Jump to content

Staples

Member
  • Content Count

    247
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Staples

  • Rank
    Member
  • Birthday 08/07/1972
  1. Stimmt, ein paar Details hatte ich wohl weggelassen. Sorry aber der ärgert mich schon einen ganzen Tag ;) BS XP Prof (auf beiden Rechnern) mit allen Patches SSID fest vergeben Das ganze ist nur Infrastructur Modus. Wenn der Broadcast aktiviert ist wird in der Konfiguration auch das Netzwerk angezeigt. Ist dieser ausgeschaltet findet er nix. Da aber die SSID und alles eingetragen ist, müsste er ja wieder verbinden könnnen. Bei beiden Lappis ist das Netz mit der entsprechenden Konfiguration eingetragen. Verbindung soll automatisch hergestellt werden, wenn das Netz in der nähe ist. Habe natürlich auch schon mal die Karten untereinander getauscht, aber das Ergebnis war da auch nicht besser, weswegen ich den Fehler im XP, bzw in irgendeiner Einstellung vermute. Treiber sind aktuel. Hatte es auch schon mit dem Orginal-Konfig-Tool von der Karte versucht, aber da ist das Ergebnis ähnlich. SSID an: Netz sofort gefunde. SSID aus: keine Verbindung. Habe natürlich auch beide schon mal direkt in den Einstellungen verglichen, da aber nichts gefunden oder aber übersehen. Puhh, hab ich jetzt noch was wichtiges vergessen?? Grüße
  2. Vielleicht passt das zu deiner Suche : http://www.ethereal.com/
  3. Moin, bin sicher ihr könnt mir mal helfen: 2 Laptops im WLAN. Verbindung hergestellt und alles OK. Wird auf dem WLAN-Router nun der SSID-Broadcast abgeschaltet findet einer der Lappis kein Netz mehr. Wird der BC wieder eingeschaltet ist alles wieder ok. Beide mit der gleichen NIC und alle aktuelle Patches (SP2, etc) Jemand Tipps?
  4. Hi, habe hier ein kleines Problem mit dem Offline-Ordner. Bei einem Mitarbeiter einer Firma, der auf seinem Laptop die eigenen Dateien offline verfügbar hat, kann man einen einzelnen Ordner nicht deaktivieren. Die Schaltfläche im Kontextmenu "Offline verfügbar machen" ist nur grau unterlegt, kann also den Haken nicht entfernen. Gemäß windows hilfe - und auch meiner Erfahrungen bei 2000Prof braucht nur der Haken weg. Warum geht das hier nicht? Jemand nen Tipp? Habe zwar hier schon was gesucht, aber nicht gefunden. Grüße
  5. Habe auch schon mal das Servicepack deinstalliert und es ging ohne Probleme. Würd es einfach mal probieren. Alternativ gehen wohl auch die Wiederherstellungspunkte aber das habe ich selbst noch nicht getestet. Image machen und ausprobieren. ;) Grüße
  6. Haben es jetzt auf 2 Rechnern in der Firma und auf meinem Lappi laufen. Bis jetzt alles ohne Probleme.
  7. Neu installieren ist nicht so einfach. Ganzen Anwendungen wieder neu drauf. Wenn er nicht laufen würde, würde ichs als Notlösung nehmen. (Übrigens XP, wie im Titel zu erkennen ;) )
  8. Moin, ärger mich hier grad mal wieder mit einem Notebook rum. Es fing damit an, das sich der Ruhezustand nicht aktivieren ließ. Gegoogelt und dazu ne Lösung gefunden (atapi.sys umbenennen). Nun funktionierts .... meistens. Manchmal gibts dann das Problem, das er anfängt in den Ruhezustand zu gehen (Ruhezustand wird vorbereitet) das ganze dann aber einfach abbricht. Man könnte, wenn man den wollte, weiterarbeiten. Ob ich die Aktion nun über "Start" oder drücken des Powerknopfes oder schließen des Deckels aktiviere ist egal. Mal gehts, mal nicht. Und wenn dann die Aussendienstler wieder nur zuklappen und das Gerät verpacken wundern die sich hinterher, warum der in der Tasche so heiß geworden ist. :rolleyes: :rolleyes: In der Ereignissanzeige steht dann Nr.: 45 "Das System konnte den Treiber für das Speicherabbild nicht laden." hab da auch schon nach gesucht, aber noch keine Lösung zu gefunden. Auch bei Eventid.com (oder wars jetzt .net) auch noch nichts gesehen. Alle aktuelle Patches drauf. Rechner wurden erst neu angeschafft (MAXDATA) und installiert Grüße
  9. Moin, habe bei meinem Outlook das Problem, das bei den Telefonnummern das + Zeichen verschwindet (also zb. +49 177 7777 wird zu 49 177777) Hab jetzt schon gegoogelt und geselesen, das es am Dienst Telefonie liegen soll. Diesen kann ich aber nicht beenden. Er reagiert einfach nicht. Jemand noch ne idee, woran das liegen kann? Wieso bekomme ich die Telefonie-Dienste nicht neu gestartet? Grüße
  10. Hi, wir haben hier einen Server laufen, der noch mit NT-Backup läuft. Kann man nicht aus XP das Backup installieren, welches auch Schattenkopien beherrscht? Da wir hier auch noch eine orginal Home Edition CD von Xp habe, ist das Backup-Programm ja verfügbar. Aber was sagt dert Server dazu? Im Moment werden die Programme zur Sicherung angehalten, damit die benutzen Daten gesichert werden können. Testen am Server mag ich nicht.... der läuft grad so schön ;) Grüße
  11. Hi, vieleicht kann mir ja hier mal eben einer einen Tipp geben, auch wenn es völlig ab ist von Microsoft und MCSE's ;) Also ich würde gern bei Oracle 9.2 Enterprise, die Verknüpfungen der Tabellen grafisch darstellen lassen. (Wie es auch bei Access möglich ist.) Geht das auch hier? Grüße
  12. Eigentlich sollte es weg sein. Hatten da aber ein Berechtigungsproblem: http://www.mcseboard.de/showthread.php?s=&threadid=33768 Bei der Einrichtung des Druckers hatte sich der Admin am Server unter seinem Adminkonto angemeldet ohne den Benutzer abzumelden. Und diese Berechtigung hatte sich auch nach dem Abmelden/Neustarten wohl nicht getrennt. Ach, das ist alles gar nicht so einfach ;)
  13. OK, versuchs ich noch mal etwas genauer. Netzwerkumgebung ohne Domäne. Wenn dann über die Netzwerkumgebung auf den Rechner zugegriffen wird kommt das Fenster: Netzwerkkennwort eingeben: Wenn man sich dort nun als z.B. Admin anmeldet (evtl auch noch den Haken macht, bei Kennwort merken) wird bei der nächsten Anmeldung wieder auf dieses zurückgegriffen. Jetzt soll dann aber diese Anmeldung nicht mehr als Admin erfolgen sonder als irgendein Benutzer. Wie kann ich das dann wieder löschen? Hatte es jetzt so gemacht, das ich erstmal kurz das Kennwort des Admins auf dem Zielrechner geändert habe. Dadurch hatte er dann wieder nach der Anmeldung gefragt. Hoffe das ist besser erklärt Grüße
×
×
  • Create New...