Jump to content

sgn9

Abgemeldet
  • Posts

    87
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by sgn9

  1. SandyB wirft hier gebetsmühlenartig sein Stichwort PAM rein, ohne konkretes Anwendungsbeispiel zur Frage vom OP und ohne Kostenbeispiel.
  2. Mehrere Accounts gleichzeitig fällt üüüüüüüberhaupt nicht auf, garantiert niiiiiiiiiiiiiiiiiiiemals.
  3. Frag einfach Adobe, TechSmith und Cyberlink, wie genau die ihre Produkte aktivieren.
  4. Hallo Bringt Server 2019 keinen neuen Domain-Functional-level / Forrest-Functional-Level? Oder muss man da was nicht-offensichtliches anhaken? Ciao
  5. Router kann man ausschalten. Oder einfach WAN-Kabel kurz ziehen. den Tipp aus dem Ausgangspost, "C:\Users überwachen ob da ein Verzeichnis 'Notfalladmin' existiert" kann man einfach durch anlagen eines Admin2 lösen, der das Verzeichnis dann löscht. (Oder Passwort zurücksetzen eines anderen Admins)
  6. Ob sich eine PAM-Lösung in den Umgebungen, die der OP meint, einfach installieren lässt? Und der Ressourcenverbrauch? Kostenlos gibts die sicher auch nicht? Wird das ein Kunde zahlen? Eine zweistufige Lösung (u.a. mit Taskplaner) kann schon funktionieren, solange das Mainboard einen auslesbarer Seriennummer o.ä. hat und der OP Zugriff auf einen Compiler hat. Kleine, halbwegs schlanke Lösung
  7. Hallo Wie soll man folgendes Problem beheben?  MDS [microarchitectural data sampling] Windows OS support for MDS mitigation is present: True Hardware is vulnerable to MDS: True Windows OS support for MDS mitigation is enabled: False Ciao
  8. Hallo Wie soll man folgendes Problem beheben? Speculation control settings for CVE-2018-3639 [speculative store bypass] Hardware is vulnerable to speculative store bypass: True Hardware support for speculative store bypass disable is present: False Windows OS support for speculative store bypass disable is present: True Windows OS support for speculative store bypass disable is enabled system-wide: False Ciao
  9. Hallo Wie soll man folgendes Problem beheben? Speculation control settings for CVE-2017-5715 [branch target injection] Hardware support for branch target injection mitigation is present: True Windows OS support for branch target injection mitigation is present: True Windows OS support for branch target injection mitigation is enabled: False Windows OS support for branch target injection mitigation is disabled by system policy: True Ciao
  10. regel nr. 8 hier: keine Fragen zum Thema Recht, Datenschutz oder Mitarbeiterüberwachung.
  11. Was hat der Hersteller bisher empfohlen? Steht das Gerät in einer Firma?
  12. für daheim, inne Firma haben wir noch bis Anfang 2021 ein Produkt, das Produkt will die Firma aber loswerden, und wenn ich dann schon Erfahrung habe, was bei $ProduktA gut geht, dann kann ich besser prüfen, ob $Produkt2021 dann besser passt.
  13. da für daheim sollte es nix kosten, wer weiss ob das in Firma dann übernommen wird
  14. die nächsten 6 Monate wird da kein Geld für ausgegeben, wir kämpfen noch an anderen Baustellen. Wenn das so kompliziert ist...
  15. Hallo Zum Kennenlernen, für daheim, würde ich mir gern ne Firewall als virtuelle Maschine hinstellen. Was muss man da beachten? Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen? Ciao
  16. macht man dann im Hypervisor einen getrennten virtuellen Switch für das OwnCloud & Co, oder geht der ganze Traffic über einen virtuellen Switch?
  17. Habt ihr noch ne Firewall-Appliance (Sonicwall, Watchguard, oder so) davor, oder macht ihr eine Begrenzung auf Port 443 nur in Windows?
  18. Ist aber erstmal nur ein geplantes OwnCloud/NextCloud, aktuell steht da so eine QNAP-Kiste oben aufm Serverrack, da müsste ich ja dann zwei Hyper-V-Bleche anschaffen um das redundant zu haben
  19. Aha. Warum machst du nicht einen Call auf beim Anbieter deiner Sicherungsssoftware?
  20. Hallo Betriebt ihr "externe Angebote" (also z.B. Webserver zum Austausch von Dokumenten mit Fremdfirmen, z.B. Owncloud/NextCloud und so) auf dem selben HyperV-"Blech" wie "interne Angebote" (wie ActiveDirectory, Fileserver, Gehaltsdatenbank)? Habt ihr noch ne Firewall-Appliance (Sonicwall, Watchguard, oder so) davor, oder macht ihr eine Begrenzung auf Port 443 nur in Windows? Ciao
  21. Hallo Könnte LAPS vor EMOTET schützen? Ciao
  22. Hallo Ich wolte mir für Server 2019 Evaluation einen anpassten USB-Stick bauen, ich fahre viel Bahn und so. $OEM$ und darunter $$ scheint zu funktionieren, aber die $Progs nicht? Kann das sein? Ciao
  23. Fällt halt üüüüberhaupt nicht auf, wenn $Lieferant nur von Neumitgliedern zur Diskussion vorgeschlagen wird, üüüüüüüberhaupt nicht.
  24. Fällt halt üüüüberhaupt nicht auf, wenn $Lieferant nur von Neumitgliedern diskutiert wird, üüüüüüüberhaupt nicht.
×
×
  • Create New...