Jump to content
Sign in to follow this  
Doswork

Auswahlmenü beim Start des Rechners

Recommended Posts

Wenn ich meinen Rechner starte (Windows XP Professional) steht bei mir immer so ziemlich am Anfang im DOS Modus:

 

Microsoft Windows XP Professional

 

Microsoft Windows XP Professional Setup

 

3(2,1)Sek

 

Dann muss ich mich für eine der Sachen entscheiden. Ich habe 3 Sekunden Zeit, wenn ich mich für nichts entscheide, oder nicht rechtzeitig das Normale starten drücke, dann wird der Setup von Windows Xp automatisch gestartet. Und das, obwohl ich keine XP CD im Laufwerk habe.

 

:confused: Wie kann ich dieses Problem verhindern? :confused:

Share this post


Link to post

Du musst einen Eintrag in der boot.ini verändern, zu finden direkt unter C:\.

 

Bei mir sieht das so aus:

 

[boot loader]

timeout=30

default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT

[operating systems]

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect

 

(hab Win 2000, kein XP, wie man sieht)

 

Bei dir dürfte noch ein zweiter Eintrag stehen "Microsoft Windows XP Professional Setup", den musst du löschen, die Datei speichern und beim nächsten Neustart müsste es gehen.

Share this post


Link to post

Nun ja, ich finde keine Datei mit Boot in C. Ich finde auch bei Suchen nach dateien und ordnern nur den eintrag: boot.ini backup. Könntest du mir den Pfad vielleicht etwas genauer beschreiben?

 

Das wäre nett, danke.

Share this post


Link to post

Hi Doswork,

 

gib auf der Konsole ein

 

attrib c:\boot.ini -r -s -h

notepad c:\boot.ini

 

dann bearbeiten

und danach wieder verstecken mit

 

attrib c:\boot.ini +s +h

Share this post


Link to post

Ach so ich hab verstanden. Aber wenn ich diesen zweiten Setup eintrag löschen will, dann steht da, dass dieser name schon von der schreibgeschützen version verwendet wird und einfach in c: kann ich die datei gar nicht finden. Ist sie versteckt oder so?

Share this post


Link to post

Jep, daher die aktion mit dem attrib Befehl, geht auch über :

 

Explorer->Extras->Ordneroptionen->Ansicht->Geschützte Systemdateien ausblenden.

 

Dann der Datei boot.ini auf C: den Schreibschutz entfernen und editieren.

Share this post


Link to post

Bei Win XP kann man das in der Systemsteuerung - System - Erweitert - Starten und Wiederherstellen - Einstellungen - Systemstart bearbeiten machen

Share this post


Link to post

Danke für die Info!

 

Muss ich da bei den Häkchen auch noch etwas umstellen oder muss ich nur in der datei boot.ini das löschen und speichern?

Share this post


Link to post

Hi!

 

Wenn Du den Eintrag in der Boot.ini gelöscht hast wirst Du das Bootmenü nicht mehr sehen.

 

Mir stellt sich nur noch die Frage warum das Setup dort steht!

 

Ist bei der Installation alles normal gelaufen?

 

Günter

Share this post


Link to post

Ok, hallo, da bin ich wieder.

 

Ich habe ja boot.ini verändert und gespeichert. So, danach konnte ich nicht wieder in mein Betriebssystem rein. :mad: Jetzt musste ich Windows XP neu installieren und alles ist weg. Meine ganzen 20GB... :cry: Doch dafür sind jetzt auch sämtliche Fehler weg... Wie meine CPU Auslastung... ;)

 

Also: Danke Jungs, ich habt mir auf Umwegen ja doch geholfen... :cool:

Share this post


Link to post

Das Setup steht da, weil ich Windows XP updaten wollte und dann kam im Dos diese Auswahl. Allerdings habe ich dann den Normalen start gewählt und so ist die Setup oder Normalanwahl da geblieben...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...