Jump to content
Sign in to follow this  
Maddy

Windowspartition weg, wie an die Daten kommen

Recommended Posts

Hallo,

 

folgendes Problem. Ich hab hier einen Rechner mit 2 Platten. 1 x 500 GB und einmal 400 GB.

 

Die 500 GB Platte ist in 2 Partitionen geteilt. Auf der einen Partition befand sich das System. Seit gestern fährt der Rechner nicht mehr hoch. Er kommt bis zum Windowsbootscreen und dann war es das. Dann läuft dieser Ladebalken durch und es passiert garnichts mehr.Da erstmal zum Problem.

Ich habe jetzt mal die Windows CD eingelegt und das Setup bis zu dem Punkt laufen lassen wo die Auswahl der Partition wo da Windows hininstalliert werden soll laufen gelassen.

Dort werden mir alle Partitionen angezeigt. Auch die Partition wo das System drauf war.

 

Dort steht folgendes: C: Partition1 [uNKNOWN] 250004 MB <250003 MB free>

 

So wie ich das sehe hat sich die Systempartition verabschiedet. Nun kommt natürlich das große Erwachen. Auf dieser Partition sind extrem wichtige Daten. Wie komme ich an diese Daten wieder ran.

 

Info zur HDD: 500 GB SATA2 Samung Spinpoint. Dateisystem war NTFS.

Platte aubauen und in anderen Rechner fällt aus, da kein anderer Rechner mit SATA im Hause. Externer Plattenrahmen genauso da auch nicht vorhanden.

Wie kann ich am effektivsten und schnellsten die Daten wiederholen ???

 

MfG

Maddy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey!

 

Es gibt da das Freewareprogramm TESTDISK. Mithilfe diese Programmes, kann man so einiges retten.

 

Ich empfehle jedoch vor dem Start diverser Experimente, die Festplatte auf ne idente Festplatte zu klonen (Disk 2 Disk) zb mit Hilfe von Acronis Trueimage.

 

Auf der geklonten Platte kannst du dann mit Testdisk einen Rettungsversuch starten, gleichzeitig passiert mit der Originalplatte -da du mit einer Kopie arbeitest - nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

danke für den Tip. Leider hab ich keine so große weitere HDD im Hause. Deweiteren läuft da System ja nicht. Kann man dieses Acronis Trueimage auch von CD starten und dann ein Backup machen ???

Die zweite Partition dieser HDD hat genau die gleiche Größe. Ich weiss das man diese normalerweise nicht nehmen sollte, aber es wird mir leider nichts anderes übrig bleiben.

 

Desweiteren Frage ich mich wie das gehen soll, da ja wie gesagt das Setup des Windows anzeigt, dass diese Partition ja keine Daten mehr hat.

 

MfG

Maddy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig, erstmal klonen, bevor Du irgendwas anderes machst. Danach CHKDSK /F (eventuell erstmal ohne /F) und prüfen/reparieren lassen. Dann mit dem Tool GETDATABACK Daten restaurieren. Ich hatte einen ganz ähnlichen Fall mit einem RAID in einem Server. Nach dem Neustart "Masterdateitabelle beschädigt" auf beiden Partitionen, CHKDSK /F durchgeführt (das habe ich allerdings schon vor dem Neustart eingegeben). Das System startete wieder, die Datenpartition hatte allerdings 0 Byte. Dann mit GETDATABACK die Daten der beschädigten Partition wiederhergestellt (in meinem Fall zu 100%) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe mir nun die gleiche HDD besorgt die ich schon habe, wo es die Partition des Windows zerlegt hat. Habe mir Acronis Trueimage gleich noch gekauft heute.

Nun habe ich die Platte mit ins System gehangen. Dann habe ich Festplatte klonen ausgewählt. Hat er auch alles gemacht. Dann hab ich eine Fehlermeldung bekommen das ein Fehler beim kopieren der Daten aufgetreten ist. Das habe ich erstmal ausgewählt "Alle Ignorieren". Ich hoffe das echt klappt. Wenn nicht, was kann ich dann noch tun?

 

MfG

Maddy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kann geschlossen werden. Habe alle Daten wieder und System geht auch wieder. Danke für die Hilfe.

MfG

Maddy

 

Hallo Maddy,

kannst du eventuell noch mittteilen, wodurch du die Daten zurückbekommen hast. Partitionstabelle neu aufgebaut, GetDataBack, anderes Restaurierungsprogramm, chkdsk?

Hilft eventuell dem nächsten mit dem selben Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...