfragen, was Du uns sagen möchtest. :confused:

 

Geht es um administrative Delegierung für OUs, oder geht es um GPO-Delegierung (z.B. ein Dienstkonto für AGPM o.ä.). Im zweiten Fall helfen ggf. die GPMC Sample Scripts mit den Skripten GrantPermissionOnAllGPOs.wsf resp. SetGPOPermissionsBySOM.wsf.

 

Download: GPMC Sample Scripts - Microsoft Download Center - Download Details

Group Policy Management Console Scripting Samples

 

Wenns das nicht ist, dann formuliere Deine Frage nochmals und vor allem verständlich. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

darüber hinaus möchte ich anmerken, dass das, was man aus deinen Angaben zu eurer OU-, GPO- und Kontenstruktur erraten kann, so klingt, als solltet ihr mal eine Überarbeitung des Grund-Designs einplanen.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an Euch,

wir haben für diverse Kunden seperate OUs, in welchen jeweils innerhalb unterschiedliche Dienstkonsten pro Kunde definiert werden. Nun muss ein zusätzliches Dienstkonto definiert werden, welches in allen Kunden - OUs die Gültigkeit besitzen soll. Dieses ist gefordert und kann nicht durch ein Redesign neu definiert werden. Aus diesem Grund entstand die Frage nach einem "mischen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

vielleicht kannst du dich ja doch noch bequemen, deine wenig eindeutigen Darstellungen zu konkretisieren.

 

Was heißt etwa "Dienstkonten pro Kunde" und wie definiert ihr die "in" OUs? Wie kann ein Dienstkonto in OUs "gültig" sein?

 

Wenn du uns nicht sagst, was ihr da macht, können wir dir auch keine Hinweise geben, was ihr ändern solltet ...

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nochmal: Pro Kunden-OU ein Dienstkonto je Kunde. Nun muss über alle Kunden ein globales Dienstkonto zweck Überwachung definiert werden. Wird es in der root definiert, werden alle untergeordneten OUs (Dienstkonteneinträge..) überschrieben. Dieses ist jedoch nicht gewollt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...