Jump to content
Sign in to follow this  
Hobbit99

Hilfe boot

Recommended Posts

Hallo ich muss meinen Rechner (WIN XP Pro) im MS-Dos Modus starten um mein DVD-Brenner ein neues Firmware zu flashen...

 

Gibt es ne möglichkeit eine MS-Dos Boot-CD zu7erstellen wo ich vor dem brennen noch die Autoexec.bat ändern kann

 

 

gruss

Hobbit

Share this post


Link to post

Bin nicht ganz sicher ob das geht:

 

Du brauchst:

 

Ein Programm das Selbstextrahierende *.exe´s entpacken kann

z.B: WinRar

 

Demoversion unter:

 

http://www.rarsoft.com

 

Und dann brauchst noch WinImage

 

Demoversion unter:

 

http://www.winimage.com/

 

Und natürlich noch das wichtigste nämlich das Image einer Bootdisk

 

http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm

 

So nun machst du folgendes:

 

Entpacken der z.B: win98seoem.exe in einen Folder

 

Dann hast du eine win98bse.ima Datei

 

Diese kannst du mit WinImage öffnen und bearbeiten um z.B: Files auszutauschen.

 

Nach den Änderungen die Datei wieder abspeichern und mit einem Brennprogramm z.B: Nero eine Bootfähige Cd erstellen und dort als Bootimage die *.ima Datei eintragen

 

Sollte funktionieren

 

Gruß Fantafisch

Share this post


Link to post

Reicht nicht die wiederherstellungskonsole als shell ersatz? Ich weiss ja nicht wie sich da fremdprogramme ausführen lassen.

Meines wissens nach muss kein extra cdrom treiber für nen fw upg geladen werden..

 

vielleicht solltest du einfach schnell nen disk . lw anhängen? Die gibt es auch fürn USB port ;)

 

mfg

 

derAMD

Share this post


Link to post

AMDathlon hat Recht, ein Laufwerk ist die einfachste Alternativ für Dich. Du solltest nicht nach dem Motto "Warum einfach wenn es kompliziert auch geht" vorgehen. Und ein LW kostet ja auch nur ca 10€.

 

Chris

Share this post


Link to post

Ich habe dann mal ein bißchen selbst rumprobiert und habe dann ein Boot-CD mittels Nero erstellt und konnte dann mein Brenner Flashen

war zwar sehr umständlich und ich hatte angst das das daneben geht weil ich ja genau das Laufwerk geflasht habe das auch als bootlaufwerk diente aber es hat geklappt

 

Aber danke nochmal

 

gruss

Hobbit

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Hobbit99

Ich habe dann mal ein bißchen selbst rumprobiert und habe dann ein Boot-CD mittels Nero erstellt und konnte dann mein Brenner Flashen

war zwar sehr umständlich und ich hatte angst das das daneben geht weil ich ja genau das Laufwerk geflasht habe das auch als bootlaufwerk diente aber es hat geklappt

 

Aber danke nochmal

 

gruss

Hobbit

Wie hast du denn die Boot-CD erstellt?(Ich weiß wie das mit Nero geht, welche Dateien hast du verwendet?)

Share this post


Link to post

Bin einfach bei Nero aufstandart Boot-CD gegangen habe dann die datein die ich zum flashen bekommen habe mit drauf geschmissen(die aber nach dem brennen nicht mehr da waren)

Der rechner startete mit der CD im DR-Dos.....dann konnte ich auf meine C: platte zugreifen und konnte somit doch flashen.

 

Achja nebenbei.....vor 2 Stunden hat NEC(der hersteller des Brenners) einen Windows-Flasher zum Download bereit gestellt....war klar...immer zu spät :o))

 

 

gruss Hobbit

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...