Jump to content
Sign in to follow this  
pfeffis

automatische Citrix Abmeldung bei Leerlauf

Recommended Posts

Hallo!

 

Folgendes Problem: diverse Clients (Win mobile, XP, 2000) melden sich am Metaframe (Citrix) an. Wenn nun aber die Verbindung zum Metaframe "verkleinert" (in Taskleiste) wird um lokal etwas am Client zu machen und man holt sich das Fenster der Metaframe Verbindung nach ca. 5 - 10 min wieder kommt die Meldung "der Computer ist gesperrt und kann nur durch Benutzer xxx.... aufgehoben werden". Dies ist leider sehr störend, da die User dann immer wieder ihr Passwort eingeben müssen. Kann man diese automatische Sperrung aufheben oder die Zeit verlängern?

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bildschirmschoner!? Dieser ist zwar aktiviert, es ist aber keine Kennworteingabe aktiviert.

PS: Habe mich bereits an meinen Admin vertrauensvoll gewendet - nämlich an mich!!!:p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Bildschirmschoner ist es definitiv nicht. Hat noch jemand eine Idee? Bildschirmschoner ist aus, Energieoptionen sind auch auf Dauerbetrieb...

Share this post


Link to post
Share on other sites
machst du auch:

User Configuration/Administrative Templates/Control Panel/Display - Screen Saver timeout - 0

 

Wo mach ich das? Auf dem Citrix Server oder wo?

 

GPO oder????

Share this post


Link to post
Share on other sites

lokal auf dem Server. Hat das ganze denn nicht evtl eher was mit dem Sitzungslimit zu tun? Der User steht im AD und Sitzungslimit ist unbegrenzt aber im Citrix Server gibt es ja noch die anonymen User anon001 bis 015 - hier steht das Sitzungslimit auf 10 min - vielleicht hat das ja damit was zu tun, wobei ich das dann nicht so ganz verstehe, denn der bzw. die user melden sich nicht anonym an sondern üner AD.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein das hat mit den sitzungslimits rein überhaupt nichts zu tun. dort gibt man lediglich an was passiert wenn ein benutzer so und so lange nicht aktiv war bzw. wie lange eine sitzung maximal dauern darf.

 

da der BS eine benutzerkonfiguration ist kannst du ihn nicht generell auf den TS abschalten. Du musst eine GPO erzeugen die auf die TS wirkt die den BS deaktiviert. vorsicht da das wie gesagt eine benutzer policy ist die aber nur auf den TS wirken soll musst du mit dem loopbackverarbeitungsmodus in der GPO arbeiten, sonst wirkt die GPO nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...