Jump to content

ISA 2004 und FTP


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

gibt es denn beim ISA 2004 und der Freigabe für das FTP-Protokoll irgendwas zu beachten?

 

Folgende Protokolle habe ich für alle Benutzer im Netzwerk freigegeben.

 

DNS

FTP

HTTP

HTTPS

Diese gehen von der Richtung Intern(Lokales Netz) nach Extern(Internetverbindung)

 

Nun ist es aber so, dass alle Verbindungen die http oder HTTPS angehen ohne Probleme funktionieren. Versuch ich aber eine Verbindung auf einen FTP-Server zu machen schlägt

dies fehl. Der Abbruch erfolgt durch Timeout.

 

Muss ich noch wes beachten bei der Einrichtung des FTP-Protokolls.

Zur Sicherheit habe ich noch zusätzlich an das FTP-Protokoll den Port 20 gehängt

Zwecks dem Schreiben.

 

Gruß

 

thumbler

Link to comment

Wie sieht denn die Definition des FTP Protokolls bei Dir aus?

 

Das FTP Protokoll macht ja 2 Connections, einen über Port 20 und einen über Port 21, jedenfalls mit einem echten FTP Client. Was dann wieder zur Frage führt, ob das echtes FTP oder FTP via HTTP ist?!

 

/edit: hab grad mal auf meiner ISA-VM geschaut: per Default ist im FTP Protokoll nur der Port 21 (FTP control) gelistet. Port 20 inbound (Data connectioni) muss noch hinzugefügt werden.

 

/edit2: Schau auch mal hier:

How the FTP protocol Challenges Firewall Security

 

Christoph

Link to comment

Also als FTP-Client hab ich den FileZilla. genommen.

 

Den Port 20 hab ich schon beim ftp Interlegt.

 

Im Protokoll stand:

 

31.01.2007 16:21:02 10.0.1.2 8080 Nicht identifizierter IP-Datenverkehr Initiierte Verbindung 10.0.2.112 Intern Lokaler Host - -

31.01.2007 16:21:16 10.0.1.2 8080 Nicht identifizierter IP-Datenverkehr Getrennte Verbindung 10.0.2.112 Intern Lokaler Host - -

Link to comment
Was passiert, wenn du über den IE auf einen ftp zugreifst?

Da kommt auch ein Timeout.

 

Bim Filezilla hab ich bei den Proxy-Einstellungen folgendes gemacht.

Server: IP des ISA-Servers

Port: Port des ISA-Servers

 

Als Proxy-Typ habe ich SOCKS4 ausgewählt.

 

Meine vermutung ist eher, dass er die FTP-Adress nich nach außen routet.

Warum auch immer.

 

Hab mal nen Auszug aus dem Protokoll vom isa gemacht.

Wert war google dran, dann ein FTP-Server und anschließend

nochmal was von google.

 

log.pdf

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...