Jump to content

Windows Update schlägt fehl „0x8007f001“


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Vorweg: Ja die SUFU hab ich verwendet, jedoch nichts gefunden was geholfen hat :(

 

Windows Update schlägt fehl „0x8007f001“

 

„Installationsfehler: Windows Konnte das folgende Update aufgrund von Fehler 0x8007f001 nicht installieren: <UPDATE>“

 

0x8007f001:

bedeutet in etwa, dass die zu installierende Sprachversion nicht mit der Sprache des OS übereinstimmt, und daher das Update nicht installiert werden kann.

 

Auf folgenden Betriebssystemen habe ich dieses Phänomen bisher erlebt:

 

Windows Server 2003 SP1

Windows Server 2003 SP2

Windows Server 2003 R2 – SP1

Windows Server 2003 R2 – SP2

 

Jeweils 32bit Standard Edition.

 

Als Updatequelle habe ich jeweils die MS Update Seite als auch unseren WSUS probiert.

 

Folgende Möglichkeiten des Windows Update Vorgangs habe ich überprüft:

1. Windows Update

-Über Start bzw. Start --> Programme

 

2. Windows Update über IE7

- Tools --> Windows Update

 

3. Automatic Update Client

3.1 Informieren aber nicht runterladen oder Installieren

3.2 Updates runterladen aber nicht installieren

3.3 Automatisch

 

4. Microsoft Baseline Security Analyser 2.0.1

Der Download Button unter „Ergebnisdetails „ für die einzelnen Updates die laut dem MBSA noch installiert werden müssen, lädt ebenfalls die englische Version herunter…

 

ALLE (!!!) Schlagen Fehl. Ich kann keine Updates von Microsoft beziehen.

(Manuelles Runterladen der entsprechenden Version und installieren würde gehen, wird aber erstmal außen vorgelassen, da ich dem Problem auf die Schliche kommen möchte)

 

Bisher herausgefunden:

Das Problem liegt anscheinend darin, das Windows die englischen Versionen runterladen will.

 

Ich habe hier laut den Registrywerten die lokalisierte Deutsche Version.

Dazu habe ich folgenden Registry Key ausfindig gemacht:

 

HKLM\SYSTEM\CurentControlSet\Control\NLS\Language

- InstallLanguage = 0407 (Deutsch)

- Default = 0407 (Deutsch) <== *

*= Systemsteuerung  „Regions- und Sprachoptionen“  „Erweitert“ > „Sprache für Programme, die Unicode nicht unterstützen“

 

In der Registry bin ich derzeit noch auf keine anderen Werte gestoßen die mir nützliche Informationen bringen könnten.

 

(Hinweis: die obigen Registry Einstellungen sind auch unter CurrentControlSet1 wiederzufinden)

 

Wie ich darauf komme das der Fehler an der falschen Sprachversion der Updates liegt:

 

Abgesehen davon das ich die oben angegeben Fehlermeldung auch im WSUS finde, habe ich den Sprachkonflikt verifiziert indem ich für ein Patch einmal die Englische und einmal die Deutsche Version runtergeladen habe. Für die englische Version erhalte ich bei der Installation eine Meldung

 

„Setup cannot update your Windows Server 2003 files because the Language installed on your system is different from the update Language"

 

und das Update bricht ab! Wohingegen die Deutsche Version ohne Problem installiert werden kann.

 

******

Aufgefallen ist mir auch das in den "Diensten" der Automatische Update Dienst in >>Englisch<< ist!

Also "Automatic Update Service" + englischer Beschreibung des Dienstes.

******

 

 

Der Windows Update Agent ist in der aktuellsten Version!

"WindowsUpdateAgent30-x86.exe" (32 bit)

http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=91237

 

Eine Überprüfung welche Version jetzt wirklich von Win runtergeladen wird habe ich unter

„\WINNT\SoftwareDistribution\Download\[…]“ vorgenommen!

 

=> WindowsServer2003-xxxxxxxx-x86-express-ENU.exe

 

 

Also mein Problem ist:

==> Wie kriege ich Windows dazu die Deutschen Updates runterzuladen?

 

Hat oder Hatte vielleicht einer dasselbe Problem und kann mir bzw. uns seine bzw. eine Lösung präsentieren?

 

Falls Ihr mehr Infos braucht, sagt an welche :)

ggf. würde ich noch das "Windows Update.log" hier posten.. ist aber etwas länger...

 

Bin für jeden Tipp Dankbar!

Link to post

HAbe ich noch nie gehabt. Wie genau wurden die Server installiert ? Sind irgendwelche Sachen (z.B. nicht erlaubt Fremdsammlungen und MS-Updates) installiert worden ? Sind es originale Datenträger ? handelt es sich u.U. um MUI-Versionen ?

 

 

-zahni

Link to post

Hallo zahni,

vielen Dank für deine Antwort.

 

Selbstverständlich handelt es sich um legale Versionen als auch Datenträger von denen Installiert wurde. Ob es sich damals um MUI Versionen handelte kann ich leider nicht sagen.

 

Vielleicht kannst du mir einen Hint geben wo ich das klar erkennen kann? :)

 

An Software laufen auf dem Server nur Dienste die für Webauftritte notwendig sind und noch ein Mailserver.

 

 

Patches die manuell installiert wurden, wurden von Links die beim Windows Update angezeigt werden runtergeladen und installiert. Also von der MS Seite geholt.

Link to post

Tag "Der Schwabe",

schön das auch Du mir zu helfen bereit bist. :)

 

Also wenn du meinst welche Updates nicht installiert werden konnten, hast du hier eine kleines liste:

 

WindowsServer2003-KB925902-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB927891-v5-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB929123-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB933566-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB935839-x86-DEU.exe

WindowsMedia6-KB925398-v2-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB924667-v2-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB926122-x86-DEU.exe

WindowsServer2003-KB930178-x86-DEU.exe

 

usw. ...

 

Wenn ich die entsprechende ENU Version der oben genannten Patches versuche zu installieren, erhalte die oben genannte Fehlermeldung.

 

Interessant finde ich den weg Richtung MUI, da der Kunde hier durchaus etwas gemacht haben könnte was er mir nicht verrät (z.b. etwas in dieser Richtung installiert) - in der "Software" unter "Systemsteuerung" konnte ich nichts in Richtung Installation von MUI ersehen.. evtl. ein anderes punkt an dem man ansetzen kann?

Link to post
Ist es jetzt eine System mit MUI oder nicht ?

 

Auf nachfrage von "zahni" habe ich bereits geschrieben, das ich nicht genau weiß wo ich das definitiv feststellen kann. Habe aber 2 Posts später geschrieben, das ich zumindest versucht habe raus zubekommen ob ich das z.b. unter "Software" in der "Systemsteuerung" herausbekomme...

 

Wenn der Hinweis von "Das Urmel" auf meinen ersten Post zutrifft, und es >> keine anderen Indizien dafür gibt << ob ich eine MUI habe oder nicht, sieht es so aus als ob ich keine MUI drauf habe. (Thx @ Das Urmel)

 

In welchem Zusammenhang steht die Frage nach dem MUI zu deiner Frage mit den KB's? @ "Der Schwabe"

Link to post

Hi,

sry das ich mich erst jetzt wieder melde, leider habe ich bisher keine möglichkeit gehabt zu antworten.

 

Anbei die besagten Auszüge aus den Windows Update.logs als Anhang.

Habe jedoch nicht nur die letzten 30 Zeilen genommen sondern den kompletten Vorgang wenn ich ein Update anstoße.

 

Habe auszüge von zwei Servern beigefügt, die derzeit das Problem haben.

 

Falls ich mit noch etwas dienen kann oder jemand noch andere Ideen hat, stehe ich gern zu Verfügung :)

 

PS: Danke @ "Der Schwabe"

server1_update_fail.txt

server2_update_fail.txt

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...