Jump to content

frzso

Newbie
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About frzso

  • Rank
    Newbie
  1. Notlösung: wenn ein Cisco-Router im rommon-Modus hochfährt: z.B. Software verloren, Flash ausgetauscht tftpdnld (tftpdownload über das erste Ethernet-Interface) - zum Anlisten Adressen und Files müssen angegeben werden z.B.: tftpdnld IP_ADDRESS=10.1.1.1 !"eigener PC" IP_SUBNET_MASK=255.255.255.0 DEFAULT_GATEWAY= ![kein Eintrag notwendig] TFTP_SERVER=10.1.1.1 "eigener PC" TFTP_FILE=c1700-entbasek9-mz.124-19b.bin router und pc mit x-kabel verbinden, tftp-server starten, oben angegebenen zeilen reinklopfen und du hast ruckzuck wieder ein image auf deinem router
  2. danke für die antwort, aber dessen war ich mir bewusst. ich hatte nur gehofft, die webwasher appliances sind durch die hsrp adresse in der lage, die wccp verbindungen aufzubauen, da auf der appliance nur eine wccp gegenstelle konfiguiert werden kann.... mittlerweile hat mich der support aber schon vertröstet, dass mehrere wccp gegenstellen erst in zukünftigen releases möglich sein sollen :( lg Schurli
  3. Hallo an alle, wollte nur mal fragen, ob jemand von euch schon erfahrungen mit WCCP in Verbindung mit Webwasher Appliances hat. Vor allem gehts um WCCP/HSRP Richtung den Aplliances.... Irgendwie scheinen die Appliances mit der HSRP-Adresse der Router nicht umgehen zu können. Danke für jede Rückmeldung/Tipp!!! lg Schurli
  4. wär jetzt wirklich interessant wie qos aussieht.... plag mich auch schon eine weile mit 876ern herum und hab noch nicht wirklich was zufriedenstellendes in dieser hinsicht gefunden :-(
  5. hi, hier mal die Konfig von einem unserer Router, ist aber ein normaler DSL, kein SHDSL, sollte aber gleich sein! interface Dialer1 description [TDSL-Business 16Mbit] mtu 1456 ip address negotiated ip access-group INTERNET_IN in no ip redirects no ip unreachables no ip proxy-arp ip nat outside ip virtual-reassembly encapsulation ppp dialer pool 1 dialer-group 1 no cdp enable ppp authentication chap callin ppp chap hostname feste-ip4/xxxxxxxxxxxx@t-online-com.de ppp chap password xxxxxxxxxxxx ppp ipcp dns request end vielleicht hilft es dir! lg Schurli
  6. link Cisco: Cisco 850 Series and Cisco 870 Series Access Routers Software Configuration Guide (Deutsch) - Konfigurieren von PPP über ATM mit NAT [support] - Cisco Systems mit Beispielkonfig,... was mir noch aufgefallen ist, du hast beim atm keine encapsulation definiert...
  7. siehe: Cisco 870 Series Integrated Services Routers for Small Offices [Cisco 800 Series Routers] - Cisco Systems ist glaub ich abhängig vom ios-featureset!
  8. das kannst du ganz einfach über die ospf-kosten am interface steuern. z.b. interf f0/0 ip os co5 interf f0/1 ip os co 100 die daten wandern dann über den weg mit den niedrigsten kosten.... lg Schurli
  9. wär mir neu :confused: meinte den befehl zum blinken... zu deinem f0/7 fehlermeldung??? gibts den vlan7 überhaupt?
  10. meines wissens nach funktioniert die watch-list mit ospf und rip ebenfalls.... siehe auch: Cisco 850 Series and Cisco 870 Series Access Routers Software Configuration Guide - Configuring Dial Backup and Remote Management [Cisco 800 Series Routers] - Cisco Systems lg Schurli
  11. kenn die asa zwar nicht, sollte aber nach dem gleichen prinzip wie eine pix arbeiten.... d.h. von ein interface mit höherem security-level zu einem interface mit niedrigerem security-level wird alles durchgelassen. auch die antwortpakete zu einer solchen session werden wieder zugelassen, ohne dass es einer expliziten freischaltung bedarf. wenn du dir das regelwerk mit dem asdm ansiehst, solltest du bei allen interfaces am schluss ein "permit ip any any" sehen, ausgenommen bei jenem, welches den niedrigsten security-level aufweist (meist das "outside-interface") hoffe dir damit ein wenig helfen zu können! mfg Schurli
  12. ist das interface überhaupt "up", denn solange kein gerät dahintersteckt, schickt er auch nichts...
  13. ich meinte alle anderen... eventuell kabel tauschen, anderen comm-port, anderer pc, ....
×
×
  • Create New...