Jump to content

Tux


nerd
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Wie findet Ihr das Knoppix Linux?  

9 members have voted

  1. 1. Wie findet Ihr das Knoppix Linux?

    • Ich habs getestet und finds einfach klasse!
      5
    • Ich habs getestet und finds ganz ok...
      4
    • Ich habs getestet hat mir nicht gefallen
      0
    • Ich will mit Linux nix zu tun haben
      0


Recommended Posts

hi ho,

 

ok jetzt mach ich mich wieder unbeliebt... :D

 

hab in der aktuellen ct einen artikel über ein Linux gelesen, dass nur mit Hilfe von einer cd - läuft. sprich ganz ohne hd. hab mir das cd -iso mal gezogen. zu geil!!! Sowas hab ich noch nie gesehen! Das Prog hat auf anhieb meine gesamte Hardware erkannt. (alles fast ganz neu!!! - und ich habe nicht nur so allgemeinteile...) zudem hat er mir sofort die Internetverbindung eingestellt (ok die hat er über den dhcp gezogen...) das ganze ging von einlegen der cd bis grafischer oberfläche nicht einmal 30 sec!!!! das ding ist danach suuuper schnell. office braucht etwas länger aber sonst geht alles!!!

 

MEIN TIPP:

alle die mal sehen wollen was Linux so kann und wie das aussieht zieht euch das image. und testet es! der link lautet: http://www.knoppix.de kann allerdings etwas lahmen, da die aktuelle ct gerade erst in die Läden gekommen ist und ihr vermutlich nicht die einzigen seit die das ganze ziehen wollen...

 

Gruß

Link to comment

Linux ist klasse wenn man sich eine Weile mit dem Befehlzeilen-modi und Vi auseinandergesetzt hat und weiß wie es funktioniert.

Als Newbi ist der einstieg ohne Literatur sehr schwer , das weiß ich aus eigener erfahrung. aber nach 2 Jahren : "Linux ist schwachsinn" muß ich nun sagen LINUX ist Klasse man kann im netzwerk viel mehr Sniffen als mit Windows :D

 

Nein mal ehrlich , so einen DSL Router kurz mal mit Proxy zu machen auf nem alten PC fürs DSL daheim ist mit Linux eigentlich einfach zu machen und sooo billig , in den Zeiten des TEURO.ich Brauchte 2 stunden zeit und meinen alten intel 133 PC mit 2 Ethernet -Karten.Bei einem Hardwareladen sagte man mir 250 € für den billigsten dsl router.

 

Gruß André

Link to comment

Hi Andrè,

 

hatte ich auch 2 Jahre lang. wenn man aber 24 h online ist rechnet sich mit der Zeit ein Hardwarerouter aufgrund der Stromkosten. Klasse ist finde ich auch das aufsetzten eines ftp-servers. Wenn das Gerät sowieso läuft kann man den Rest der Platte ja noch nutzen und hat den Lärm der Lüfter aus dem Zimmer (-;

 

Wenn du ne Flat hast würd ich mir an deiner Stelle mal das Knoppix laden. Ich hätte nie geklaubt was das ding alles kann und die Oberfläche ist jedem win9x min ebenbürdig... von der Geschwindigkeit ganz zu schweigen. (obwohl das ding ja nur mit dem cd-lw und dem ram arbeitet...)

 

Gruß

Link to comment

Macht sich ganz gut die Distri.

Teste es erst jetzt da ich keine 700er Rohlinge mehr zuhause hatte :rolleyes:

Die Hardwareerkennung ist sehr gut, lediglich mein LCD wurde nicht erkannt und ein wenig zuviel Hz geliefert (90hz).

 

Prima um anderen Linux "mal schnell" auf den eigenen Rechner näherzubringen.

 

ok jetzt mach ich mich wieder unbeliebt...

 

Unsinn ;)

Wir haben hier auch einen banner zu linuxiso.org und ich nutze Privat und im Büro täglich RedHat - also von daher...

Link to comment

Hi Lian,

 

+ 1 Sympatiepunkt :D

 

Ich finde die CD vorallem cool um sich mal schnell bei nem Bekannten an den Rechner zu setzten und etwas zu arbeiten (-; Ich muß mir mal dir ReadMe durchlesen man kann sich das ganze mit Sicherheit auch noch etwas anpassen (z. B. Mailaccount, Dfü...) dann wirds erst richtig cool.

 

@Redhat: Bin auch gerade am überlegen ob ich umsteigen soll. Ich nutze derzeit Debian 3.0 (testing) da ich aber auch noch nicht sooo lange mit Linux arbeite ist das ganz schön heftig, da es kein Konfig.-tool wie YAST gibt... Das geile ist aber die apt-funktion! Die will ich nicht unbedingt missen... naja, werd mir auf jeden Fall mal Suse anschauen. Habe jetzt schon oft gehört, dass das 8.0 ercht super sein soll.

 

Gruß

Link to comment

Hi Johannes,

 

hab´s mir angesehen, echt überzeugend, aber wenn schon denn schon, dann solltest Du dir auch noch Mandrake Linux ansehen

 

http://www.mandrakelinux.com/de/

 

ach ja, für die Suse gibt es natürlich auch noch was zum lesen

 

http://www.edv-buchversand.de/suse/index2.html

 

Die neue PC Welt 7/2002 ist mit dem Knoppix bootfähig und mit F-Prot zum Virenscannen bestückt. (erkennt auch Windows-XP Partitionen, NTFS 5.1) :cool: :cool:

 

cu Erich_F

Link to comment

Hi

 

Ich finde Knoppix auch super benutze es schon etwas länger als der artikel in der C`T her ist.

 

Aber auf einem rechner hab ich probleme bei dem baut sich weder im Grafischen noch im Konsolenmodus ein richtiges bild auf, das läuft immer so runter wie bei einem altem Fernsehgerät.

 

Der Rechner ist ein Pentium II 233 / 65MB Ram / Matrox Mystque Grafikkarte u. nem alten 15 Zoll Monitor Bei W2K Macht sich am besten 640 * 480.

 

vielleicht kann mir ja einer helfen???

 

C.u. snoopyi

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...