Jump to content
Sign in to follow this  
sypaman

Blockierte Sendewarteschlange

Recommended Posts

Hallo Leute,

habe auf meinem Exchange 2010 das Problem, dass die Sendewarteschlange blockiert wird von mails mit etwa folgendem Inhalt:

 

Identität: VirtEX2010\1039\4481

Betreff: Automatische Antwort:31/2010 - Spannende Duelle: Opel Insignia Sportstourer vs. Skoda Superb Combi – Mitsubishi ASX vs. Nissan Qashqai vs. Skoda Yeti. Umwelt: Renn-Scirocco und China-Stromer Luis 4U green

Internetnachrichten-ID: <7740b66c88804c09b4a02bf7d0a064a6@virtex2010................>

Von Adresse: <>

Status: Bereit

Größe (KB): 2

Name der Nachrichtenquelle: FromLocal

Quell-IP: 255.255.255.255

SCL (Spam Confidence Level): -1

Empfangsdatum: 06.08.2010 19:04:57

Ablaufzeit: 08.08.2010 19:04:57

Letzter Fehler: 421 4.4.2 Connection dropped due to SocketError

Warteschlangen-ID: VirtEX2010\1039

Empfänger: autoscout24-news@newsletter.autoscout24.de

 

 

Ich habe schon festgestellt, dass unser Linux-Relayserver die Verbindung unterbricht, frage mich allerdings woher diese Mails kommen, da keine Absenderadresse angegeben ist und dem Betreff nach (fast) nur Newsletter / Spam die Ursprungsnachricht ist.

 

Wer erstellt hier diese Antworten?

Wie kann ich sie abstellen?

post-33898-13567389856902_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Hallo,

 

das sieht so aus wie ein Auto-Reply der vielleicht per Outlook Regel erstellt wurde. Kannst Du mal das Logging auf dem Send-Connector aktivieren und den relevanten Teil hier zur Verfügung stellen.

 

ASR

Share this post


Link to post

Deine Idee mit dem Autoreply ist einleuchtent, aber warum ist der Absender leer? Wie bekomme ich es hin, dass dort ein korrekter Absender im SMTP-From steht?

Habe für den Sendeconnector den Protokolliergrand nun von "keine" auf "Ausführlich" geändert. Mal schauen was passiert.

Share this post


Link to post

Es waren in der tat die out of Office Mails. Was mir nicht einleuchtet ist der Grund, warum MS die beim Versand über einen Smarthost nicht mit einem Absender versieht...

Habe die out of Office Mail nun gegen eine Regel ersetzt, seit dem ist ruhe. Zumindest bis der nächste in Urlaub geht.

Share this post


Link to post

Es ist richtig, das solche Mails keinen Absender haben. Den dann können sie keine Bounces verursachen, welche zu einem Loop führen könnten.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...