Jump to content

RIS - Erfahrungswerte


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

HalliHallo,

 

Habe hier zwar schon einige Beiträge über RIS gefunden (die mir auch weiter geholfen haben) aber was ich noch suche sind Erfahrungswerte . Leider habe ich in google auch nichts gefunden. Jetzt würde ich gern eure Meinung zu RIS hören. Links wären auch prima ;)

 

schonmal Danke

Nikon

Link to comment

Ich habe eine schlechte Meinung von RIS.

MS hält es nicht für nötig die Liste der Netzwerkkarten für die man eine RIS Bootdisks erstellen kann zu erweitern. D.h. man ist mit dem Einsatz von RIS evtl. schon ziemlich eingeschränkt.

 

Läuft RIS erstmal im LAN, finde ich es auch sehr "bandbreitengierig". Eine Bandbreitensteuerung für den RIS Server (wie bei Ghost) wäre sehr wünschenswert.

 

Jedoch dem gegenüber muss man auch mal die Kosten anderer 3rd Partie Produkte sehen.

Link to comment

Gut, die Sache mit den Netzwerkkarten wäre nicht das Problem (in meinem Fall). Da die von uns eingesetzen Netzwerkkarten unterstützt werden.

 

Meinst du RIS ist "bandbreitengierig", beim installieren eines Rechners oder immer sobald der Dienst läuft?

 

PS. hatte eigentlich bisher das Gefühl, dass einige hier im Forum doch recht zufrieden waren oder irre ich mich da?

Link to comment

Hi

 

Kann aus eigener Erfahrung sagen das ich mit dem RIS in soweit zufrieden sein kann.

 

Habe ihn selber in einer Schule installiert und eingesetzt.

Allerdings muss ich meinem Kollegen recht geben das RIS ne große Bandbreite in anspruch nimmt.

Natürlich nur im Einsatz :).

 

Die Sache mit den Netzwerkkarten kommt noch dazu.

Wenn der RIS aber im Zusammenhang mit einer Softzwareverteilung genutzt wird ist er unbezahltbar.

 

Pc einschalten und nach 1,5 Stunden wieder kommen fertig.

 

Schade ist nur das ! Pc in unserem Fall etwas 45 Minuten braucht um Windows 2000 zu installieren.

 

Allerdings nimmt die Zeit nur ganz gering zu wenn man das ganze mit mehere gleichzeitg macht.

 

Der RIS ist im großen und ganzen ne feine Sache !!!

 

MFG JAN

Link to comment

Ich hab hier in unserer Firma ca. 45 Clients, alles Win2K. Die Installationen nehme ich per RIS vor, und bin eigentlich super zufrieden. Ob Bandbreitengierig oder nicht ist mir eigentlich relativ egal, denn wenn ich neue Images verteile, dann mach ich das Samstags oder Sonntags, da dann sowieso jeder Rechner neu aufgesetzt wird, das ist hier notwendig, da alle den gleichen Stand haben sollen. (Benutzer tauschebn Arbeitsplätze aus).

Was allerdings tierisch nervt, ist die Tatsache, dass sich Netzwerkkartentreiber nicht einfach erweitern lassen, dsa hat hier zum Beispiel die Folge, dass niegel-nagel-neue Toshiba-Laptops per Hand (oder anderen Tools) installiert werden müssen. Einfach nur ärgerlich, zumal dort auch Intelkarten verwendet werden. Ebenfalls recht nervig (aber wohl kaum zu verhindern), ist der Punkt, dass man für verschiedene Hardwareplattformen verschiedene Images braucht. Wir setzen hier fünf verschiedene Plattformen ein, die insgesamt aus einem Zeitraum von vier Jahren stammen, Intel- und AMD- Prozessoren, Intel- und VIA-Chipsätze, ... Das bedeutet im Endeffekt, dass ich hier fünf verschiedene Images rumliegen habe, die eigentlich genau das Selbe beinhalten, aber von der jeweilig anderen Plattform nicht voll unterstützt werden. Wenn ich auf die ACPI-Geschichten etc. verzichte, hab ich zwar weniger Images, aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache.

 

Kann aber am Montag mehr dazu posten, da ich Samstag bzw. Sonntag mal wieder eine Neuverteilung auf unseren WS vornehmen werde. Naja, mal schauen... :suspect: ;)

Link to comment

Danke euch schonmal ;)

 

so, heute ist Projekt-Besprechung. Alles im Allem kann man wohl sagen, dass RIS - bis auf die Sache mit den Netzwerkkarten und der Bandbreite - eigentlich eine recht feine Sache ist?!?

 

@Sven: hast du eigentlich noch Docus über RIS? wenn ja, wäre es möglich, mir die per E-Mail zukommen zu lassen?

Auch über weitere Infos würde ich mich freuen ;)

 

MfG

 

Nikon

Link to comment

Uff, hatte eigentlich nie Dokus, hab hier die technische Referenz zum Win2K-Server rumliegen, ausserdem ne Menge Internetrecherche betrieben. Aber wenn es Probleme geben sollte, dann kannst Du Dich gerne an mich wenden. Schick mir dann einfach hier auf dem Board ne PM. Oder natürlich Du machst es in einem stinknormalen Thread, so hätten auch die Anderen was davon :)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...