Jump to content
Sign in to follow this  
Thyral

Freigaben und kein Ende !

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine ganze Festplatte nur zum Zugriff für Admins zugelassen wenn man über RPD kommt. Also nur die Sicherheit eingestellt.

 

Jetzt möchte ich von der Platte aber gern ein Verzeichnis für alle Freigebn die mit RPD zugreifen, wie kann ich das machen, viele Versuche sind gescheitert.

 

THX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lege ein Verzeichnis an, z.B.: fuer_alle

Auf diesem Verzeichnis vergibst Du die entsprechenden Rechte: Jeder oder Authentifizierte Benutzer Vollzugriff, oder wie Du es brauchst.

 

RDP ist ja eh so, als ob man direkt vor'm PC sitzt, also interaktiv. Da braucht man dann auch nichts freizugeben. Dann reicht die Rechtezuweisung über die NTFS-Berechtigungen...

 

HTH

Share this post


Link to post
Share on other sites

@marka

 

Danke erstmal das du versuchst zu helfen.

 

eigentlich ist es das gleiche, aber trotzdem ein anderes !! Sorry ! ich muss hier was realisieren und suche nach Lösungen.

 

Ja, das ist schon klar, das ich NTFS Berechtigung vergebe. Aber wiese, trotz ausgeschalteter Vererbung und so, bekomme ich keinen Zugriff !!

 

THX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Poste mal etwas genauer, wie die Umgebung aussieht.

Wie viele User?

Hast Du evtl. explizit den Zugriff verweigert? Verweigern geht vor erlauben, alles so Kleinigkeiten, die gut zu wissen sind...

 

Also bitte ein paar mehr Infos

Share this post


Link to post
Share on other sites

@marka

Also, ich habe einen W2k3 Server als alleinstehenden Server, dort greifen die User mit Thin Clients oder über RPD zu. es sind nur 22 User, aber es reicht wenn einer zugriff hat was er nicht soll, die Leute haben alle ein Anmeldekonto und ein gemapptes Laufwerk.

Leider ist es zur Zeit noch so, dass wenn die User auf Arbeitpaltz gehen und laufwerk E anklicken sie entweder keinen Zugriff haben und alles auf den Laufwerk sehen, das ist das was ich verhindern will.

 

Die User schreiben auf den Laufwerk und gut ist, sie müssen garnicht groß Grafik oder sowas machen.

 

Wei kann ich das realiserein, eigenlich ist die Sache für mich ganz klar gewesen THEORETISCH, die PRAXIS sieht etwas anders aus !!

 

Nein ich habe nichts VERWEIGERT ! Ih habe auch Gruppen angelegt für einige Berechtigungen, die User sind auch in der nötigen Gruppe Mitgleid.

 

THX

Share this post


Link to post
Share on other sites

@all

 

wenn ich schon am Schreiben bin, wo bitte schön packe ich auf einen alleinstehenden Server die Logon Scrips hin ? und wie gebe ich im Script einen Drucker mit ? Die Laufwerke mit NET USE ist schon klar, aber ein Drucker ? können die Scrips auch CMD heissen oder muss es eine BAT sein, meine Scripts werden nicht abgearbeitet.

 

THX again !!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Dir einen Ordner anlegen, diesen Ordner als NETLOGON freigeben und dort die Scripte platzieren. Im Benutzerkonto wird dann nur der Scriptname unter Profil - Anmeldekript geschrieben. Drucker können z.B. mit "rundll32 printui.dll,PrintUIEntry ..." verbunden werden. Rufe mal "rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /?" auf und schau Dir die Syntax an.

Um Dir bei den NTFS-Berechtigungen helfen zu können, sind mehr Angaben erforderlich. Welche genauen Berechtigungen mit welchen Reichweiten sind wo konfiguriert, wer befindet sich in welchen Gruppen usw. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...