Jump to content
Sign in to follow this  
Alt+F4

Phänomen: Rechner startet ohne Wechselrahmen nicht mehr

Recommended Posts

Hallo und guten morgen. ich habe ein problem mit dem rechner von nem kumpel. er hat sich nachträglich eine festplatte mit einem wechselrahmen eingebaut und diese als slave gejumpert. soweit so gut. das system läuft auch und alle sind glücklich, jedoch wenn er die WEchselplatte rausnimmt und den rechner dann starten will kommt der rechner nicht hoch. ich habe schon im BIOS nachgeschaut etc. - es sieht dort gut aus. Keine Fehler. First Boot ist die Masterplatte etc. Selbst im Bootvorgang findet er die Masterplatte aber bootet nicht von dieser. Es bleibt dann stecken und findet kein Betriebssystem mehr.

 

ich habe ehrlich keine ahnung mehr , woran das liegen kann. Könnt ihr mir helfen ?

 

Betriebssystem: Win PRof. auf EPOX Board

Share this post


Link to post

Morgen erstmal,

 

nein der geht vom Bootvorgang im BIOS aus direkt über das der mir anzeigt DISK FAILURE. NON EXISTIBLE BOOTDISK bla bla bla

 

Dann stecke ich die WEchselplatte wieder rein und alles funzt wie immer.

 

NEIN, auf der WEchselplatte ist nicht das Betriebssystem ;-) sondern nur normal DAten.

Share this post


Link to post

Ist die HD-Erkennung im BIOS auf Auto-Detect geschaltet?

Wenn das IDE-Kabel vom Wechselrahmen abgezogen wird, bootet er wieder durch?

 

Noch was - wie ist die Master-Platte gejumpert? Es gibt Platten, die benötigen für den Betrieb als einzige Platte und als Master MIT Slave zwei verschiedene Jumpereinstellungen.

 

Damian

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...