Jump to content
Sign in to follow this  
bitwicht

Server 2008 WINS und GlobalNames

Recommended Posts

Hallo,

 

in Server 2008 sollte man GlobalNames Verwenden für die WINS auflösung.

Habe nun im DNS die Zone angelegt und "enabled".

 

Wo ich jetzt nichts dazu finde ist, wie ich das den "Clients" mit teile?

 

Ich habe einen Bericht gefunde da heißt es:

Step One: Go into your DHCP configuration for the domain and find the setting: "WINS Is Not Required".

 

Bedeutet das, das ich unter DHCP Server - Serveroptionen im IP44 Bereich WINS ein häkchen setzen muss und als WINS Server den DNS Server eintragen muss??

 

 

lg

Timo

Share this post


Link to post

HI,

 

danke - habe ich auch schon gelesen.

 

Leider findet man nichts darüber ob die Clients das "automatisch merken" oder ob man manuell die GNZ "als" WINS angeben muss.

 

In einem Beitrag habe ich eben gefunden:

Step One: Go into your DHCP configuration for the domain and find the setting: "WINS Is Not Required".

 

 

lg

Bit

Share this post


Link to post

Leider findet man nichts darüber ob die Clients das "automatisch merken" oder ob man manuell die GNZ "als" WINS angeben muss.

Die Clients benötigen nur Einträge bei den DNS-Servern, wenn du ausschließlich GNZs nutzen möchtest!

 

Testing the Global Zone

To test your GlobalNames Zone, you should be able to get a response by pinging it on the command line, or by typing it into a web browser.

The following examples use the sample scenario described throughout this document.

Using the ping utility to test a Global Zone

1. From any machine on the domain, open up a command prompt, and type:

ping cweb

2. You should receive a response back with the IP address and fully-qualified domain name of cweb.itgroup.corp.contoso.web

 

Using a web browser to test a Global Zone

1. From any machine on the domain, open up a web browser and type in:

http://cweb

2. You should see the default page for cweb.itgroup.corp.contoso.com load.

 

Quelle: http://download.microsoft.com/download/e/2/0/e2090852-3b7f-40a3-9883-07a427af1560/dns-globalnames-zone-deployment.doc

Share this post


Link to post

Moin,

 

in Server 2008 sollte man GlobalNames Verwenden für die WINS auflösung.

 

das ist ein Missverständnis. Die GlobalNamesZone ist eine Möglichkeit, über DNS eine "Short Name Resolution" zur Verfügung zu stellen. Sie ersetzt WINS nicht und nutzt auch nicht das WINS-Protokoll.

 

Wenn deine Umgebung nur einen einheitlichen DNS-Namespace nutzt oder alle DNS-Namespaces bei den Clients als DNS-Suchsuffizes hinterlegt sind, ist die GNZ faktisch nutzlos, denn dann können die Clients ohnehin erfolgreich kurze Namen über DNS auflösen. Die GNZ soll in Umgebungen helfen, in denen diese Bedingungen nicht gelten.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

@NilsK

 

absolut richtig - so ganz blicke ich da auch noch nicht durch. Ich habe mal ein Log laufen lassen da "eigenltich" keine WINS Abfragen laufen sollen. Allerdings ist aus dem Log ersichtlich das ab und zu doch Anfragen kommen. Daher dachte ich mir das ich das mal einrichte ... "kost ja nix".

 

lg

Timo

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...