Jump to content
Sign in to follow this  
simonak

Wordtabellen vor Größenänderung schützen

Recommended Posts

Hallo!

 

Habe folgendes Problem. Möchte ein Worddokument so gestallten wie ein Formular, dass praktisch nur die von mir vorgegebenen Felder ausgefüllt werden können. Mit dem Dokumentenschutz funktioniert das auch alles einwandfrei. Allerdings habe ich noch ein Problem. Lege ich ein Textformularfeld in einer von mir erstellten Tabelle an, kann derjenige der die Tabelle ausfüllt z.B. über das Drücken der Entertaste die Tabelle um eine Zeile vergrößern. Ebenso schreibe ich in dieser Tabelle einen längeren Text als die Tabelle groß ist, vergrößert diese sich in ihrer Länge. Was kann ich dagegen tun?

 

Bin für jede Hilfe dankbar.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja diese Funktion hab ich schon gesehen und ausprobiert. Schütz vor der Entertaste leider auch nicht. Ok, Tabellenlänge ändern könnte man damit wohl evtl. vermeiden, aber nicht das herunterrutschen nach unten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wäre echt schade wenn das nicht gehen würde. Vielleicht noch jemand eine Idee? Oder kenn jemand genau so ein Programm mit dem man das machen kann? Adobe Professional kann man ja auch voll vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist richtig, man kann das Formular dann aber ausgefüllt auch nicht abspeichern, das bringt mir dann auch nix. Man kann sich höchstens eine .xml Datei per Mail schicken lassen und die dann in eine Tabelle einlesen lassen. Das ist aber auch nicht wirklich das was ich benötige.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Version 8 von Acrobat kannst Du die Funktion "Verwendungsrechte in Acrobat Reader" im Menü "Erweitert" verwenden. Damit wird über die jeweilige PDF-Datei die Funktion "Ppeichern" im Reader freigeschaltet. Allerdings ist Adobe was die Anzahl der Verwendungen solcher PDF-Dateien angeht sehr restriktiv: In der EULA wird so ziemlich alles was damit im Zusammenhang steht (inkl Ausdrucken) auf 500 begrenzt. Also mal durchlesen.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe jetzt herausgefunden wie es in Word geht. Klappt wunderbar.

 

Als erstes muss man in den Tabelleneigentschaften die Zeilenhöhe auf einen festen Wert und "Genau" einstellen. Nun kann die Entertaste die Zeile nicht mehr nach unten verschieben. Danach noch einmal in die Tabelleneigenschaften gehen und unter der Registerkarte Tabelle auf Optionen gehen und dort den Haken bei "Automatische Größenänderung zulassen" herausnehmen. Dadurch ist dann auch die Spaltenbreite fixiert.

 

Danke für eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...