Jump to content
Sign in to follow this  
floh007

Migration 2000 auf 2003

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe vor einen vorhandenen Server mit 2000 im Netzwerk durch 2003 abzulösen.

Also kein Upgrade, sondern eine Neuinstallation auf einem neuem Server.

Leider habe ich auf dem Gebiet noch keine Erfahrung.

 

Gibts da eine genaue Anleitung wie das von Statten geht?

 

Ich weiß nur das man den 2000er Server vorbereiten muss mit adprep.

Auch wie die Übernahme der ADS und Exchange funktioniert habe ich keine Ahnung.

 

Hoffe hier hat jemand eine Idee oder ein paar Links für mich.

 

Danke

Share this post


Link to post

Hallo,

 

da Du schreibst

Leider habe ich auf dem Gebiet noch keine Erfahrung.

 

Gibts da eine genaue Anleitung wie das von Statten geht?

 

Denke ich brauchst Du etwas zum lesen hier der link:How to upgrade Windows 2000 domain controllers to Windows Server 2003

 

Ansonsten solltest Du dich eventuell mit diesem Thema an das Systemhaus deines vertrauens wenden.

 

MfG

Onewayticket

Share this post


Link to post

Hallo,

 

also ne schnelle komplett Lösung für eine Migration kann ich dir auch nicht bieten.

 

Bei solchen Themen sollte man sich vorher, wenn man noch keine Erfahrung hat schlau machen.

Es gibt ewig viele gute Bücher und Online Ressourcen für das Tehma.

 

Gruß Nachtfalke

Share this post


Link to post

Servus,

 

zuerst überprüfe mit DCDIAG sowie NetDIAG auf dem 2000er DC die Ausgangslage.

DCDiag and NetDiag in Windows 2000 Facilitate Domain Join and DC Creation

 

Danach aktualisierst Du das Schema auf die Version 31 (bei R2) mit ADPREP.

Du führst das ADPREP auf deinem Schema-Master zuerst mit dem Schalter /FORESTPREP aus, um somit deine Gesamtstruktur zu aktualisieren.

Anschließend führst du das ADPREP auf deinem Infrastruktur-Master mit dem Schalter /DOMAINPREP aus.

Falls der neue Server ein Windows Server 2003 R2 sein sollte, dann musst du das ADPREP von der zweiten R2 CD ausführen, denn das ADPREP befindet sich auf beiden CDs.

Yusuf`s Directory - Blog - Schemaupdate beim Windows Server 2003 R2

 

Danach fügst Du den 2003er als "zusätzlichen Domänencontroller einer bereits existierenden Domäne" hinzu.

Anschließend kannst du dich an diese Anleitung halten:

Yusuf`s Directory - Blog - Den ersten/einzigsten Domänencontroller austauschen

 

Was Exchange betrifft, findest Du alle Informationen auf dieser Seite:

MSXFAQ.DE - Franks MSExchangeFAQ

Share this post


Link to post

He vielen Dank,

wenn das klappt geb ich einen aus :cool:

 

Aber was ist der Schemamaster und was ist der Infrastrukturmaster? Beides 2000?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich bin ja nicht der Superheld aber ich empfehle dir mal die Serverhilfe oder die Micorsoft Seiten zu lesen, da bekommst du wirklich sehr viele Infos.

 

Schemamaster

Der Domänencontroller mit der Funktion des Schemamasters überwacht alle Aktualisierungen und Änderungen am Schema. Um das Schema einer Gesamtstruktur aktualisieren zu können, benötigen Sie Zugriff auf den Schemamaster. In der Gesamtstruktur darf nur ein Schemamaster vorhanden sein.

 

 

http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/de/library/ServerHelp/9a353810-8e3a-4023-a557-db1a686d8ec8.mspx?mfr=true

 

Ich hoffe dir wurde damit geholfen, viel Erfolg und weiter Informieren, hier bist ja an der richtigen Stelle.

 

Gruß Rabbit

Share this post


Link to post

Aber was ist der Schemamaster und was ist der Infrastrukturmaster? Beides 2000?

 

Uiuii... Du willst eine Migration fahren :shock: und weißt nicht was die FSMO-Rollen sind :confused: :shock:

Es gibt 5 FSMO-Rollen und diese befinden sich auf Deinem 2000er DC.

 

How to view and transfer FSMO roles in the graphical user interface

 

Windows 2000 Active Directory FSMO roles

Yusuf`s Directory - Blog - Die FSMO-Rollen verschieben

Share this post


Link to post

naja nobody is perfect, danke euch nochmals für eure antworten.

ja irgendwann is das erstemal, sry das ich hier fast ohne erfahrung reinplatze :rolleyes:

 

habe nun dcdiag ausgeführt und läuft überall durch (pass) bis auf systemlog bekomm ich fehler (failed). Gravierend?

 

beim netdiag war alles ok, 2 dinge hat er übersprungen (skipped): trust relation ship test (?) und wan configuration test (das is ok denke ich, häng ja nich am inet)

Share this post


Link to post
naja nobody is perfect, danke euch nochmals für eure antworten.

ja irgendwann is das erstemal, sry das ich hier fast ohne erfahrung reinplatze :rolleyes:

 

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dass ist richtig.

Aber dein Vorhaben und das auch noch mit Exchange, ist für das "erste Mal" ein große Nummer. Du solltest über eine Verstärkung nachdenken.

 

habe nun dcdiag ausgeführt und läuft überall durch (pass) bis auf systemlog bekomm ich fehler (failed). Gravierend?

 

Bei Test des Systemlogs prüft das DCDIAG das Eventlog des DCs und kontrolliert dabei ob dort Fehlermeldungen enthalten sind. Ein Blick ins Eventlog hilft dabei und falls die Meldungen keine gravierenden sind, kannst Du dies vernachlässigen.

 

beim netdiag war alles ok, 2 dinge hat er übersprungen (skipped): trust relation ship test (?) und wan configuration test (das is ok denke ich, häng ja nich am inet)

 

Beim Test von "Trust Relation Ship" werden bestehende Vertrauensstellungen getestet.

Falls keine Vertrauensstellung existiert (so wie es bei dir der Fall zu sein scheint), ist das zu vernachlässigen.

Das gleiche gilt für den "WAN Configuration Test". Diesen kannst Du ebenfalls vernachlässigen.

Share this post


Link to post

also beim dcdiag systemlog test kam das:

 

Starting test: systemlog

An Error Event occured. EventID: 0x8000003E

Time Generated: 04/19/2007 11:18:44

(Event String could not be retrieved)

......................... PDC failed test systemlog

 

 

In der Ereignisanzeige sind aber nicht weiter bedeutsame Fehler.

Bis auf dieses Laufwerk "Exchange", was sich selber erstellt hat bei der Install.

Da kann man nicht auf die Ordner von "MBX" zugreifen. Das sind die Postfächer denke ich.

Und Öffentliche Ordner ist dort auch. Aber warum das extra Laufwerk? Bei mir ist das "M"

Share this post


Link to post

O.K.

Funktioniert das nur mit 2 verschiedenen Domänen ?

dachte diese Replizierung erfolgt wenn man einfach die 2000er mit adprep vorbereitet und dann den 2003 in die domäne einfügt und dann hochstuft.

danach 2000er runterstufen und ausschalten.

 

klingt eigentlich relativ einfach.

aber wozu brauche ich dann noch dieses ADMT?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...