Jump to content
Sign in to follow this  
McPott

Freigabeassistent global deaktivieren

Recommended Posts

Hi Leute,

ich suche nach einer Möglichekit den Freigabeassisten (Ordneroptionen->Ansicht->Freigabeassistent verwenden) mit einem Befehl oder Regitryeintrag für alle Nutzer gleichzeitig zu deaktiveren.

 

Hatte schon 2 gute Sachen gefunden:

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Lsa\Forceguest auf 0 setzen

Das funktioniert soweit ich mich erinner noch bei XP aber bei Win7 hat es keine Auswirkungen mehr

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\SharingWizardOn auf 0

Das gilt wie am Quellkey schon zu erkennen nur für den jeweiligen Nutzer.

 

 

Hintergrund ist ein kleines Batchfile, was ich mal geschrieben habe um die übliche Software zu installieren und die üblichen Einstelllungen vorzunehmen wenn hier mal wieder neue Rechner eintrudeln.

 

Da ich jetzt schon ewig rumgesucht habe und langsam echt verzweifle, frage ich euch, ob ihr noch einen Weg kennt der mir bisher verborgen blieb.

 

mfg,

mcpott

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte das per Batchscript machen. Wie ich das in der GUI ausschalte weis ich auch. Leider funktioniert mein Registryeintrag nicht mehr unter Win7. Es gibt übrigens auch keine AD Domäne oder ähnliches.. Nur den Win7 Rechner und mein Batchscript :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das funktioniert auch nicht. Es gibt ein Benutzerkonto auf jedem Rechner welches nur zur Administration den Antivirenprogramms (Über eine Managementkonsole) da ist. Niemand logt sich dort jemals ein. Mit einem solchen Script müsste ich mich ja extra nochmal als dieser User einloggen, da kann ich den Freigabeassistent auch gleich manuell ausmachen. Es geht darum mir diesen Schritt zu ersparen. Das heißt meine einzigen Möglichkeiten sind Manipulation von der Registry, ein cmd Befehl oder ein CScript oä. was diesen Mist für mich global deaktiviert. Denn ist der Freigabeassistent aktiviert funktioniert die Managementkonsole nicht..

 

Hoffe mir kann da jemand helfen,

mfG

McPott

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sich dort nie jemand mit diesem Konto anmeldet, dann hat doch auch die Option kenerlei Einfluß, da es ja kein Profil für dieses Konto gäbe. Ansonsen setz den Wert halt im DefaultUserprofile und sorge dafür, dass alle bestehenden anderen Profile manuell geändert werden. Neue Profile haben dann den Wert des DEfault Profiles.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...