Jump to content
Sign in to follow this  
Herbert Leitner

Erweiterungen von Acdobe Professional 7 wieder entfernen

Recommended Posts

Hallo!

 

Bei der Installation von Adobe Acrobat Professional 7 kommen Erweiterungen (Symbolleisten) in einige Office-Programme und den Internet Explorer.

 

Nun "bock" Acrobat und läßt sich nicht mehr starten.

Leider sind davon natürlich auch alle Programme betroffen (IE, WW, Excel, Access, ...)

 

Wie kriege ich diese Erweiterugnen (Add-Ons) wieder weg von den oben genannten Programmen, ohne den Acrobat zu deinstallieren?

 

Da müßte es doch Verzeichnisse geben für Add-Ons wo diese Erweitrungen drinnen liegen. Und wenn ich diese löschen würde, dann währe (vorsrst) wieder alles in Butter. (So stellt sich der Laie das vor!)

 

tks!

Herbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun "bock" Acrobat und läßt sich nicht mehr starten.

Leider sind davon natürlich auch alle Programme betroffen (IE, WW, Excel, Access, ...)

 

Meinst Du wirklich, es liegt an den AddOns?

 

Wie kriege ich diese Erweiterugnen (Add-Ons) wieder weg von den oben genannten Programmen, ohne den Acrobat zu deinstallieren?

 

Das dürfte sich in der Registry finden lassen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office und dort nach den AddOns suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meinst Du wirklich, es liegt an den AddOns?

 

Das dürfte sich in der Registry finden lassen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office und dort nach den AddOns suchen.

 

Hallo!

 

Ja, bin bin sicher, das liegt an den Add-Ons.

 

Acrobat Professional bockt immer nachdem Windows restored wurde.

 

Ich habe eine Komplettsicherung (NTBackup) von der C:\ Platte.

Dann kann ich "rumspielen" was immer notwendig ist, und ich habe kein Probleme, wenn XP "versaut" ist.

 

Nach dem Restore mit NTBackup funktioniert in der Regel das Windows wieder Problemlos. Nur der Acrobat Professional der läuft meist nicht mehr.

Ich weiß nicht warum! Geletentilch muss ich diesen deinstallieren und dann wieder neu installieren.

Gelegentlich läßt sich Acrobat auch nicht mehr deinstallieren, dann ist mein Windows kaputt und ich beginnen wieder neu zu installieren.

 

Ich hatte mir schon oft vorgenommen, dieses Monstrum von einem Programm weg zu werfen. Und dann tuts mir doch wieder leid um die Investition (ist nicht billig!).

 

Eigentlich benötige ich die Symbolleisten für Acrobat nicht.

Ich brauche nur eine Funktion immer wieder: Drucken nach PDF, und die zweite (Bearbeiten) im Jahr nur 3x.

 

tks!

Herbert

Meinst Du wirklich, es liegt an den AddOns?

 

Das dürfte sich in der Registry finden lassen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office und dort nach den AddOns suchen.

 

Hallo!

 

Ich habe mal nachgesehen und find so nichts was sich lohnen würde zu löschen.

Zumal da noch die Sache mit dem Internet Explorer ist.

 

Ich denke, ich kann mich ganz verschwommen daran erinnern, daß es da Verzecihnisse im Dateisystem gibt, wo die Addins reinkopiert werden.

Ich werde mal sehen!

 

tks!

Herbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Restore mit NTBackup funktioniert in der Regel das Windows wieder Problemlos. Nur der Acrobat Professional der läuft meist nicht mehr.

Ich weiß nicht warum! Geletentilch muss ich diesen deinstallieren und dann wieder neu installieren.

 

Die Version ist aktuell?

 

Gelegentlich läßt sich Acrobat auch nicht mehr deinstallieren, dann ist mein Windows kaputt und ich beginnen wieder neu zu installieren.

 

Was installierst Du dann neu? Windows oder Acrobat?

 

 

Ich hatte mir schon oft vorgenommen, dieses Monstrum von einem Programm weg zu werfen. Und dann tuts mir doch wieder leid um die Investition (ist nicht billig!).

 

Nur um Dokumente als PDF zu drucken, wär mir das Teil auch zu teuer. Dafür gibts kostenlose Alternativen.

 

Eigentlich benötige ich die Symbolleisten für Acrobat nicht.

Ich brauche nur eine Funktion immer wieder: Drucken nach PDF, und die zweite (Bearbeiten) im Jahr nur 3x.

 

Die sind definitiv in der Registry gespeichert, ich hatte sowas ähnliches schon mal mit einem Produkt von Avery.

 

Ich habe mal nachgesehen und find so nichts was sich lohnen würde zu löschen.

 

Du könntest auch mal beim Hersteller nachfragen. Da gibts auch jede Menge Foren dafür.

 

Zumal da noch die Sache mit dem Internet Explorer ist.

 

Im IE kannst Du das AddOn ja deaktivieren und natürlich im Acorbat den entsprechenden Eintrag abwählen.

 

 

Ich denke, ich kann mich ganz verschwommen daran erinnern, daß es da Verzecihnisse im Dateisystem gibt, wo die Addins reinkopiert werden.

Ich werde mal sehen!

 

Wenn dann nur im Office Verzeichnis. IMHO aber nur in der Registry zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...