Jump to content
Sign in to follow this  
docmartin

NtFrsFehler Event ID 13568

Recommended Posts

Hallo,

 

habe gestern bemerkt das auf einem Server 2003 (einziger Windows-Server und damit einziger DC der Domäne) seit kurzem folgender Fehler im Dateireplikationsprotokoll drin ist

 

Ereignistyp Fehler

Ereignisquelle NtFrs

ID 13568

"Der Dateireplikationsdienst hat ermittelt, dass sich der Replikatsatz "DOMAIN SYSTEM VOLUME (SYSVOL SHARE)" sich in JRNL_WRAP_ERROR befindet.

 

Name des Replikatsatzes : "DOMAIN SYSTEM VOLUME (SYSVOL SHARE)"

Replikatstammpfad : "c:\sysvol\domain"

Replikatstammvolume : "\\.\C:" n%

Ein Replikatsatz stößt auf JRNL_WRAP_ERROR, wenn der Eintrag, von dem gelesen werden soll, nicht vom NTFS-USN-Journal gefunden wird. Mögliche Ursachen hierfür sind: n%

 

[1] Volume "\\.\C:" wurde formatiert.

[2] Das NTFS-USN-Journal auf Volume "\\.\C:" wurde gelöscht.

[3] Das NTFS-USN-Journal auf Volume "\\.\C:" wurde abgeschnitten. Chkdsk kann das Journal abschneiden, falls es beschädigte Einträge am Ende des Journals vorfindet.

[4] Der Dateireplikationsdienst wurde seit längerer Zeit auf diesem Computer nicht mehr ausgeführt.

[5] Die Rate der Laufwerks-E/A-Aktivität auf "\\.\C:" war zu schnell für den Dateireplikationsdienst.

Das Festlegen des Registrierungsparameters "Enable Journal Wrap Automatic Restore" auf 1 führt dazu, dass folgende Maßnahmen zum automatischen Beheben des Fehlerzustands vorgenommen werden.

[1] Beim ersten Poll, der in 5 Minuten durchgeführt wird, wird dieser Computer vom Replikatsatz entfernt. Wenn Sie nicht 5 Minuten warten möchten, führen Sie "net stop ntfrs" aus, gefolgt von "net start ntfrs", um den Dateireplikationsdienst neu zu starten.

[2] Beim auf die Löschung folgenden Poll wird der Computer erneut zum Replikatsatz hinzugefügt. Durch das erneute Hinzufügen wird eine vollständige Struktursynchronisierung für den Replikatsatz ausgelöst.

 

WARNUNG: Während des Wiederherstellungsvorgangs sind Daten in der Replikatstruktur möglicherweise nicht verfügbar. Sie sollten den oben beschriebenen Registrierungsparameter auf 0 festlegen, um eine unerwartete Nichtverfügbarkeit von Daten durch die automatische Wiederherstellung zu verhindern, wenn dieser Fehlerzustand erneut auftritt.

 

Führen Sie regedit aus, um diesen Registrierungsparameter zu ändern.

 

Klicken Sie auf "Start", dann auf "Ausführen", und geben Sie dann "regedit" ein.

 

Erweitern HKEY_LOCAL_MACHINE.

Folgen Sie folgendem Pfad:

"System\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters"

Doppelklicken Sie auf den Namen des Wertes

"Enable Journal Wrap Automatic Restore"

und aktualisieren Sie den Wert.

 

Ist der Name des Wertes nicht vorhanden, können Sie ihn mit dem Befehl "Neu" und dann "DWORD-Wert " im Menü "Bearbeiten" hinzufügen. Geben Sie den Wert genauso ein wie oben gezeigt."

 

Dieser Eintrag tauchte jeweils einmal nach einem Neustart des Servers auf. Bislang gibt es auch keinerlei Probleme im Betrieb.

Da der Server der einzige DC ist - womit will er sich replizieren? Ist der Fehler kritisch?

Die bisherigen Forenbeiträge beziehen sich alle auf Domänen mit mindestens 2 DCs.

 

Gruß Docmartin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

1.) Stoppe auf dem DC das FRS service

2.) Setze auf dem DC den Regkey HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters\Backup/Restore\Process at Startup

 

auf D4

 

EDIT D4 deshalb weil es der einzige DC in der domain ist - sonst D2

 

3.) Starte Frs und warte bis ein 13516 erscheint

4.) Problem solved.

5.) Wenn der 13568 wieder auftritt mach mal ein checkdisk auf dem Volume und starte bei 1.)

6.) Promote ASAP einen 2. DC in die Umgebung hinein.

 

 

Using the BurFlags registry key to reinitialize File Replication Service replica sets

Troubleshooting journal_wrap errors on Sysvol and DFS replica sets

How to rebuild the SYSVOL tree and its content in a domain

 

lg

amichel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat auf meinem Win2k DC auch funktioniert.

 

Vollständigkeitshalber sei noch erwähnt, dass der Regkey auf dem Schlüssel BurFlags gesetzt werden muss.

 

THX

 

Cebo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...