Jump to content

OTRS Helpdesk-System wirklich ohne Kosten?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich suche gerade ein webbasiertes einfaches und kleines Ticketsystem um ein paar Kunden zu betreuen, dabei bin ich auf das Helpdesk-Tool von OTRS gestoßen. So wie ich das verstehe ist das Open Source, also kostenlos. Aber womit verdienen die denn ihr Geld dabei?

 

Gibt es bei dem Tool am Monatsende einfache und schon fertige Reports, die man den Kundenrechnungen beilegen kann? Wäre schön wenn sich jemand meldet der das Tool im Small Business Bereich schon im Einsatz hat und der auch für die Erstellung von Abrechnungen zuständig ist.

Link to post

Moin,

 

OTRS ist zunächst mal ein Framework, kein fertiges, einsatzfähiges Produkt. Es kann sehr viel und ist einigermaßen komplex. Die Software selbst ist kostenlos, aber du wirst entweder eine ganze Menge Zeit brauchen, um ein für dein Unternehmen einsatzfähiges System zu entwerfen, oder du beauftragst jemanden, dich dabei zu unterstützen.

 

Und genau damit verdient die OTRS AG ihr Geld. Es gibt daneben aber noch zahlreiche andere Dienstleister, die das unterstützen können. Genug Zeit und Systemkenntnis vorausgesetzt, kann man das aber auch ohne Externe.

 

Gruß, Nils

der gerade einen OTRS-unterstützten Helpdesk aufbaut und sich für das System Hilfe geholt hat

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...