Jump to content

Picard2005

Members
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Picard2005

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 05/20/1963
  1. Hallo, viel Dank für die schnelle Antwort hab gleich nachgesehen, es waren verschiedene Ereigniskennungen einmal 4007, zweimal 4000 und einmal 4015 ich hab zwar ein bißchen nachgeschaut was es da zu tun gibt, hab dann aber den Weg gewählt den DNS Server zu entfernen und neu aufzusetzen. Dann hab ich noch nach der Replikation geschaut und hab das Ganze ein paar Minuten später wieder erneut versucht und was soll ich sagen, es hat tatsächlich einwandfrei funktioniert. Aber frag mich nicht warum ;-) Besten Dank auf jedenfall nochmal Viele Grüße Picard2005
  2. Guten Morgen, ich bin mir sicher, dass dieser Punkt schon einmal behandelt worden ist, aber ich will ihn dennoch nochmal schildern. Ich bin seit einiger Zeit auf dem Virtuellen PC dabei, einer Domäne, nennen wir sie picard.com, einen zweiten DC hinzuzufügen. Also der erste heißt einfach DC1 und der zweite einfach DC2, nachdem ich auf den Server der hinzugefügt werden soll über dcpromo den Vorgang in Gang gesetzt habe, komme ich über die Anmeldung, als Administrator mit Kennwort bis hin zur Domäne picard.com. Bei der Installation des DC, kommt es dann aber zu folgender Fehlermeldung: Der Vorgang ist fehlgeschlagen. Fehler: Dieser Computer konnte kein Mitglied in der Domäne picard.com werden. "In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar." NUn habe ich in einem Buch gelesen, dass es sich hierbei um eine fehlerhafte Konfiguration von DNS oder Active Directory handelt, mehr steht leider nicht drin. Nun meine Frage, gibt es hierfür eine relativ einfache Lösung, oder doch eher eine Komplizierte und wenn ja, kann mir jemand helfen? Sicherlich fehlen die ein oder andere Information nóch nehme ich an, wenn dem so ist werde ich diese natürlich ergänzen, bloß fällt mir jetzt nichts mehr dazu ein. Vielen Dank im voraus an Alle. Grüße von Picard2005
  3. Hallo auch, dann gratuliere ich ganz herzlich, ich hatte auch mal den Plan gefasst, diese Prüfung zu tätigen frag mich jetzt allerdings wozu. Trotzdem nochmal Glückwunsch Gruß Picard2005
  4. Vielen Dank für die Information. Reicht mir schon aus. Das mit dem Input stimmt allerdings Viele Grüsse Picard2005
  5. Hallo, auch von mir herzlichen Glückwunsch. Wie ich sehe hast Du die 299 schon geschafft, wie schwer war die den so? Viele Grüsse Picard2005
  6. Hi, ich denke dass lohnt sich immer noch, da draußen in der Geschäftswelt, zum Teil immer noch Win Server 2000 verwendet werden und so wird es sich bei Win Server 2003 auch verhalten, da wird sich so schnell nichts ändern. Klar kann man auch die Win 2008 anstreben, aber die Win 2003 Geschichte wird auch über Jahre noch eine gewichtige Rolle spielen. Jedenfalls meiner Meinung nach. Viele Grüsse von Picard2005
  7. Hi, also ich bin gerade dran zum MCSE+S, dass heißt im einzelnen folgende Prüfungen: 70-270 XP Professional 70-290 Verwalten und Warten einer MS Windows Server 2003 Umgebung 70-291 Administrieren einer MS Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur 70-293 Planen und Verwalten einer Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur 70-294 MS Windows Server 2003 Active-Directory-Infrastruktur 70-298 Designing Security für ein MS Windows Server 2003 Netzwerk 70-299 Implementieren und Administrierenvon Security in einem Windows Server 2003 Netzwerk und dann noch 70-350 Der ISA-Server Für weitere Fragen, kannste Dich ja gerne melden Viele Grüsse Picard2005
  8. Auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch, wie schon von meinem Vorgänger erwähnt, fehlt dazu noch die 299, oder aber alternativ die 620, aber wenn Du sowieso schon in Richtung Security gehst, dann die 299. Nochmal herzlichen Glückwunsch Viele Grüsse Picard2005
  9. Herzlichen Glückwunsch dazu, war sicher heftig. Viele Grüsse von Picard2005
  10. Hallo, also Cheatdumper bringt rein gar nichts. Und lass Dich nicht aus der Ruhe bringen, hier gibt es einige Leute, die jedes Wort auf die Goldwaage legen. Hab ich auch schon in Erfahrung bringen müssen. Das Buch von MS-Press ist viel zu langatmig, aber gut. Was auch gut ist und mir sehr geholfen hat, ist das Buch von Active Directory von Othmar Kümmel, ist kürzer zusammengefasst und wesentlich plastischer. Mit den Übungen und dieser Lektüre, kann eigentlich fast nichts passieren. Viele Grüsse von Picard2005
  11. Hallo, auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung. War bei mir ein harter Brocken, den ich erst im zweiten Gang geschafft habe. Viele Grüsse Picard2005
  12. Hallo, vielen Dank für eure Antworten, hat mir sehr geholfen. Jetzt weiß ich wenigstens was zu tun ist. Danke. Viele Grüsse Picard2005
  13. Guten Morgen, hab da mal eine komische Frage, weiß jemand welche Prüfungen, oder Zertifikate man zu einem qualifizierten Trainer braucht? Ich denke dass muss ich etwas spezifizieren, meine einen Trainerschein, für Microsoft-Ausbildung und was so dazu gehört, um Personen zum MCSE, MCSA usw auszubilden. Würde mich persönlich interessieren. Vielen Dank für eure Antworten. Viele Grüsse Picard2005
  14. Auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch. Diese Prüfung ist die nächste die ich absolvieren werde. Viele Grüße Picard2005
×
×
  • Create New...