Jump to content
Sign in to follow this  
KG-Online

Fern/selbststudium

Recommended Posts

Hallo habe bei meiner sucher nach den MCSE zu machen das board hier gefunden und hoffe ihr könnt mir helfen.

 

Ich bin gelernter Fachinformatiker Systemintegration udn möchte gerne den MCSE machen um einfach besseren chancen zu haben ein anständigen job zu finden weil ich seit 2 jahren aus dem bereich bin weilich probiert hatte zu studieren und selbst das arbeitsamt mir sagteich muss was machen.

 

Arbeite momentan im call center beim support und ist nicht das wahre denke nun nach mcse zu machen wie gesagt und weiß nicht so ganz wie ich das am besten machen sollte.

 

Bootcamps findich teue rund bin mir auch ncth sicher ob ich in 20 tagen das packen kann und es so sinnvoll ist

 

da ich ja arbeite bleibt also nur abendsstudium oder halt selbststudium und hab folgendes gefunden.

 

SKIN - Willkommen im Skill - Improvement - Network MCSA MCSE MCP A+ Network+ Linux+ Zertifizierung Prokoda Seminare Training Schulung berufsbegleitend blended learning MOC BFD Berufsförderungsdienst Bundeswehr Arbeitsagentur Bildungsgutschein Windows

 

mal lernt dort über elearning und selbststudium halt und es kostet auch um die 5000€ meine frage nun ist weil ich verunsichert bin ob das nur ne abzocke ist und ihr erfahrung mit habt.

 

Oder kennt ihr ein bildungsträger wo ich das ganze abends machen kann in Düsseldorf udn umgebung???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider kann ich Dir nicht sagen, welcher Anbieter so etwas bei Dir anbietet. Ich persönlich kann eigentlich nur empfehlen, auch wirklich Schulungen zu machen bzw. mal in eine Schulung hinein zu schnuppern. Ein reiner Selbststudium ist immer so ´ne Sache.

Aber möglich ist es auch im Selbststudium, es kostet nur sehr viel Zeit und Geduld.

Aber Du solltest erst den MCSE machen, da Windows 2003 noch lange Zeit im Einsatz sein wird. Du hast nichts davon, Windows 2008 zu kennen, um dann an einem 2003er feststellen zu müssen, dass das, was Du vielleicht gerade vorhast, noch garnicht möglich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm okay also doch msce zuerst udn dann im nachhinein den mcts 2008 ok

 

jetzt mussich nur schauen wo hab halt angst bei ner abzockerfirma zu landen was mit nix bringt im endeffekt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für 2008 gibt es ja eine Updateprüfung, damit bleiben die Prüfungskosten überschaubar.

Wenn Du einen Anbieter gefunden hast, dann solltest Du Dich trotzdem erstmal in Internet über diesen Anbieter informieren. Kannst aber natürlich auch erst mal schauen, ob Selbststudium vielleicht was wäre. Und falls nicht, kannst Du ja immer noch schauen.

Denn als Selbstzahler ist das ja doch schon ein Kostenunterschied.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich würde dir empfehlen erstmal den MCSA im Selbststudium zu machen. Dafür benötigt man halt die OMT von Microsoft und bei Bedarf noch nen Buch zum testen von Andre Pflaum zum Beispiel und halt viel Testerei mit VMWare.

 

Die Frage ist halt auch was du so in deiner Ausbildung gelernt hast, aber der MCSA ist auf jeden Fall im Selbststudium zu schaffen.

Danach kannst du dir ja immer noch überlegen ob du weiter Selbststudium machen willst oder mit den Kursen anfängst. Man spart halt ne Menge Geld, wenn man die Kurse weglässt. Muss aber dafür halt mehr Zeit und Disziplin aufbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mal kurz nachhaken dürfte: was meinst Du mit "probiert" zu studieren?

Wenn Du die Möglichkeit hast ein Studium durchzuziehen, dann würde ich das auf JEDEN Fall dem MCxx(x) vorziehen!

 

Falls das gar nichts für Dich ist, dann mache den MCSE im Selbststudium. Kaufe Dir z.B. bei Amazon die grünen MS-Press-Bücher gebraucht, baue Dir eine Testumgebung (VmWare und VirtualPC gibt es kostenlos), arbeite das gut durch und mache dann die Prüfung. So kannst Du den MCSE für ca. 1500€ durchziehen und weißt was Du hast!

 

Das mit den Schulungen ist nach meinen Erfahrungen so eine Sache. Eine Schulung steht und fällt mit dem Dozenten, dort kannst Du für teueres Geld einen absoluten Guru oder halt auch eine "Niete" erwischen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi KG-Online,

 

mach selbst den Berufsbegleitenden Kurs bei Prokoda in Köln! Kann ich nur empfehlen, die unterstützen Dich auch wenn es um Förderungen und so geht. Des Weiteren bekommt man da auch Last Minute Rabatte wenn man in einen Kurs einsteigt der vielleicht schon nen Monat läuft ! Unserer Dozent gehört übrigens in die Kategorie Guru. *g*

 

Wenn Du fragen hast Mail an mich: Tim.Wegner (at) live.de !!!

 

LG

 

Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...