Jump to content
Sign in to follow this  
ewo

Backup Oracle unter Hyper-V ...

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein weiteres Backup Konzept erprobt, das mir sehr gut gefällt - jedoch ein kleines Problem aufgetan hat:

 

Ich sichere aktuell über ein VSS-Snapshot (Hyper-V VSS Writer) und ein kleines Script die .vhd-Dateien auf einen separaten SAN-Bereich und von dort aus auf Tape.

Dabei ist mir aufgefallen, das beim "create" von diskshadow alle virtualisierten Windows Server normal weiterlaufen, jedoch nicht der mit Oracle 11g, dieser wird kurz eingefroren/gespeichert und anschliessend wieder hochgefahren. Soweit ich weiß, werden Server mit nicht-VSS-kompatiblen Anwendungen vor dem Snapshot gestoppt; jedoch laufen die standardmäßigen VSS-Writer von Oracle auf der virtualisierten Maschine.

Warum "sieht" der Host diese nicht bzw. spricht diese nicht an; reicht es nicht diese in dem Guest zu installieren?

 

Vielen Dank.

 

Erik

Share this post


Link to post
jedoch laufen die standardmäßigen VSS-Writer von Oracle auf der virtualisierten Maschine.

Laufen die denn wirklich?

 

Bin grade über das hier gestolpert: http://download.oracle.com/docs/cd/B28359_01/relnotes.111/b32005.pdf

When you upgrade Oracle9i or Oracle Database 10g to Oracle Database 11g on

Windows Server 2003, Oracle VSS Writer Service is not available in the upgraded

database. If you want to make a backup of an Oracle database using Windows VSS

infrastructure, then you must start Oracle VSS Writer Service.

Workaround: Use the following command to create Oracle VSS Writer Service:

14

SYSTEM_DRIVE:> oravssw ORACLE_SID /i

When you run this command, Oracle VSS Writer Service is created under Local System

account. Using the Services icon in the Control panel, you must change the service to

be run as a user account that has SYSDBA privilege using operating system

authentication. This means that the user should be a member of ORA_DBA group.

This issue is tracked with Oracle bug 6496376.

Ist der Oracle unter Umständen upgegraded worden?

Share this post


Link to post

Hallo Carsten,

 

danke für deinen Antwort. Ja, richtig, wir haben vor einiger Zeit von 9i auf 11g upgegraded.

Ich weiß nur nicht genau wie ich den Artikel von Oracle deuten soll - bei mir werden im Dienstemanager die VSS Dienste angezeigt und ich kann sie problemlos starten; diese laufen mit der Start "Automatisch" eh immer mit. Sollte mann die Dienste neu erstellen?

 

Vielen Dank.

Erik

Share this post


Link to post

Wobei ich eine Snapshot-Sicherung von Aussen bei einer laufenden Datenbank als alleinige Sicherung nicht empfehlen würde.

 

Ob die DB hinterher wirklich konsistent ist ? Zumal man Rücksicherungen irgendwelcher SQL-Datenbanken öfter mal braucht (und icht die ganze VM).

 

Ein Backup-Konzept ist nur so gut wie die Rücksicherung. Die muss unbedingt getestet werden.

Auch dass z.B. jemand eine 3 Monate alte Version der DB zusätzlich braucht..

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Ich weiß nur nicht genau wie ich den Artikel von Oracle deuten soll - bei mir werden im Dienstemanager die VSS Dienste angezeigt und ich kann sie problemlos starten; diese laufen mit der Start "Automatisch" eh immer mit. Sollte mann die Dienste neu erstellen?

Hm, keine Ahnung. Oracle ist auch nicht grade meine Paradedisziplin. Ich war nur durch den Betreff auf den Inhalt des Threads gestossen und hab mal kurz Tante Google angebrüllt.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...