Jump to content

Windows Explorer per Batch schliessen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

 

Unter Windows XP gibt es das Kommandozeilen-Tool taskkill mit dem man Prozesse beenden kann. Damit wäre es dann ein einfacher Aufruf von "taskkill /im explorer.exe" (bzw. "taskkill /im explorer.exe /f", falls der Explorer nicht drauf reagiert).

 

Für Windows 2000 gibt es das Tool soweit ich weiss im Resource Kit.

 

Viele Grüße,

JohnDie

Link to comment

Wenn der Schalter /f angegeben wird, dann ja. Dadurch wird ein Prozessabbruch erzwungen. Ohne den /f Schalter erhält der Prozess eine Aufforderung zum Beenden. Word z.B. zeigt danach noch das Fenster zum Speichern einer geänderten Datei an. Nur mit dem /f wird Word direkt abgeschossen.

 

Im Falle des Windows Explorers sollte dies jedoch eh keinerlei Probleme bereiten.

 

Es würden übrigens wirklich alle Explorer beendet, inkl. dem Explorer-Prozess, der die Taskleiste und den Desktop verwaltet.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...