Jump to content
Sign in to follow this  
Cosi

Office 2010 für Auszubildende

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Ich denke ich bin zu **** um in einer Suchmaschine ein gescheites Schlagwort einzutragen.

 

Meine Frage: Kann man als Betrieb der ausbildet auch Studenten Versionen von Office 2010 Standard und Pro kaufen?

Es handelt sich um ca 15 Azubis.

 

Danke

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Unsere Azubis müssen sowohl für die Berufschule, als auch bei den Prüfungsvorbereitungen Dokumentationen, Präsentationen, Listen usw. erstellen können. In den Berufschulen wird aber MS Office benutzt.

OpenOffice ist dafür nur bedingt tauglich, da die Macros nicht wirklich kompatibel mit Microsoft Office sind.

Share this post


Link to post

Im Grunde dürfte die Microsoft Office Home and Student 2010 in den meissten Fällen reichen.

Zumindest ein Computer müsste aber auch mit Microsoft Office Professional Academic 2010 ausgestattet werden. Wenn Access auch nicht jetzt benötigt wird, kann es durchaus mal interessant werden.

Wir im Unternehmen setzen übrigens noch 2003 ein.

Share this post


Link to post

Im Grunde dürfte die Microsoft Office Home and Student 2010 in den meissten Fällen reichen.

 

Ich würde mal sagen der Name sagt schon dass es keine Lizenz für kommerzielle Nutzung ist was die Nutzung innerhalb einer Firma ausschliesst, denn niemand bildet Azubis aus altruistischen Gründen aus.

 

Hier der dafür relevante Auszug aus dem EULA der Home and Student Version von Office 2010:

 

Die Software darf nicht für kommerzielle, gemeinnützige oder Einnahmen erwirtschaftende Aktivitäten verwendet werden.

 

Zumindest ein Computer müsste aber auch mit Microsoft Office Professional Academic 2010 ausgestattet werden. Wenn Access auch nicht jetzt benötigt wird, kann es durchaus mal interessant werden.

 

Hier müsst ihr als Firma prüfen ob ihr die Anforderungen für die Bezugsberechtigung für einen Academic Vertrag erfüllt.

Share this post


Link to post

Die Software darf nicht für kommerzielle, gemeinnützige oder Einnahmen erwirtschaftende Aktivitäten verwendet werden.

 

Das ist nicht der Fall und trifft so nicht zu.

Die Azubis sollen nur für ihre Ausbildung benötigten Dokumente,Präsentationen. listen usw. erstellen können.

Das heisst:

- Aufgaben die sie von der Berufschule erhalten.

- Aufgaben von Ausbildungsmeister, die für das erlernen des Berufes wichtig

sind.

- Aufgaben für die Zwischen, bzw. Abschlußprüfungen.

 

Natürlich hat das ganze einen komerziellen Hintergrund. Schließlich sollen die Azubis ja mal bei uns im Unternehmen anfangen.

 

Danke für deine Auskunft. Das mit dem Academic Vertrag werde ich prüfen.

Aber bei ca 15 Azubis sehe ich da eher schwarz.

 

Edit: Dieses Lizenzprogramm ist speziell für Bildungseinrichtungen und Institutionen aus Forschung & Lehre mit einem großen Softwarebedarf (ab 250 PCs) ausgelegt.

 

Hat sich also auch erledigt

Share this post


Link to post

Edit: Dieses Lizenzprogramm ist speziell für Bildungseinrichtungen und Institutionen aus Forschung & Lehre mit einem großen Softwarebedarf (ab 250 PCs) ausgelegt.

 

Hat sich also auch erledigt

 

 

 

Nicht ganz. Es gibt den Open Academic (ab 5 Lizenzen) und Select Academic (ab 250 PC). Die Bezugsberechtigungen dürften gleich sein.

Siehe: http://download.microsoft.com/download/d/4/0/d40301e7-743f-49a7-87b8-61484910c6ba/Bildung_OpenAcademic.pdf

Share this post


Link to post

Hey,

 

meine Schule hatte damals einen MSDN Academic Alliance Account. Evtl. gibt es das bei euren Azubis auch. Ich bin mir allerdings nicht mehr sicher ob es da auch eine Office Version gab und ob diese für deine Aufgabe benutzt werden darf.

Share this post


Link to post
Das ist nicht der Fall und trifft so nicht zu.

Die Azubis sollen nur für ihre Ausbildung benötigten Dokumente,Präsentationen. listen usw. erstellen können.

Das heisst:

- Aufgaben die sie von der Berufschule erhalten.

- Aufgaben von Ausbildungsmeister, die für das erlernen des Berufes wichtig

sind.

- Aufgaben für die Zwischen, bzw. Abschlußprüfungen.

 

Natürlich hat das ganze einen komerziellen Hintergrund. Schließlich sollen die Azubis ja mal bei uns im Unternehmen anfangen.

 

Siehst du, der kommerzielle Hintergrung verbietet den Einsatz von Student Lizenzen. ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...