Jump to content

Acronis True Image "Boot CD" Info


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Habt ihr eventuell die gleiche Erfahrung gemacht.

Wollte Image auf meinem Notebook zurückspielen und habe eine

Boot-CD von Acronis True Image genommen die ich auf einem Desktop PC erstellt habe. Damit fuhr das Notebook nicht hoch, es kam die Fehlermeldung " not complete ACPI compatible " im Bios des Notebooks konnte ich nichts umstellen damit es läuft.

 

Habe danach mir über das Notebook eine Boot-CD erstellt es hat einen Brenner eingebaut, damit lief es dann hoch und ich konnte das Image zurückspielen.

 

Muss man eventuell um Sicher zu gehen sich für jeden Rechner eine extra Boot-CD anlegen ?? :rolleyes:

 

Gruß Andreas

Link to comment
  • 6 months later...

hmm klingt komisch.

ist mir nicht bekannt, dass man für jeden rechner ein eigenes image erstellen muss.

ich habe aber die erfahrung gemacht, dass die gebrannten boot-cd nicht immer sauber in den laptop-cd-laufwerken funktionieren.

hast du mehrmals versucht mit der cd zu booten?

vergleiche mal die dateien der beiden cds.

Link to comment

Hallo,

 

wie oben schon gesagt ist der Beitrag schon ein halbes Jahr alt,

und hat sich mittlerweile geklärt. :)

Es war wohl Zufall das es mit der zweiten Boot-CD besser ging.

 

Der besagte Laptop braucht sehr lang bis er mit der Acronis_Boot

CD hochfährt (es tut sich an einer Stelle für fast 3 Minuten nichts).

Ich hatte einfach nicht lang genug gewartet. Die Meldung "not complete ACPI compatible" kommt zwar aber es geht trotzdem danach alles.

 

Gruß Andreas.G

Link to comment
Original geschrieben von Andreas.G

Hallo,

 

wie oben schon gesagt ist der Beitrag schon ein halbes Jahr alt,

und hat sich mittlerweile geklärt. :)

Es war wohl Zufall das es mit der zweiten Boot-CD besser ging.

 

Der besagte Laptop braucht sehr lang bis er mit der Acronis_Boot

CD hochfährt (es tut sich an einer Stelle für fast 3 Minuten nichts).

Ich hatte einfach nicht lang genug gewartet. Die Meldung "not complete ACPI compatible" kommt zwar aber es geht trotzdem danach alles.

 

Gruß Andreas.G

 

 

Man möge mir das wiederbeleben eines Uralt-Threades verzeihen, aber ich hab mittlerweile meine Erfahrungen mit Acronis.

Die hälfte meiner Images war nicht funktionsfähig. Ich konnte zwar reingucken, aber nicht zurückschreiben. Ja - das ganze war ne Vollversion. Und bei knapp 50 Rechnern, die überwiegend von, äh, unerfahrenen Leuten bedient werden ist das schon was ärgerlich. :cry:

 

Gruß

Kerstin ;-)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...