Jump to content

ruby5000

Newbie
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About ruby5000

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 05/15/1956
  1. Hallo Jesc, herzlichen Glückwunsch auch von mir und auf zur 70-229. Gruß
  2. Hallo Rainer und AndiW, herzlichen Glückwunsch auch von mir. kennst du das Sprichwort: Morgenstund hat Gold im Mund :) :) Gruß
  3. Hallo ahliman, zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zur bestandenen 70-219 :) , aber die 70-224 die wird erst richtig heftig, das war die jenige bei der ich eine Ehrenrunde gedreht habe :mad: :mad: , hier kannst du manche Dinge nur aus der Theorie beantworten da hier in Größenordnungen gedacht von denen die meisten nur träumen werden. Hier sind auch sehr viele Fragen bezüglich Standorte und Design vorhanden, aber mit der richtigen Vorbereitung sollte das auch kein Problem sein. Gruß
  4. @ Strunzel, melde dich doch mal per Mail bei mir dann sage ich dir welche Bücher und MOC-Ordner du benötigst :) Gruß
  5. Hallo ViSIXS, ich habe bezüglich IIS nur das Kapitel im MOC-Ordner gelesen, das sollte für die Prüfung reichen, ich hatte nur 2 Fragen bei der 215 und die betrafen nur die Webfreigabe. Gruß
  6. Hallo Strunzel, die beiden SQL-Prüfungen 70-228 und 70-229 sind mit den entsprechenden Unterlagen in 2 Monaten zu schaffen, du hast allerdings in dieser Zeit keine Freizeit mehr weil du jede Minute am Rechner sitzt, es werden an arbeitsfreien Tagen auch schon mal 18 Stunden am Rechner. Ich hatte natürlich den Vorteil das ich noch im Lehrnprozess durch meine MCSE-Prüfungen war und vor einigen Jahren mit SQL 6.5 gearbeitet habe, aber wie schon gesagt mit eisernem Willen und Disziplin schafft man alles. :) Gruß
  7. Hallo gr@mlin, Hallo greezo, herzlichen Glückwunsch auch von mir :) :) PROST :p HICKS
  8. Hallo AndiW, ich habe mir das dicke grüne MS Buch und 3 MOC-Ordner im Internet ersteigert, zuerst habe ich den MOC Transact-SQL durchgearbeitet, um meine Kenntnisse in SQL Abfrage wieder aufzufrischen, anschließend das grüne MS gelesen und ausprobiert dann den MOC für die Installation durchgearbeitet. 1. Prüfung dann den dritten MOC durchgearbeitet und Prüfung gemacht. Angefangen habe ich direkt nach meiner letzten MCSE, das war Ende November 2003, ich habe genau 2 Monate gebraucht, allerdings habe ich auch an den Feiertagen :rolleyes: mit dem Stoff gearbeitet. Sollte noch was unklar sein so schicke mir eine Mail Gruß
  9. Hallo Board, nun kommt die vorläufig letzte Erfolgmeldung von mir (ich habe nämlich die Schn.... voll) ;) ;) . Heute habe ich die 70-229 abgelegt, 44 Fragen 110 Minuten Zeit, 700 Punkte wurden benötigt, 873 habe ich geschafft und damit bin ich jetzt auch MCDBA. :) :) :) Gruß
  10. Hi Botanicman2000, du brauchst die 210,215,216,218 für den MCSA dann die 217,219 und ich empfehle die 224 (Exchange, die ist immer gern gesehen) für den MCSE Es gehen natürlich auch andere Kombinationen, die kann man auf der Microsoftseite sehen http://www.microsoft.com/learning/mcp/default.asp In der Wirtschaft sind überwiegend W2k installiert und noch sehr viele NT4, wenn du Vorkenntnisse und Zeit hast dann kannst du die Prüfungen im 1 - 3 Wochen Rhythmus ablegen, vorausgesetzt du hast die richtigen Mittel zur Verfügung. :) ;) Gruß
  11. Hallo Renee, herzlichen Glückwunsch :) auch von mir. Gruß
  12. Hallo Lorac, herzlichen Glückwunsch auch von mir, ich fand die 70-216 am schwersten von allen Prüfungen die ich gemacht habe. Gruß
  13. Hallo, die 70-219 ist durchbacken, wenn du allerdings zu den Fragen 3 verschiedene Leute fragst dann bekommst du auch 3 verschiedene Antworten. Diese Prüfung ist recht sonderbar Gruß
  14. Hallo Liste, ich wollte das neue Jahr doch auch positiv beginnen, also habe ich heute morgen die 70-228 für den MS SQL 2000 Server abgelegt und bestanden. :) :) 105 Minuten Zeit, 45 Fragen mindestens 700 Punkte zum bestehen. Zur Vorbereitung hatte ich das grüne Dicke MS, und die 3 MOC-Ordner, davon habe ich 2 jetzt durchgelesen und durchprobiert.
  15. Hallo Snowy, die 216 zählt zu den schwersten Prüfungen. Das grüne dünne Buch und das Föckeler Buch haben mir sehr geholfen, außerdem sollte man sehr sicher im Umgang mit allen !!!! Diensten sein, an erster Stelle RAS und DHCP das habe ich Zuhause aufgebaut und bis ins kleinste Detail geübt und ausprobiert, das war mein Glück, und natürlich DNS, WINS etc. Gruß
×
×
  • Create New...