Jump to content
Sign in to follow this  
lefg

mp4-Video womit einsehen und bearbeiten

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

aus einem Video wollte ich mit dem Moviemaker einige Sequenzen genau ansehen und Einzelbilder kopieren zum Bau von 3D-Modellen; bisher habe ich sowas meist mit dem MovieMaker gemacht, nun stelle ich fest, es handelt sich um ein mp4-file und damit kommt der MovieMaker (auf W7 Home Premium) nicht klar

 

Kann mir bitte jemand eien Tipp geben, ein geeignetes Programm nennen, einen Importfilter, einen Konverter, ....?

 

Habt Dank für Aufmerksamkeit und Rat.

 

Edgar

Share this post


Link to post

Danke dafür,

 

an Nero habe ich nicht gedacht; ich habe einen Datentrräger nero 8Essentials, nachher mal schauen.

 

Mir fiel gestern noch der Expression Extender ein, habe damit die gewünschten Bilder erzeugen können, wirklich befriedigend war das nicht, mitr dem EE muss man umgehen können, mit dem MovieMaker ging das einfacher.

 

Falls jemand eine Lösung für den MovieMaker kennt, ich wäre ihm sehr verbunden.

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post

Nun habe ich ein 15days VideoSpin von Pinacle, konnte damit die entscheidenden Sequenzen isolieren und in AVI überführen, mit dem MovieMaker Standbilder einzelner Szenen erzeugen. Es ist zwar etwas umständlich, aber ich habe eine gangbare Methode für einige Bilder. Die Bilder zeigen ein Objekt von vier Seiten, es ist der Launcher von HAWK.

Share this post


Link to post

Hi Edgar.

 

Tut mir leid zu hören. Leider hab' ich keinerlei Schimmer ob, und wenn ja, wie, man die Parameter des progs einstellen muß.

... und zu allem Überfluß hat sich der Kollege am Freitag zum Skifahren für die nächsten drei Wochen verabschiedet.

 

Nixdestotrotzdem, ciao und 'nen angenehmen Montag.

M.

Share this post


Link to post

Danke Maddin,

 

das mit der Parametrierung ist mir ein Geheimnis geblieben.

 

Ich frage mich, warum der MovieMaker 6.?? aus W7 kein MP4 kann; ob dagegen etwas sinnvoll unternehmbar ist.

 

Auch dir einen schönen Montag noch; hier hat es angefangen zu schneien, es bleibt liegen, letzte Nacht war es kalt.

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Movie Maker benutzt keine externen Codecs. Ein Nachrüsten ist deshalb nicht möglich. Sinnvoll wäre dann eher ein Wechsel zu einem anderen Programm.

 

Grüße,

 

Sigma

Share this post


Link to post

Hallo Sigma,

 

ich habe ja den Expression Extender, die kostenlose Version, habe aber noch keine Möglichkeit gefunden, von einem Frame eine Fotografie herzustellen als jpg, png, tga zur weiteren Bearbeitung mit GIMP, darum geht es momentan jedenfalls.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

wenn Du zum Abspielen den Media Player Classic nimmst, kannst Du jederzeit per Alt-i das aktuelle Bild als jpg, png oder auch bmp speichern.

 

Grüße,

 

Sigma

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ob es der Classic ist?

 

Es ist der von W7.

 

Ich habe nun Nero 8 installiert, das Show Time gefällt mir sehr gut,kommt sehr schnell zum stehen, hat eine Kamera, das Standbild geht in die Zwischenablage, daraus kann ich es in GIMP übernehmen und weitermachen. Show Time erlaubt die Eingabe von Sekundenparametern zum Frame, leider nicht weniger.

 

Off-Topic:

Heute Abend werde ich allerdings nicht mehr viel reissen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...