Jump to content

Domänenuser kann nicht direkt herunterfahren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

macht den Eindruck, dass Du oder ein anderer Admin die Gruppenrichtlinien bearbeitet haben...

Schau mal in der Verwaltung / Sicherheitsrichtlinie für Domänen.

Hier drin:

Sicherheitseinstellungen / Lokale Richtlinien / Zuweisung von Benutzerrechten

Hier drin gibt es einen Punkt: Herunterfahren des Systems.

 

Ist dieser Punkt konfiguriert? Falls ja, diese Richtlinie abschalten. Ab dem nächsten Start des Clients sollte das verschwunden sein.

 

Gruß

Criky

Link to comment

Ich sehe es nicht so, dass das Benutzerrecht fehlt. Es ist meiner Ansicht nach eher die Einstellung Benutzerkonfiguration - Administrative Vorlagen - Startmenü und Taskleiste - "Befehl "Herunterfahren" entfernen und Zugriff darauf verweigern" per Richtlinie konfiguriert worden (was man mit RSOP.MSC ja sehen kann) ...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...