Jump to content
Sign in to follow this  
Maxxine

"Last logon" auslesen?

Recommended Posts

Hallo,

 

suche ein Tool um möglichst schnell das "last logon" von allen AD-Usern (2003 Server) auszulesen. Leider kann es José nicht, hat sonst jemand eine Idee?

 

LG Maxxine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maxxine,

 

mit ein bischen VBS kein Problem

Hey, Scripting Guy!: Yes, Another One...

 

Das Script geht zu jedem DC hin, holt sich den Lastlogon-Zeitstempel. Dieser liegt in einem ziemlich kryptischen Format vor und muss erst umgerechnet werden. Anschliessend vergleicht das Skript den Zeitstempel des nächsten DCs. Falls der jünger ist, wird dieser Zeitstemel zum Latestlogon.

Das ist aber alles in dem Artikel beschrieben

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloha,

 

du kannst auch mit DSQUERY die DCs einzeln abfragen und den Wert mit w32tm dann in unsere Zeiteinheit umrechnen.

Die Abfrage würde so aussehen:

 

dsquery * domainroot -filter "(&(objectCategory=Person)(objectClass=User)(sAMAccountName=*))" -attr samaccountname lastLogon -Limit 0

 

Umrechnen lässt sich der Wert wie folgt:

 

w32tm /ntte <Wert>

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn dein AD aus weniger als 5 Usern besteht, mag die GUI-Lösung akzeptabel sein... Ausserdem ist das Last-Logon-Timestamp nur auf 14 Tage genau, was in sicheren Umgebung mit z.b. 30 Tagen max. Passwortalter mitr zu ungenau wäre

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn dein AD aus weniger als 5 Usern besteht, mag die GUI-Lösung akzeptabel sein... Ausserdem ist das Last-Logon-Timestamp nur auf 14 Tage genau.

 

cu

blub

 

da gebich dir recht :-) hatte das "alle user" überlesen :)

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, dass Tool ist bekannt.

Wenn du geschrieben hättest das es auch Dritt-Anbieter sein kann und evtl. auch noch etwas kosten darf,

dann hätte man dich mit etlichen Tools nur so zugeschüttet.

Z.B. gibt es jede Menge an AD-Tools aus dem Hause Quest, NetPro...usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf ich mal die Frage erweitern?

 

Last Logon & Server/Client von dem dieser ausgeführt wurde?

 

Mir ist bis jetzt nur MOM Agent & SecEventlogs dazu eingefallen.

Gibts da Lösungen ? Darf auch was Kosten ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...