Jump to content
Sign in to follow this  
murlemaus

Kein Online Banking trotz 128-Bit Verschlüsselung

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe da folgendes Problem:

 

Zu meiner Software/Hardware:

- WinXP Prof.

- IE 6.0 + SP1 und 128-Bit

- Fritzcard PCI 2.0

- Provider AOL und Freenet

 

Das Problem:

Wenn ich eine Online-Banking Seite aufrufe (die 128-Bit Verschlüsselung benötigt), egal ob über IE 6.0 oder den AOL 8.0 Browser, erhalte ich die Meldung das die Seite nicht aufgerufen werden kann.

 

Hat jemand einen Tipp?

 

MfG

Share this post


Link to post

Sieht mehr nach einem Namensauflösungproblem auf. Aber da sind die Angaben noch zu wenige. Vielleicht hat der DNS der Bank (oder deren Provider's DNS) ein problem?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Dann sieht das Problem natürlich anders aus. Aber du meinst die Feherlmeldung mit der weissen Seite und scharzer schlichter Schrift "Die Seite kann nicht angezeigt werden"?

Was steht denn als Fehlercode ganz unten auf der Fehlerseite?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Guck mal ob im IE unter Extras->Internetoptionen->Erweitert und dort im Bereich Sicherheit auch die Häckchen vor

 

SSL 2.0 verwenden

SSL 3.0 verwenden

TLS 1.0 verwenden

 

gesetzt sind.

Share this post


Link to post

Moin.

 

Die Fehlermeldung lautet: Server oder DNS kann nicht gefunden werden.

 

Die Kombinationen von

SSL 2.0 verwenden

SSL 3.0 verwenden

TLS 1.0 verwenden

habe ich alle ausprobiert.

 

Ich muß ja ganz ehrlich sagen, ich hab schon soviel versucht (Service Pack`s usw.). Und da ich eigentlich nicht so von XP überzeugt bin, weil es doch an manchen Ecken humpelt, schätze ich mal das eine Neuinstallation sein muß.

 

Oder hat jemand noch einen Tipp?

 

MfG

Share this post


Link to post

Jippi!!!!!!!!!!!

 

Ich hab`s. Da hing ein Dailer in der Registrierung. Den habe ich gelöscht, und nun läuft das!!!

 

Das hätte ich ja nie gedacht, das sich XP davon beeindrucken läßt.

 

Trotzdem Danke an alle!

 

MfG

Share this post


Link to post

Wenn Du dir so rasch mal einen Dialer eingefangen hast: Läuft bei Dir eine Firewall? Die bietet zwar keinen Schutz vor der Dialerinstallation, meldet aber, wenn ein neues Programm ins WWW will - sonst haste bald einen neuen. Wenn der Dialer schon eine Weile drauf war, wird's richtig teuer.

 

------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...