Jump to content
Sign in to follow this  
mibu2

Zugriff auf andere PC geht nicht-andersrum gehts - Inet ja

Recommended Posts

Hallo,

 

bin neu hier, hier gabs bisher immer die besten Ideen!

 

Habe folgendes Problem

 

einer meiner Laptops - Lenovo SL300 W7 Home Premium

kann plötzlich nicht mehr auf die Netzwerk-PCs zugreifen.

Er sieht auch nur noch die W7 PCs, alle anderen nicht mehr, auch nicht meinen NAS, den DNS-323.

 

AUF \\SERVERNAME KONNTE NICHT ZUGEGRIFFEN WERDEN

Fehlercode: 0x80070035

 

Aber von den anderen PCs kann ich auf den Lonovo NB zugreifen.

 

Habe bereits Firewall aus, freigaben überprüft, Virenschutz deinstalliert, (habe keine Viren)

Habe Eigenschaften der Netzwerkkarte

-> Client für Microsoft-Netzwerke

-> Datei und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke

-> Antwort für Verbindungsschicht-Topologieerkennung

überprüft.

 

Ich habe schon nach dem Fehler gegoogelt, aber leider nur Müll gefunden.

 

Den NAS kann man anpingen, sowohl per IP als auch über den Namen.

Zugriff auf´s Internet funktioniert also scheint mit der Namensauflösung alles in Ordnung.

Zuhause habe ich auch ein Heimnetzwerk mit einem NAS DNS-323.

Dort stehen auch W7 und XP PC. Hier genau das gleiche!!!!

 

Hat irgendjemand eine IDEE - HILFEEE

Gruss

 

mike

 

 

EDIT:

Habe gerade festgestellt, dass ich vom Laptop über den Arbeitsplatz-Netzwerk-auf meine freigegebenen Ordner auch nicht zugreifen kann 0x800704cf. Die Netzwerkadresse ist nicht erreichbar.

Share this post


Link to post

Hat sich eventuell an der IP des Notebooks etwas geändert? Benutzt du dynamische oder statische IP-Adressen?

 

Poste doch bitte mal die Ausgabe von "ipconfig /all" in der Kommandozeile

Share this post


Link to post

IP ist auf dynamisch, er geht ja auch überall ins Internet - über die Router,

 

die anderen PC´s -egal ob ich im Geschäft eingeloggt bin oder zuhause- können auf den Lenovo zugreifen, auf die freigegebenen Ordner. Auch funzt die DNS, denn ich kann vom Lenovo alles innerhalb meiner Arbeitsgruppe anpingen, egal ob per Name oder IP.

Auch sind die Arbeitsgruppen namen alle gleich.

 

Laptop kommt erst gegen 11:00 Uhr wieder zurück, ist im Aussendienst

dann schaue ich mal auf ipconfig

Share this post


Link to post

oh Shit,

 

das kommt beim cmd ipconfig -all rau

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname . . . . . . . . . . . . : Reinhold-PC

Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt

IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein (hatte ich auch schon aktiviert. o.E)

WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

 

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel® WiFi Link 5100 AGN

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-FA-u.s.w

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::6186:9dbb:xxxxxx:76cb%361(Bevorzugt)

IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.xxx.xxx(Bevorzugt)

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 13. Oktober 2010 11:28:17

Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 3. November 2010 11:37:03

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.xxx.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.xxx.1

DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 18455 u.s.w

DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-12-82-u.s.w

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.xxx.1

NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

 

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-24-8C-B3-94-04

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

 

Mobiler Breitbandadapter Mobile Breitbandverbindung:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : F3507g Mobile Broadband Driver

Physikalische Adresse . . . . . . : 02-80-37-EC-02-00

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

 

Tunneladapter LAN-Verbindung* 23:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter #15

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

 

Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter #2

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

 

Tunneladapter LAN-Verbindung* 14:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter #6

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

 

 

X

X

X

X hier kommen gefühlte 300 weiter tunneladapter die getrennt sind

X

X

Tunneladapter isatap.{1DF300F0-2E03-4639-A4BE-F55498D66F73}:

 

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja[/b]

 

habe eine feste IP vergeben, hilft aber auch nicht, und natürlich bereits nach jeder Änderung ein Restart gemacht

Edited by mibu2

Share this post


Link to post

Tunneladapter

Microsoft-6zu4-Adapter#1 bis 278

 

sieht man im GM aber nicht, nur wenn man die ausgeblendeten geräte anzeigen lässt

Share this post


Link to post

@Jim di Griz

 

super, das wars!!

 

Habe alle versteckten Netzwerkadapter aus dem gerätemanager entfernt, 268 einzeln angeglickt und deinstalliert.

Ebenso den WLAN und den LAN.

Danach Neustart und dann gings, nachdem er die Geräte neu installiert hat.

 

Super, danke !!!!

Share this post


Link to post

Hallo,

 

freut mich ja, der VBA-error code war dein entscheidender hinweis.

 

zur ergänzung: habe den Fehler heute auf einem Laptop in einer 30k+ User Domäne gesehen, tritt anscheinend erst einmal random auf.

 

wird interessanter woran es liegt.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...