Jump to content
Sign in to follow this  
Michael.Z

Umzug SBS Server2003 auf neue Hardware

Recommended Posts

Hallo Günther,

 

vielen Dank für die Antwort. Ich hoffe mal, es klappt weiterhin so gut wie bis jetzt. Noch steht die Ampel auf Grün.

 

Grüsse

Stefan

 

P.S. Dazu fällt mir der Anfang des Films "La Haine" ein. Ein Mann springt aus dem Hochhausfenster, und während er die Fenster an sich vorbeiziehen sieht, sagt er sich immer wieder: Bis hierhin ging alles gut, bis hierhin ging alles gut...

Share this post


Link to post

Guten Morgen,

 

ich hätte noch eine Verständnisfrage. Heute morgen kam am "alten" SBS die Event-ID 1011 vom SBCore:

 

Es wurden mehrere Domänencontrollerin der Domäne gefunden, auf denen Windows Server 2003 für Small Business Server 2003 ausgeführt wird. Es müssen alle Server bis auf einen aus der Domäne entfernt werden, um in Zukunft das Herunterfahren des Computers zu verhindern.

 

Heruntergefahren ist der SBS dabei nicht. Ich hatte gestern mit dem Umzug nach oben angegebener Anleitung, die IThome aufgezeigt hatte, auf dem neuen unter anderen auf dem neuen SBS dcpromo ausgeführt, weiterhin das FSMO-Rollen übertragen.

 

Wenn ich auf beiden SBS nun "gettype" eingebe, werden beide als Domänencontroller angegeben. Ist dies nun "gefährlich" - ist hier bei der Übergabe der Rollen evtl. was schiefgegangen oder ist dies einfach nur die "SBS-will-immer-alleine-Chef-im-Ring- sein-du hast-noch-14-Tage-Zeit-sonst-ist-Feierabend-Meldung" ? damit nicht beide SBS aktiv bleiben ? Also eine reine Warnmeldung über die aktuelle Konfig ?

 

Der Umzug ist noch nicht beendet, - Exchange muss noch neu gemacht werden, dcpromo (Herunterstufung) auf dem alten SBS habe ich noch nicht durchgeführt.

 

Vielen Dank

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post

Hallo,

 

zu unserem SBS-Umzug habe ich noch einmal eine Frage. Ich habe soweit den Exchange auf den neuen Server geschoben, funktioniert auch alles tadellos. Wenn ich den alten Server herunterfahre, treten keine Störungen auf, deswegen bin ich davon ausgegangen, dass alles soweit in Ordnung ist.

 

Nun wollte ich zum Schluß den Exchange auf dem alten Server deinstallieren und dann dcpromo ausführen. Angefangen bin ich damit, dass ich die Hotfixes für den Exchange runtergerschmissen habe. Beim letzten dann war aber anschl. der Eintrag unter Software für den Exchange verschwunden. Wie kann sowas ?

 

Ich habe nun in einigen Beiträgen gelesen, dass es bei der Deinstallation des Exchange ja durchaus auch Probleme geben kann, wenn nicht alles korrekt verschoben wurde. Kann dies hier auch in die Richtung gehen ? Bei den anderen Beiträgen zu dem Thema war es ja zumindestens so, dass bei Deinstallation Fehler auftraten, aber soweit komm' ich ja garnicht.

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post

Hi.

 

Es wäre nicht notwendig gewesen zuerst die Hotfixes zu deinstallieren, da das Gerät ja sowieso vom Netzt genommen wird. Zudem wird eigentlich bei einer Deinstallation eines Hotfixes davor gewarnt, dass nach der Deinstallation einige Komponenten nicht mehr funktionieren würden.

 

Ich würde jetzt an deiner Stellen einfach eine Reparaturinstallin des Exchange durchführen, und dann erneut den Exchange deinstallieren.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hallo Guenther,

 

danke für die Antwort. Das mit den Hotfixes hatte ich so gelesen (auf msxfaq.de, howto exchange deinstallieren). Nun denn. Was mich gewundert hat, war, dass ich auch bei installierten Hotfixes zwar den Exchange (da stand er noch in der LIste) auswählen konnte, diesen aber nicht deinstallieren.

 

Na denn will ich mal weitermachen. Hat ja ansonsten gut geklappt, soweit.

 

Danke

Stefan

Share this post


Link to post

So, es ist vollbracht.

 

Ich bedanke mich bei euch für eure Hilfestellungen. Ohne euch hätte ich Noob nicht gepackt, hab einiges wieder gelernt und Spass hat es auch noch gemacht.

 

Jetzt ist es Zeit, Cuba zu befreien. Ich hoffe, ich hab noch Limetten.

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

ich hätte noch eine Frage: Muss ich die Registry Dateien auf dem alten sicherng bzw. ändern? In der SBS Backup Anleitung (steht nichts davon)

Und die Kopie der Boot.ini. Brauche ich das? Das steht auch nicht in der SBS Backup Anleitung.

 

Oder anders gefragt: Muss ich mir aus der Anleitung von DB1973 und den KBs die er gepostet hat eine komplette Anleitung bauen oder kann ich mir nur die SBS Backup Anleitung holen?

 

Danke schon mal, Gruß spooner

Share this post


Link to post

Hi,

 

sorry, da kann ich nicht helfen, ich hatte es nach der anderen methode gemacht.

 

Also neu installiert, neuen Servernamen und dann dem alten Server Stück für Stück das AD-Fleisch von den Rippen gerissen.

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Hi.

 

Ich würde jetzt an deiner Stellen einfach eine Reparaturinstallin des Exchange durchführen, und dann erneut den Exchange deinstallieren.

 

LG Günther

 

 

kann man eine reparaturinst. auch dazu nutzen um ein vorhandenes mailproblem zu elemenieren/beheben( interner mailverkehr)?

 

ich schrecke ehrlich davor zurück unseren exchange neu zu installieren.

 

mfg

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...