Jump to content
Sign in to follow this  
Sarah1987

DHCP - wo kommen die Leases her?

Recommended Posts

Hallo,

auf meinem SBS 2003 ist ein DHCP Server installiert.

Der Bereich geht von 192.168.0.30 - 192.168.0.100

und es gibt keine Ausschlüsse und keine Reservierungen.

 

Heute kam die Warnung, dass nur noch 5 Adressen frei sind.

Als ich mir die Belegung angesehen habe, waren aber weniger als die Hälfte der Adressen belegt.

 

Ich habe zum Test die Authorisierung vom Server aufgehoben und neu authorisiert.

Danach (oder deshalb?) waren auch die restlichen Einträge zu sehen.

 

Mit diesen Einträgen kann ich jedoch nicht viel anfangen:

Name und IP Adresse sind gleich und

unter Kennung (wo die MAC Adresse steht) ist eine 26 Stellen lange Zahl zu sehen.

Die Leasedauer ist auf 10 Tage eingestellt und alle diese Leases laufen zur gleichen Zeit ab.

 

Woher kommen solche Einträge?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Routing & RAS ist aktiv und die Ports stehen auf default.

Hier sind auch vier "normale" Einträge in der Liste enthalten, die den Typ

"Ras" haben.

 

Die Leases, die ich nicht zuordnen kann haben übrigens den Typ "DHCP/BOOTP"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...