Jump to content
Sign in to follow this  
Gerry1420

Internet Explorer 6 "klemmt"

Recommended Posts

Hi.

Ich hab da ein Problem mit dem IE 6.0

Beim Zugriff auf die Favoriten "hängt" der Browser erstmal für einige Zeit.

Das bedeutet, irgendwelche aufgeklappten Menüs bleiben offen,

auch wenn ich zum Beispiel in andere aktive Tasks wechsel.

Irgendwann berappelt sich der IE dann und öffnet die Seite, die über die Favoriten eigentlich aufgerufen werden sollte.

 

Hat da jemand eine Idee, bevor ich anfange hin- und her zu installieren?

 

Gruß,

Gerry

Share this post


Link to post

Favoriten werden intern als normale Windows-Ordner bzw. Verknüpfungen definiert. Dein Fehler hört sich danach an, als ob Du eine Verknüpfung bsp. auf ein nicht mehr verfügbares Netzlaufwerk erstellt hast, nach dem lange gesucht wird.

 

Geh mal per Hand in den Favoriten-Ordner und überprüfe dort alle Verweise und Unterordner.

 

---------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Sorry für die späte Antwort.

Mittlerweile hab ich mir den Rechner nochmal genauer angesehen und festgestellt, daß das Problem nicht nur -wie erst geschildert- beim IE auftritt, sondern auch beim Zugriff auf das Startmenü, den Windows Explorer und beim Zugriff auf ganz normale Anwendungen.

Das System ist dann für einen Moment wie "eingefroren" bevor es dann irgendwann mal die Anweisungen abarbeitet.

 

Der Rechner ist wie bereits erwähnt auf dem aktuellsten Stand in Sachen Patches und Updates. Ich befürchte das da vielleicht irgendeins der zahlreichen Patches die Probleme verursacht.

 

Habt Ihr noch eine Idee?

Ansonsten mache ich das System einfach neu...bevor ich mir hier ne´n Wolf suche. :-)

 

Gruß,

Gerry

Share this post


Link to post

Alle genannten Stellen (IE, Startmenü - Favoriten, Startmenü - Dokumente, Explorer und Anwendungen, welche die Standard-Dateiöffnen - Menüs nutzen) können Verknüpfungen verarbeiten, bei denen eine einzige nicht auflösbare genügt, um den beschriebenen Effekt zu provozieren -> alles durchsehen, gegebenenfalls löschen.

 

Startmenü - Dokumente = %USERPROFILE%\Recent, dort können zusätzliche Dateien drin sein, die nicht mehr angezeigt werden -> per Hand löschen.

 

Falls Du oft als Admin arbeitest, können natürlich die globalen Profile ebenfalls solche Einträge haben. Statt einer Neuinstallation: Neuen Benutzer anlegen, mit diesem weiterarbeiten und das alte Profil wegputzen.

 

----------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Hi Auer!

DANKE! Der Rechner läuft wieder einwandfrei.

 

Ich habe erstmal alle überflüssigen Benutzerprofile gelöscht und die Favoriten ausgemistet und überprüft. Hat erstmal nichts gebracht.

Dann habe ich das "Problemprofil" umbenannt und den User neu angemeldet....und siehe da - nichts "klemmt" mehr! Erstaunlich! :)

Die Favoriten habe ich aus dem alten Profil kopiert, genauso wie die Einstellungen für Desktop usw.

 

Würd jetzt zwar gerne wissen woran es tatsächlich im Detail genau gelegen hat, aber die Hauptsache ist das der Rechner wieder läuft.

 

Nochmals - DANKE!

Gruß,

Gerry

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...