Jump to content
Sign in to follow this  
Fireman2063

Gelöst - Mails verschwinden bei Exchange 2007

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Ich habe ein sehr seltsames Problem auf einem Exchange 2007 SP3-Server von einem unserer Kunden. Zumindest von einem Benutzer sind alle E-Mails in dem Zeitraum vom 23.12.2011 bis 01.01.2012 verschwunden. Der Benutzer hatte für diese Zeit den "Abwesenheitsassitenten" verwendet. Jetzt wirds lustig;), die verlorenen Mails sind nicht im Papierkorb und werden auch nicht angezeigt, wenn die "Wiederherstellen gelöschter Elemente" Funktion verwendet wird. Wenn ich aber die Nachrichtenverfolgung auf demServer Verwende, sehe ich, dass der Benutzer während dieser Zeit E-Mails empfangen hat und sie auch zugestellt wurden. Kennt irgend jemand das Problem?

 

Die Konfiguration des Systems ist wie folgt:

 

Server:

  • Windows 2008 R2
  • Exchange 2007 SP3 (seit SP3 auf Windows 2008 R2 unterstützt)
  • Mailempfang und Versand direkt über SMTP (Server verfügt über gültigen MX Record)
  • POP3 und IMAP Dinste laufen nicht (deaktiviert)

 

Client:

  • Windows 7 x64 Enterprise / Windows 7 x86 Enterprise (nur, wenn Hardware 64-Bit nicht unterstützt)
  • Office 2010 Professional Plus (32 bit)

 

Vielen Dank im Voraus.

Edited by Fireman2063
Gelöst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Regeln erlaubt, welche Mails direkt löschen können?

Wenn die Mails in den Logs sind, ist das Problem ja eingrenzbar.

 

Ok ich habe da was gefunden, allerdings binn ich mir über die ganz konkreten auswirkungen nicht ganz im klaren. Es gibt an dem Abwesenheitsasistenten eine Regel die besagt: "Mails dei direkt an mich gesendet wurden (An: oder Cc:) in den Ordner "Postfach - [username]" verschieben"

Grundsätzlich würde ich ja mal sagen die Regel ist nicht sinvoll und ich würde sie so Interpretieren: Verschiebe mails die an mich gesendet wurden, auf die oberste Ebene meines Postfachs (Root-Folder)"

Jetzt stellen sich mir allerdings folgende Fragen:

  1. Können Mails überhaupt auf die oberste Ebene vershoben werden? (Sichbar sind sie dann jedenfalls nicht mehr)
  2. Wenn Mails auf die oberste Ebene verschoben werden können wie bekomme ich die dann wieder zu gesicht?
  3. Wenn Mails nicht auf die oberste Ebene Verschoben werden können, was passiert dann bei dem Versuch das zu tun?

 

Grüße

Daniel

Edited by Fireman2063

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und vielen Dank an MrCocktail für den richtigen denkanstoß.

Ich beantworte nun mal meine eigene Frage:

Die oben erwähnte Regel verschiebt tatsächlich die Mails auf die "Root-Ebene" des Postfachs.

Widerbekommen zut man sie in dem man einen Suchordner erstellt der Auf der Obersten ebene mit der suche beginnt und der keine Unterordner mit einschließt. Die Regel lautet: finde Mails, "Gesendet an:" <Eigener Username/ Mailadresse>

Als ergebnis bekommt man dann eineListe mit der Überschrift "Top of Information store"

Das war dann mal wieder "Das Problem sitzt vor dem Bildschirm" oder "wie mache ich meinem Admin unnötige Arbeit" ich habe jetzt noch ne Dritte variante, die behalt ich aber für mich:D

Grüße

Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Bei OL 2007 kann man Objekte im Rootfolder des Postfachs auch so anzeigen.

- Eigenschaften von Postfach - Name (Rootfolder) öffnen

- Im Reiter Homepage den haken bei "Hompage dieses Ordners standardmässig anzeigen" entfernen

 

Ist bei OL 2010 ev. anders, kann dies aber gerade nich überprüfen...

 

 

Grüsse

Fluehmann

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...