Jump to content
Sign in to follow this  
MiLLHouSe

Massive Probleme mit Excel 2003 seit Update heute morgen

Recommended Posts

Hallo,

 

heute morgen hat MS ja mal wieder einige Lücken geschlossen, u.a. auch in Excel.

 

Doch seitdem haben wir massive Probleme beim Ausdrucken. Zum einen braucht die Auswahl eines anderen Druckers als den Standarddrucker extrem lange, teilweise stürzt Excel komplett ab. Zum anderen bekomme ich z.b. bei unserem HP 4700 Drucker Fehlermeldungen angezeigt, sobald ich mehr als eine Kopie drucken möchte:

 

PCL XL error

Subsystem: KERNEL

Error: IllegalOperatorSequence

Operator: EndChar

Position: 36 (kann aber abweichend sein).

 

Dieses Problem habe ich grundsätzlich, auch wenn ich nur ein Test-Dokument mit einem Zeichen erstelle und z.B. 4x ausdrucken möchte.

 

Was bitte hat MS da gemacht und wie kann ich das Problem wieder lösen? Meine Kolleginnen beklagen sich schon, dass sie keine Ausfuhrerklärungen für Zollamt mehr drucken können! Und das ist sehr bescheiden, die Dinger sind ja registriert und müssen dann als ungültig erklärt werden, was alles recht aufwendig ist.

 

Danke schonmal für Unterstützung!!!

 

Gruß

Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites

@nschlueter

 

Hmm, ungern, denn das ganze lief ja bis gestern sauber mit dem installierten Treiber. Im HP-Forum habe ich gelesen, dass jemand Famework 3 deinstalliert hat, vorher noch die Drucker und danach wieder die Drucker eingerichtet hat. Danach lief's wohl wieder.

 

Aber auch das kann ja wohl keine Lösung sein...

 

@zahni

Danke, das wusste ich gar nicht

 

Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt ja und ich habe doch noch schnell den PCL5-Treiber auf dem Server installiert und den Drucker entsprechend eingerichtet. Zumindest der 5500 druckt damit schon mal wieder, beim 4700er muss ich's erst noch probieren...

 

Bleibt also wohl nur noch die Frage offen, warum das Auswählen der Drucker so lange dauert (teilweise länger als 10 Sek. bei mir, bei meiner Kollegin vorhin über eine Minute, dann hat sie genervt abgebrochen).

 

Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe, du hast nicht zu lange warten müssen ;)

 

Das Problem hat sich, würde ich sagen, erledigt. Die Installation des PCL5c-Treibers hat sich als richtig erwiesen und damit funktioniert sowohl das Drucken als auch das schnellere Auswählen des Druckers wieder ohne längere Wartezeit...

 

Danke dir!!!

 

Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Forum,

 

hab grad diesen Thread über google gefunden und mich dann mal hier angemeldet.

 

Ich hab n ähnliches Problem bei nem HP LJ 2430dtn.

Der Fehler tritt auch erst seit heute auf. Allerdings Funktioniert der normale Druck wunderbar, nur wenn ich dem Drucker sage er soll Briefpapier drucken (also aus Fach 2 statt Fach 3) kommt bei jedem Ausdruck

 

PCL XL error

Subsystem: KERNEL

Error: IllegalOperatorSequence

Operator: EndChar

Position: 58

 

gleiches Phänomen tritt auf, wenn ich den Drucker tausche.

 

Vielleicht weiß ja jemand rat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...