Jump to content
Sign in to follow this  
MiLLHouSe

Probleme mit Acrobat Writer u. Pagemaker 6.5

Recommended Posts

Hi,

 

ich hoffe, mir kann jemand bei meinem Problem helfen.

 

Ich habe Acrobat Writer 5 und Pagemaker 6.5 und möchte gerne ein Pagemaker-File in PDF speichern.

 

Das File selbst ist knapp 46 MB groß und hat 61 Seiten.

 

Das Problem, das bei mir auftritt ist, dass die ersten 23 Seiten des Dokuments konvertiert werden, doch der Rest wird dann als leere weiße Seite angezeigt.

Man merkt auch schon während des konvertierens, dass ab dieser Seite 23 die Konvertierung plötzlich rasend schnell wird und kurz darauf ist das PDF fertig.

Nur leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis.

 

Hat von euch jemand eine Idee??

 

Schon mal vielen Dank!

 

MiLLHouSe

Share this post


Link to post

Hallo MiLLHouSe

 

vielleicht keine echte Lösung....

 

aber druck doch mal in 3 Dokumente á 20 Seiten (von...bis) und füge die einzelnen PDFs nachher im Acrobat zusammen. Das ist doch fast keine Arbeit, und selbst die Seitenzahlen bleiben korrekt

 

Acrobat Writer 5 - Du meinst damit Acrobat 5, oder?

Share this post


Link to post

Hi PIC,

 

danke für die Antwort, doch irgendwie will das nicht gehen. Die ersten 20 Seiten - kein Problem.

 

Doch dann geht es los. Wieder geht es nur bis Seite 23 - sprich 3 Seiten erstellt, der Rest bleibt weiß.

 

Das Pagemaker-Dokument habe ich nicht erstellt, aber ich könnte mir vorstellen, dass da vielleicht was nicht passt oder?!

 

Ansonsten, ja ich meine damit die Acrobat 5er Serie

Share this post


Link to post

Hast Du schon den Inhalt der Seite 23 untersucht? Vielleicht ist ein fehlerhaftes Bild oder eine fehlerhafte Schrift die Ursache für Dein Problem?

Share this post


Link to post

Das ist ja das komische. Wenn ich ab Seite 24 einzeln drucke, geht alles soweit.

Doch ich kann ja nicht hergehen und dann alle Seiten einzeln ausdrucken - da werd ich ja nie fertig.

Share this post


Link to post

Na, da scheint wohl wirklich was mit Seite 23 nicht zu stimmen. Kannst Du die Seite im PageMaker separat speichern und dann was damit anfangen?

Share this post


Link to post

Keine Ahnung ehrlich gesagt.

 

Ich kenne das Programm überhaupt nicht, das hat eine Kollegin gemacht und die hat jetzt eben diese Probleme. Deshalb hab ich es mir schnell mal installiert und angesehen.

 

Mittlerweile habe ich wenigstens ein PDF erstellt, mit FinePrint geht das ja zum Glück recht einfach - einfach hintendran hängen.

 

Aber bei Gelegenheit muss ich (oder die Kollegin) mal das Dokument anschauen - denn offenbar stimmt mit der 24. Seite was nicht.

 

Aber danke schon mal für eure Mithilfe ;)

 

Ciao

 

MiLLHouSe

Share this post


Link to post

adobe acrobat writer (zum editieren der PDF's)

adobe acrobat reader (anzeigen der PDF's)

 

oft wird nur von adobe acrobat gesprochen, jedoch ist korrekt:

 

ADOBE ACROBAT WRITER

ADOBE ACROBAT READER

 

bye

Share this post


Link to post

Und den Adobe Acrobat Destiller nicht zu vergessen, den man auch mal auf das Dokument ansetzen könnte ... ;)

 

Wie dem auch sei ... würde ich alles nacheinander in ein neues Dokument kopieren. Habe allerdings mit Pagemaker keine Erfahrungen, sollte aber möglich sein.

 

Das hat mir schon des öfteren bei "angeschossenen" Word-Dokumenten geholfen.

 

Gruss SR530

Share this post


Link to post
Original geschrieben von SR530

Und den Adobe Acrobat Destiller nicht zu vergessen, den man auch mal auf das Dokument ansetzen könnte ... ;)

 

Wie dem auch sei ... würde ich alles nacheinander in ein neues Dokument kopieren. Habe allerdings mit Pagemaker keine Erfahrungen, sollte aber möglich sein.

 

Das hat mir schon des öfteren bei "angeschossenen" Word-Dokumenten geholfen.

 

Gruss SR530

 

Danke, aber das habe ich schon probiert, zumindest das mit dem Distiller.

 

Evtl. käme noch die andere Möglichkeit von dir in Frage, werde ich bei Gelegenheit mal durchchecken.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von sschulz80

versuch doch einfach mal die Page Maker Datei in einem anderen format zu Speichern und dann aus diesem format heraus nach pdf zu drucken

 

Ist leider nicht möglich. Ich kann nur als

 

- Satzvorlage

- Mustervorlage oder

- 6.0 Version speichern

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...